Anzeige:
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Frage: Zu phpSysinfo 2

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Mar 2002
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    682

    Frage: Zu phpSysinfo 2

    Hallo, warum steht bei mir bei Phpsysinfo 2.0


    PCI Geräte PCI device 8086:1250
    PCI device 8086:7000
    PCI device 8086:7010
    PCI device 8086:7020
    PCI device 10ec:8029
    PCI device 5333:8811
    PCI device 10ec:8139


    anstatt die Geräte mit Namen

    Gruß
    jens

  2. #2
    Debianer Avatar von msi
    Registriert seit
    Jan 2002
    Ort
    München
    Beiträge
    1.963
    vielleicht sind die informationen nicht vorhanden, welchen kernel
    benutzt du?

  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Mar 2002
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    682

    hi

    Hallo,

    du hast mir gestern schon einmal geholfen.

    Ist es schwer mir Debian ein Router zu bauen ??

    Hab jetzt einen Suse 7.3 Router...

    Zum problem.

    Suse 7.3 p mit kernel 2.4.16.

    Zu Gestern hab den Speicher getauscht.
    Mal sehen...konnte zum Schluß nicht mal mehr Programme übersetzen...

    Vielleicht hab ich Glück.


    Was hast du denn debian od Redhat.

    Hab Debian schon mal installiert, hatte ABER sehr viel probleme mit dselect...

    Gruß
    Jens

  4. #4
    Debianer Avatar von msi
    Registriert seit
    Jan 2002
    Ort
    München
    Beiträge
    1.963
    hallo, den 2.4.16 kernel, hast du den selber kompiliert?
    was bringt
    ls -la /proc
    ??

    ich benutzt auschließlich Debian (früher (als Newbie) Suse)
    du musst nicht unbeingt dselect benutzen, du kannst alles
    auch bequem per apt machen.

    Nachdem ich dir jetzt schon so oft geholfen habe, hab ich echt
    nen Gästebucheintrag von dir verdient

    Gruß der freundliche Helfer

  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Mar 2002
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    682

    hi

    Hier der befehl ls -la /proc

    dr-xr-xr-x 54 root root 0 Jul 7 11:27 .
    drwxr-xr-x 20 root root 4096 Jul 7 11:27 ..
    dr-xr-xr-x 3 root root 0 Jul 7 18:31 1
    dr-xr-xr-x 3 root root 0 Jul 7 18:31 102
    dr-xr-xr-x 3 root root 0 Jul 7 18:31 10492
    dr-xr-xr-x 3 root root 0 Jul 7 18:31 10493
    dr-xr-xr-x 3 root root 0 Jul 7 18:31 10823
    dr-xr-xr-x 3 nobody nogroup 0 Jul 7 18:31 10825
    dr-xr-xr-x 3 nobody nogroup 0 Jul 7 18:31 10826
    dr-xr-xr-x 3 root root 0 Jul 7 18:31 10827
    dr-xr-xr-x 3 wwwrun nogroup 0 Jul 7 18:31 1194
    dr-xr-xr-x 3 root root 0 Jul 7 18:31 187
    dr-xr-xr-x 3 root root 0 Jul 7 18:31 2
    dr-xr-xr-x 3 root root 0 Jul 7 18:31 233
    dr-xr-xr-x 3 root root 0 Jul 7 18:31 260
    dr-xr-xr-x 3 root root 0 Jul 7 18:31 3
    dr-xr-xr-x 3 root root 0 Jul 7 18:31 337
    dr-xr-xr-x 3 root root 0 Jul 7 18:31 345
    dr-xr-xr-x 3 root root 0 Jul 7 18:31 348
    dr-xr-xr-x 3 root root 0 Jul 7 18:31 375
    dr-xr-xr-x 3 root root 0 Jul 7 18:31 4
    dr-xr-xr-x 3 at at 0 Jul 7 18:31 429
    dr-xr-xr-x 3 root root 0 Jul 7 18:31 5
    dr-xr-xr-x 3 root root 0 Jul 7 18:31 513
    dr-xr-xr-x 3 root root 0 Jul 7 18:31 520
    dr-xr-xr-x 3 root root 0 Jul 7 18:31 572
    dr-xr-xr-x 3 root root 0 Jul 7 18:31 6
    dr-xr-xr-x 3 root dialout 0 Jul 7 18:31 643
    dr-xr-xr-x 3 root root 0 Jul 7 18:31 647
    dr-xr-xr-x 3 root root 0 Jul 7 18:31 649
    dr-xr-xr-x 3 root root 0 Jul 7 18:31 650
    dr-xr-xr-x 3 root root 0 Jul 7 18:31 651
    dr-xr-xr-x 3 root root 0 Jul 7 18:31 652
    dr-xr-xr-x 3 root root 0 Jul 7 18:31 653
    dr-xr-xr-x 3 root root 0 Jul 7 18:31 654
    dr-xr-xr-x 3 root root 0 Jul 7 18:31 7
    dr-xr-xr-x 3 root root 0 Jul 7 18:31 8
    dr-xr-xr-x 3 root root 0 Jul 7 18:31 854
    dr-xr-xr-x 3 root root 0 Jul 7 18:31 855
    dr-xr-xr-x 3 root root 0 Jul 7 18:31 856
    dr-xr-xr-x 3 root root 0 Jul 7 18:31 857
    dr-xr-xr-x 3 root root 0 Jul 7 18:31 858
    dr-xr-xr-x 3 root root 0 Jul 7 18:31 859
    dr-xr-xr-x 3 root root 0 Jul 7 18:31 860
    dr-xr-xr-x 3 wwwrun nogroup 0 Jul 7 18:31 861
    -r--r--r-- 1 root root 0 Jul 7 18:31 apm
    dr-xr-xr-x 4 root root 0 Jul 7 11:27 bus
    -r--r--r-- 1 root root 0 Jul 7 18:31 cmdline
    -r--r--r-- 1 root root 10743 Jul 7 18:31 config.gz
    -r--r--r-- 1 root root 0 Jul 7 18:31 cpuinfo
    -r--r--r-- 1 root root 0 Jul 7 18:31 devices
    -r--r--r-- 1 root root 0 Jul 7 18:31 dma
    dr-xr-xr-x 3 root root 0 Jul 7 18:31 driver
    -r--r--r-- 1 root root 0 Jul 7 18:31 execdomains
    -r--r--r-- 1 root root 0 Jul 7 18:31 fb
    -r--r--r-- 1 root root 0 Jul 7 18:31 filesystems
    dr-xr-xr-x 2 root root 0 Jul 7 18:31 fs
    dr-xr-xr-x 3 root root 0 Jul 7 18:31 ide
    -r--r--r-- 1 root root 0 Jul 7 18:31 interrupts
    -r--r--r-- 1 root root 0 Jul 7 18:31 iomem
    -r--r--r-- 1 root root 0 Jul 7 18:31 ioports
    dr-xr-xr-x 18 root root 0 Jul 7 18:31 irq
    -r-------- 1 root root 67112960 Jul 7 18:31 kcore
    -r-------- 1 root root 0 Jul 7 11:27 kmsg
    -r--r--r-- 1 root root 0 Jul 7 18:31 ksyms
    -r--r--r-- 1 root root 0 Jul 7 18:31 loadavg
    -r--r--r-- 1 root root 0 Jul 7 18:31 locks
    -r--r--r-- 1 root root 0 Jul 7 18:31 mdstat
    -r--r--r-- 1 root root 0 Jul 7 18:31 meminfo
    -r--r--r-- 1 root root 0 Jul 7 18:31 misc
    -r--r--r-- 1 root root 0 Jul 7 18:31 modules
    -r--r--r-- 1 root root 0 Jul 7 18:31 mounts
    dr-xr-xr-x 4 root root 0 Jul 7 18:31 net
    -r--r--r-- 1 root root 0 Jul 7 18:31 partitions
    -r--r--r-- 1 root root 0 Jul 7 18:31 pci
    dr-xr-xr-x 2 root root 0 Jul 7 18:31 scsi
    lrwxrwxrwx 1 root root 64 Jul 7 11:41 self -> 10827
    -rw-r--r-- 1 root root 0 Jul 7 18:31 slabinfo
    -r--r--r-- 1 root root 0 Jul 7 18:31 stat
    -r--r--r-- 1 root root 0 Jul 7 18:31 swaps
    dr-xr-xr-x 10 root root 0 Jul 7 18:31 sys
    dr-xr-xr-x 2 root root 0 Jul 7 18:31 sysvipc
    dr-xr-xr-x 4 root root 0 Jul 7 18:31 tty
    -r--r--r-- 1 root root 0 Jul 7 18:31 uptime
    -r--r--r-- 1 root root 0 Jul 7 18:31 version

    Den Gästebucheintrag bekommst du !!


    Werde mal auf einem Rechner debian zum Testen installieren.

  6. #6
    Debianer Avatar von msi
    Registriert seit
    Jan 2002
    Ort
    München
    Beiträge
    1.963
    hast du den kernel selber kompiliert?
    und hat phpsysinfo schon mal bei
    dir funktioniert?

  7. #7
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Mar 2002
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    682

    suse kernel

    Hi , ist ein original suse Kernel.

    Hat schon funktioniert,

    siehe http://www.stenneken.d2g.com/index.php

    schau dir ma dir pci devices an

    probiere gerade debian...was ist besser potato od woody ??

    Hab potato...

  8. #8
    goes linux ...
    Registriert seit
    Jul 2000
    Beiträge
    577
    hi,
    potato ist stable, woody noch testing (wenn das nicht an mir vorbeihuschte ;-) )

    mehr info auf www.debian.org
    und nicht die ;-)doku vergessen ;-)
    workstation: debian-stable, xfce4
    server: debian-stable

  9. #9
    -
    Registriert seit
    Feb 2001
    Beiträge
    337
    Als ich noch SuSE genutzt habe, sah das bei mir genauso aus. Als ich mir dann aber den 2.4.18'ner Kernel selbst gebacken habe, war alles perfekt.

    z.
    gruss, z.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •