Anzeige:
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Service nach Reboot nicht gestartet

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Aug 2016
    Beiträge
    11

    Service nach Reboot nicht gestartet

    Hallo,

    auf meine letzte Frage bzgl. /etc/rc.local und Bootreihenfolge (https://www.linuxforen.de/forums/sho...lseye-%E4ndern) bekam ich die Antwort, ich sollte stattdesesn lieber systemd verwenden, da das andere für Bullseye deprecated ist.

    Das habe ich heute auch getan und zwei Services aufgesetzt, die im Grunde gleich aussehen und sich nur im Python-Skript unterscheiden.

    Mein Unit-File sieht wie folgt aus:

    PHP-Code:
    [Unit]
    Description=Rolladensteuerung
    Requires
    =network.targetmosquitto.service
    After
    =network.target mosquitto.service

    [Service]
    Type=simple
    Restart
    =always
    User
    =root
    ExecStart
    =sudo /home/openhabian/shutter/shutter.py

    [Install]
    WantedBy=multi-user.target 
    Das Problem ist, dass ich nach einem reboot und der Statusabfrage

    PHP-Code:
    sudo systemctl status shutter.service 
    folgende Meldung sehe

    PHP-Code:
    ● shutter.service - Shutter Service - Steuert die Dachfenster
         
    Loadedloaded (/lib/systemd/system/shutter.serviceenabledvendor presetenabled)
         
    Activeinactive (deadsince Sat 2024-03-23 18:07:28 CET23s ago
        Process
    635 ExecStart=sudo python /home/openhabian/shutter/shutter.py (code=killedsignal=TERM)
       
    Main PID635 (code=killedsignal=TERM)
            
    CPU656ms

    Mar 23 18
    :07:26 openhabian systemd[1]: Started Shutter Service Steuert die Dachfenster.
    Mar 23 18:07:26 openhabian sudo[635]:     root PWD=/ ; USER=root COMMAND=/usr/bin/python /home/openhabian/shutter/shutter.py
    Mar 23 18
    :07:26 openhabian sudo[635]: pam_unix(sudo:session): session opened for user root(uid=0by (uid=0
    Der Prozess ist gekillt und ich verstehe nicht, warum. Die Dependency mosquitto wird laut daemon.log vorher wie gewünscht gestartet:

    PHP-Code:
    Mar 23 17:40:12 openhabian systemd[1]: Started Mosquitto MQTT Broker.
    Mar 23 17:40:12 openhabian systemd[1]: Started Rolladensteuerung 
    Habe ich irgendwo die Möglichkeit zu sehen, was da genau beim Starten der Rolladensteuerung passiert oder schief geht? In meine Logs, die ich aus dem Skript heraus in /var/log/shutter.log schreiben lasse steht leider gar nichts. Gibt es einen Log der schreibt, was beim Starten passiert bzw. was die Skripte ggf. ausgeben? daemon.log ist da leider nicht sehr ergiebig.

    Wenn der Raspberry Pi hochgefahren ist, dann kann ich den Service mit

    PHP-Code:
    sudo systemctl start shutter.service 
    manuell starten und er läuft dann auch ohne Fehler.

    Danke und Grüße!

  2. #2
    Registrierter Benutzer Avatar von Huhn Hur Tu
    Registriert seit
    Nov 2003
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    2.254
    User=root
    ExecStart
    =sudo

    Der Service laeuft als root, braucht also kein sudo und dann auch kein User, nur wenn es als unprivelegierter User laufen soll (denke ich).
    Warum der Service nicht beim Boot startet, ich nehme an, ihm fehlt beim Boot noch was, was sagen die Logs ?
    Zwischen anonym sein wollen und seine Daten nicht verkaufen wollen, liegen zwei Welten. Wenn man sich einen kostenpflichtigen Dienst sucht, dann meist, weil man für diese Dienstleistung zahlt und nicht selbst das Produkt sein will.


  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Aug 2016
    Beiträge
    11
    Danke dir, das werde ich noch ändern.

    Das ist das Problem. Der von mir im Skript "eingeführte" Log unter /var/log/shutter.log ist leider leer und ich habe nichts gefunden, das mir genauere Infos zum Starten der Services liefert. Nur der daemon.log, aber der ist auch nicht besonders aussagekräftig (siehe ersten Post). Wo muss ich denn da schauen?

  4. #4
    Registrierter Benutzer Avatar von Huhn Hur Tu
    Registriert seit
    Nov 2003
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    2.254
    Logs

    jounalctl -u shutter
    jounalctl -u mosquitto

    Install rsyslog damit logs auch wieder plaintext nach /var geschrieben werde
    Zwischen anonym sein wollen und seine Daten nicht verkaufen wollen, liegen zwei Welten. Wenn man sich einen kostenpflichtigen Dienst sucht, dann meist, weil man für diese Dienstleistung zahlt und nicht selbst das Produkt sein will.


  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Aug 2016
    Beiträge
    11
    Danke dir.

    Ich habe das journalctl ausgeführt und sehe beim python script nur exit-code = 1. Ich habe gestern Abend die Abhängigkeiten im Requires und After Bereich komplett auskommentiert. Ich habe gesehen, bei dem geposteten Service hatte ich den Fehler, dass ich

    ExecStart=sudo /home/openhabian/shutter/shutter.py
    mit sudo, aber ohne python ausführe. Das habe ich in

    ExecStart=python /home/openhabian/shutter/shutter.py
    geändert.

    Nach einem Neustart sind nun beide Services active. Mosquitto wird scheinbar automatisch vorher neu gestartet, von daher scheint das zu passen. Heute Abend werde ich rsyslog installieren und dann schauen, dass ich es mit mosquitto als Abhängigkeit gestartet bekomme.

Ähnliche Themen

  1. Raid startet nach reboot nicht
    Von wesweston im Forum System installieren und konfigurieren
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.09.08, 15:14
  2. xen will nach reboot nicht mehr
    Von koepie im Forum Virtuelle Maschinen und Emulatoren
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.06.08, 18:59
  3. X-Server wird nach Treiberinstallation nicht mehr gestartet
    Von sven1103 im Forum X-Konfiguration
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.04.08, 22:26
  4. eth1 will nach reboot nicht mehr nach LAN kontakt aufnehmen
    Von Litwas im Forum Router und Netzaufbau
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.06.06, 16:40
  5. Nach Linux-Installation: Windows kann nicht mehr gestartet werden
    Von rsgamstar im Forum System installieren und konfigurieren
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 14.12.04, 01:43

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •