Anzeige:
Seite 7 von 7 ErsteErste ... 567
Ergebnis 91 bis 96 von 96

Thema: LCD's und Linux

  1. #91
    csavarhuzo
    Gast
    LPH7889-1 Hersteller: "unbekant" (Varscheinlich die Chinesen unter der codname: "Rache von Mao-ce-tung")
    Treier IC "unbekant" (Varscheinlich PHILIPS OM6206 oder etvas enliches)
    Eingenge: "unbekant"
    Varscheinlich:
    (Sicht von oben, kabel nach links, contaktor abgeschnitten)
    RESET
    VLCD
    GND
    SCE
    D/C
    CDIN
    +U

    Inicialisierung:
    VLCD Prog range HIGH
    (H=0 programcode:00010000b)

    HVgen mode 2
    (H=1 programcode:00001010b)

    Vop
    (H=1 programcode:11110100b)

    BIAS SYSTEM:5
    (H=1 programcode:00010101b)

    folgende inicialisierung ergibt ungefehr 6,4V VLCD spannung. (+U=2,61)

    anmerkung:
    D/C scheint als ob es umgekehrt funktioniren würde, aber es kan auch eine fehler in meine program sein.

    anmerkung2:
    über meine rechts(ver)schreiberai:
    ICH SPRECHE NIX DEUTSH!

    Wenn die sache noch aktuel ist, dan schreibe ich eine unfangreicheren datenblatt, und gehbe auch Die "entvickelte" (zusammen geschmissene) Hardwer, und Softwer veiter. Aladings sind da drinn semtliche bemerkungen Ungarisch geschrieben.

  2. #92
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Aug 2006
    Beiträge
    228
    Hi

    Die Sache ist noch aktuell über ein umfangreicheres Datenblatt würde ich mich freuen.

    MFG

  3. #93
    csavarhuzo
    Gast
    Datenblatt, für die benanten IC kanst du hier runtreladen:
    http://www.alldatasheet.com/view.jsp?Searchword=OM6206
    Die vichtigsten befehle, und die busprotokolte scheinen kompatiebel zu sein.
    (Mit aussnahme von D/C. Das scheint umgekehrt zu funktionieren.)

    Ich fasse dan zusammen was ich über diese LCD rausgekrigt habe,
    und in ein pahr tagen linke ich es ein.
    ------[edit]------
    mbweb.uw.hu/Egyeb/LPH7889-1.pdf
    Ich hoffe, du kanst damit was anfanngen.
    Geändert von csavarhuzo (14.10.07 um 09:54 Uhr)

  4. #94
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Mar 2011
    Beiträge
    2
    Zitat Zitat von tooly Beitrag anzeigen
    Hallo,

    und schon wieder ein neuer Treiber in lcd4linux, nun läßt sich auch mittels lcd4linux und der libluise das LCD von wallbraun-electronics.de unter linux betreiben.

    https://ssl.bulix.org/projects/lcd4linux/wiki

    https://ssl.bulix.org/projects/lcd4linux/wiki/LUI

    mfg
    tooly

    p.s. ja die drv_LUIse.c ist von mir
    Hi tolly,

    wenn du dich so gut mit der Materie auskennst und dieses GLCD zum laufen gebracht hast, kannst du mir evtl. auch erklären wie ich das allergleiche LCD nur mit dem Parallelport-Modul zum laufen bringen kann?
    Ich habe schon alles Mögliche auf den Kopf gestellt, habe lcdproc installiert, serdisplib mit drauf gemacht und es kamen Anzeigen auf meinem LCD.
    Nun wollte ich ja schon etwas mehr haben und habe lcd4linux installiert, alles was ich nun bekomme, sind nur abwärts laufende Zeilen.
    Weißt du also wie das mit dem allergleichen Kontroller, dieser Epson S1.... und was weiß ich noch wie der heißt, per Druckerport angesteuert wird?
    Auf ne nette Antwort würde ich mich freuen....

  5. #95
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Aug 2014
    Beiträge
    2
    Stellt doch mal wieder ein paar Bilder hoch, die waren schön

  6. #96
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    May 2016
    Beiträge
    5
    läuft das Programm noch?

Ähnliche Themen

  1. ..kde friert ein. Warum nur?? *verzweifel*
    Von mat74 im Forum Windowmanager
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 30.03.06, 19:05
  2. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 15.09.04, 22:48
  3. CD-/DVD-/CDR-Kombo Laufwerk will nicht
    Von Igor666 im Forum System installieren und konfigurieren
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 13.05.04, 20:54
  4. Netzwerkkarte NETGEAR FA511 CardBus Mobile Adapter unter SuSE Linux
    Von DrainDZ im Forum Anbindung an die Aussenwelt
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.03.03, 10:47
  5. Probleme mit xcdroast
    Von Dirk.M im Forum Linux Allgemein
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.06.02, 16:22

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •