Anzeige:
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Red Hat im Cluster mit 2 Nodes -> HowTo

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Mar 2002
    Beiträge
    222

    Red Hat im Cluster mit 2 Nodes -> HowTo

    Guten Morgen zusammen,

    ich stehe vor der Aufgabe ein Cluster mit 2 Nodes über RedHat zu realisieren.
    Im Cluster-Betrieb soll eine Applikation betrieben werden, die auf einem zentralen Storage liegt.
    Die Applikation selbst wird über einen Dienst betrieben und gesteuert.

    Wenn z.B. der Dienst auf Node1 ausfallen sollte, soll dieser an Node2 gestartet werden.

    Unter Windows kann ich das in im Cluster-Manger einstellen, wann szs. der Dienst und somit die Applikation von einem auf den anderen Node überführt werden soll.

    Aber wie kann ich so ein Szenario unter RedHat abbilden?

    An der Stelle schon auch vielen Dank für eure Antworten. Ich bin für jede Info und Hilfe dankbar, da ich Cluster-Installation bisher nur unter Windows durchgeführt hatte.

  2. #2
    kleine schwester von root Avatar von corresponder
    Registriert seit
    May 2002
    Ort
    192.67.198.56
    Beiträge
    4.568
    Was soll denn die Applikation bzw. der Dienst machen?
    _______________________________________

    www.audio4linux.de - musik machen mit offenen quellen!

  3. #3
    Registrierter Benutzer Avatar von Huhn Hur Tu
    Registriert seit
    Nov 2003
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    2.238
    Das ist ein Fall fuer Pacemaker/Corosync
    Zwischen anonym sein wollen und seine Daten nicht verkaufen wollen, liegen zwei Welten. Wenn man sich einen kostenpflichtigen Dienst sucht, dann meist, weil man für diese Dienstleistung zahlt und nicht selbst das Produkt sein will.


  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Mar 2002
    Beiträge
    222
    Hallo und vielen Dank für die schnellen Rückmeldungen.
    Die Applikation ist eine Branchenspezifische Software. Der Name wird dir wahrscheinlich nichts sagen.
    Der Dienst zu der Applikation steuert im Grunde einzelne Funktionen.

    Bei einer Windows-Cluster-Installation wird in der Cluster-Rolle eingestellt, dass der Dienst, Storage und die IP in der „Überwachung“ sind.
    Fällt eine dieser Rollen aus, soll dann auf den anderen Node gewechselt werden, mit Übernahme des Dienstes, Storage und der IP.

    So ein Szenario müsste ich nun unter Red Hat „nachbauen“.

    Ich hoffe ich habe mich einigermaßen verständlich ausgedrückt
    „Wenn Gott gewollt hätte, dass Frauen Bowlen, hätte er ihnen die Brüste auf den Rücken gemacht!“ (Al Bundy)

  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Dec 2003
    Ort
    Dettenhausen
    Beiträge
    22.042
    oder z.B. für ein KeepAlived und HAProxy, sollte es eine Web-basiert App sein.
    Ich bin root - ich darf das.

  6. #6
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Mar 2002
    Beiträge
    222
    @marce

    Vielen Dank auch für deine Rückmeldung.
    Die Applikation basiert auf Java.

    Ich denke daher, dass ich mir im ersten Schritt einmal Pacemaker genau ansehen werde.
    „Wenn Gott gewollt hätte, dass Frauen Bowlen, hätte er ihnen die Brüste auf den Rücken gemacht!“ (Al Bundy)

  7. #7
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Dec 2003
    Ort
    Dettenhausen
    Beiträge
    22.042
    "Basiert auf Java" - und stellt das eine GUI dar, wird per Browser darauf zugegriffen, gibt's einen ded. Desktop-Client, der dann auf die Appliaktion zugreift, ...?
    Ich bin root - ich darf das.

  8. #8
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Mar 2002
    Beiträge
    222
    Guten Morgen,

    ja, per Gui. Ist keine Web-App.
    „Wenn Gott gewollt hätte, dass Frauen Bowlen, hätte er ihnen die Brüste auf den Rücken gemacht!“ (Al Bundy)

Ähnliche Themen

  1. Cluster - 2 Nodes - aber auf beiden Nodes eine Cluster IP
    Von meinereinerseiner im Forum Linux als Server
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.12.11, 18:45
  2. MySQL Cluster Nodes und Storage Nodes auf einem System
    Von Svenny im Forum Linux als Server
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.01.08, 16:22
  3. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.02.06, 10:05
  4. /dev Nodes usw
    Von Shutdown im Forum System installieren und konfigurieren
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.09.05, 17:24
  5. Linux Cluster mit 160 Nodes auf x86 Hardware
    Von Jorge im Forum Linux Allgemein
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13.02.02, 22:58

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •