Anzeige:
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Linux for Workgroups (aka Linux 3.11)

  1. #1
    Rain_maker
    Gast

    Linux for Workgroups (aka Linux 3.11)

    Heute wurde von "uns Linus" (aka Linus Torvalds) Version 3.11 des Linux Kernel freigegeben.

    Als kleine Hommage an ein etwas älteres Betriebssystem erhielt diese Version den Namen

    "Linux for Workgroups"

    http://git.kernel.org/cgit/linux/ker...h=linux-3.11.y

    Wer nicht weiß, was Linux ist, befindet sich eh gerade im falschen Forum, deshalb keine weiteren Ausführungen dazu.

    Greetz,

    RM
    Geändert von Rain_maker (03.09.13 um 11:00 Uhr) Grund: Link verbessert

  2. #2
    Rain_maker
    Gast
    Kurze Zwischenmeldung, nachdem der 3.11er es sich hier auf zwei Kisten (openSUSE 12.3, je einmal ix86 und einmal x86_64, Kernel aus diesem Repo) bequem gemacht hat.

    Läuft alles soweit rund, bei den externen Kerneltreibern hat einzig -na . wer errät es?- der proprietäre NVidia-BLOB mal wieder rumgezickt.

    Kurze Rede, genau so kurzer Patch:

    Code:
    cat nvidiagfx-319.x-kernel-3.11.patch 
    --- nv-linux.h.orig     2013-09-05 10:22:20.638067179 +0200
    +++ nv-linux.h  2013-09-05 10:23:47.784977693 +0200
    @@ -1037,7 +1037,11 @@
     #endif
     
     #if !defined(NV_VMWARE)
    +#if LINUX_VERSION_CODE < KERNEL_VERSION(3, 11, 0)
     #define NV_NUM_PHYSPAGES                num_physpages
    +#else
    +#define NV_NUM_PHYSPAGES                get_num_physpages()
    +#endif
     #define NV_GET_CURRENT_PROCESS()        current->tgid
     #define NV_IN_ATOMIC()                  in_atomic()
     #define NV_LOCAL_BH_DISABLE()           local_bh_disable()
    Wie im Dateinamen zu sehen, verwende ich den 3.19er ("longterm"), ob der 325er auch Probleme macht, keine Ahnung.

    Auf der zweiten Kiste mit AMD-GPU (Radeon HD 6000er Serie) habe ich bisher noch nicht die neu hinzugekommenen Stromsparfunktionen testen können, steht aber noch an, wenn ich Zeit/Lust habe.

    Der proprietäre fglrx-Treiber liess sich ohne spezielle Patches für 3.11 bauen (da ich aber einen älteren fglrx verwende, der so einige Patches für fast jede neuere Kernelversion bis 3.10 brauchte, ist das keine Garantie, daß die aktuellen Versionen ohne Patches mitspielen).

    Greetz,

    RM

Ähnliche Themen

  1. Server aufsetzen
    Von Sumeragi im Forum System installieren und konfigurieren
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 04.10.06, 15:14
  2. FRITZ!WLAN USB STICK will nicht mehr
    Von Cali37 im Forum Anbindung an die Aussenwelt
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 26.01.06, 09:00
  3. Kernel Panic nach Systemabsturz
    Von Fr33f4ll im Forum System installieren und konfigurieren
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.06.05, 10:36
  4. Einwahl ins WWW wird ohne Fehlermeldung abgebrochen
    Von MarcusLiebig im Forum System installieren und konfigurieren
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.10.03, 20:53
  5. 2.4.22 auf SuSE 8.2?
    Von DaVinciXL im Forum Kompilieren von Kernel und Sourcen
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 06.10.03, 19:23

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •