Anzeige:
Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: Mozilla 1.1

  1. #1
    Golfschläger Avatar von pinkelpause
    Registriert seit
    Jul 2002
    Beiträge
    229

    Mozilla 1.1

    Mozilla 1.1 ist raus.

    http://www.mozilla.org/releases/
    Debian GNU/Linux 3.0r1

  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Apr 2002
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    559
    Bin schon damit unterwegs
    Nur deutsch geht noch nicht

  3. #3
    Moderator Avatar von fs111
    Registriert seit
    Mar 2002
    Ort
    ~
    Beiträge
    3.661
    Warum nicht, die Betas hatten doch auch ein eigenes Sprachpaket. Kann man da nix umbennen, dass es geht?

    fs111

  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Nov 2001
    Beiträge
    680
    @fs111

    Leider nein. Die Sprachpakete müssen für jede Version neu angepasst werden. Aber ich glaube in ein paar Tagen haben wir Mozilla 1.1deutsch

    Gruß Daniel

  5. #5
    Registrierter Benutzer Avatar von giotto
    Registriert seit
    Apr 2002
    Ort
    Schweiz, Region Bern
    Beiträge
    987
    Sehr viel hat sich nicht geändert seit der Version 1.0, hab ihn aber trotzdem mal geupdatet...

    Die "Neues Tab" Schaltfläche in der Tabbar ist warscheinlich die beste neuerung...

    Greez Giotto

  6. #6
    nix
    Registriert seit
    Jul 2000
    Beiträge
    1.087
    leider sind die sources noch nicht draussen... :-(
    morgen vielleicht.

    BTW: hat schon mal jemand mozilla auf nem p150 installiert? ich meine, kann man damit arbeiten? ansonsten muss ich privat wohl bei der bewaehrten kombination aus dillo&opera5 bleiben...

    ri

  7. #7
    Registrierter Benutzer Avatar von towo2099
    Registriert seit
    Feb 2002
    Ort
    Pößneck
    Beiträge
    4.468
    Ähm, deutsches Sprachpacket gibbed doch bei www.kairo.at/mozilla zum Download.

    ToWo
    Signatur nach Diktat Spazieren gegangen ;)

  8. #8
    Mod. FAQ/Howto/Emulation
    Registriert seit
    Sep 2000
    Beiträge
    17.362
    kleiner tip am rande:

    zunächst hatte ich im unteren bereich zwei rote HREF-Zeilen. ich habe einfach .mozilla im homedir umbenannt, mozilla neu gestartet, die datei XUL.mfasl aus dem neuen .mozilla in das alte umkopiert sowie den inhalt des chrome-verzeichnis und danach wieder das alte .mozilla hergestellt.

    ausserdem hatte ich zunächst englische sprache trotz neu installiertem sprachpaket. lösung hier: starten, englisch einstellen, beenden. starten, deutsch einstellen, beenden. beim nächsten start gibts dann deutsche menüs.

  9. #9
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Nov 2001
    Beiträge
    680
    Wow, hätte nicht gedacht, dass das deutsche Sprachpaket so schnell drausen ist.

    Respekt

    Gruß Daniel

  10. #10
    Premium Mitglied Avatar von bernie
    Registriert seit
    Apr 2002
    Ort
    Wien
    Beiträge
    2.652
    @ red.iceman

    Ich würds nicht probieren, der Mozilla ist zwar in 1.1 viel schneller geworden, vorallem beim rendern, aber ist immer noch eine träge Geschichte.

    Ciao, Bernie
    Vorsicht. In der *X-Community einen Reboot als Problemloesung zu empfehlen/anzudeuten ist, als wuerde man einem Moslem empfehlen zur Entspannung ein Glaeschen Wein zu trinken.

  11. #11
    Linux-Lover - Win-Needer Avatar von Bones
    Registriert seit
    Jul 2002
    Ort
    MM
    Beiträge
    154
    Original geschrieben von giotto
    Sehr viel hat sich nicht geändert seit der Version 1.0, hab ihn aber trotzdem mal geupdatet...

    Die "Neues Tab" Schaltfläche in der Tabbar ist warscheinlich die beste neuerung...
    Hmmmm, da muss ich dir widersprechen - ich finde es gibt einige nötige/nützliche Neuerungen/Änderungen.

    Die wichtigsten aus meiner Sicht sind:
    - Irgendwie empfinde ich ihn als noch etwas schneller
    - Fullscreen-Modus (der unter KDE leider auch keinen Halt vor dem Kicker macht, aber gut find' ich's trotzdem)
    - Der Downloadmanager wird als Default-Downloadfenster angezeigt - d. h. du hast nicht mehr zig Fenster bei multiplen Downloads
    - Beim Download können im "speichern unter..." Fenster endlich Ordner angelegt werden
    - Sourcecode vom im Browser markierten Bereich kann angesehen werden
    CU

    Bernd

    NEU: http://www.linuxwut.de
    Forum | HowTos | Pakete | Newscrawler

  12. #12
    Registrierter Benutzer Avatar von giotto
    Registriert seit
    Apr 2002
    Ort
    Schweiz, Region Bern
    Beiträge
    987
    @Bones

    Der Fullscreenmodus hat aber noch einen Bug...

    Wenn ich unter meiner Fluxbox den Fllscreenmodus starte, und dann mit der Maus über den mozillaeigenen schliessenbutton fahre, kriegt dieser alle möglichen farben...

    Noch etwas gefällt mir nun besser:

    In der Titelleiste wird die BuildID nicht mehr angezeigt...

    Greez Giotto

  13. #13
    Linux-Lover - Win-Needer Avatar von Bones
    Registriert seit
    Jul 2002
    Ort
    MM
    Beiträge
    154
    Original geschrieben von giotto
    @Bones

    Der Fullscreenmodus hat aber noch einen Bug...
    Das Problem habe ich unter KDE nicht.

    btw: Das musste nicht mir sagen, sondern die Entwickler drauf aufmerksam machen!
    CU

    Bernd

    NEU: http://www.linuxwut.de
    Forum | HowTos | Pakete | Newscrawler

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •