Anzeige:
Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: Manjaro Linux funktioniert nicht mehr!

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Nov 2022
    Beiträge
    9

    Manjaro Linux funktioniert nicht mehr!

    Hallo Leute!
    Bin ganz neu hier im Forum und grüße nochmals alle User!
    Ich habe eigentlich schon immer MS-Windows benutzt, durch Zufall erwarb ich aber vor kurzer Zeit einen Manjaro-Linux Rechner.
    Das System lief gut und ich nutzte den LT hauptsächlich für das Internet.
    Nach dem letzten Update, das ich startete, funktionierte das System auf einmal nicht mehr.
    Beim Hochfahren erhalte ich die Meldung:

    Datei boot/vmlinuz ... nicht gefunden.
    Der Rechner wechselt dann auf eine Bildschirmseite die folgende Optionen bietet:
    -Erweiterte Optionen für Manjaro Linux
    -Memory Tester
    E= Edit Boot Options
    C= GRUB Commandline

    Was kann man jetzt machen?
    Über Hilfe würde ich mich sehr freuen. Bitte bedenkt aber, das ich in Sachen Linux noch ein "Rookie" bin!
    Danke und Gruß
    niveamann

  2. #2
    Fieses Frettchen Avatar von DrunkenFreak
    Registriert seit
    Dec 2003
    Beiträge
    3.295
    Offensichtlich wurde ein Kernelupdate gemacht. Zeigt Grub noch den alten Kernel an? Versuch mal von diesem zu booten.

    Alternativ kann man auch gleich Grub neu schreiben: https://wiki.manjaro.org/index.php/G...RUB_Bootloader

  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Nov 2022
    Beiträge
    9
    Hallo DrunkenFreak!
    Danke für den Tipp. Aber wie geht das genau?
    Soll ich auf C (GRUB Commandline) nachschauen?
    Ich weiss aktuell nur, das ich Linux 515, bzw. die Version 5.15.48-1 installiert hatte. Angezeigt wird mir aber immer irgendetwas mit Version Kernel 5.15.76-1.
    Gruß, niveamann

  4. #4
    kleine schwester von root Avatar von corresponder
    Registriert seit
    May 2002
    Ort
    192.67.198.56
    Beiträge
    4.507
    ganz am Anfang beim Boot sollte der Grub kommen,
    da kannst du normalerweise den alten Kernel zum Booten wählen...
    _______________________________________

    www.audio4linux.de - musik machen mit offenen quellen!

  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Nov 2022
    Beiträge
    9
    Ich habe mal ein paar Fotos von der Startseite gemacht.Linux3DSCF3455.jpgLinux2DSCF3453.jpgLinux4DSCF3456.JPGLinux5DSCF3457.jpg
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  6. #6
    kleine schwester von root Avatar von corresponder
    Registriert seit
    May 2002
    Ort
    192.67.198.56
    Beiträge
    4.507
    "Erweiterte Optionen" unter Linux2DSCF3453.jpg
    da sollten mehr als ein Manjaro Kernel zur Verfügung stehen....
    _______________________________________

    www.audio4linux.de - musik machen mit offenen quellen!

  7. #7
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Nov 2022
    Beiträge
    9
    Ja stimmt, aber zweimal der selbe:
    1. Manjaro Linux (Kernel) : 5.15.76-1-Manjaro x64)
    2. Manjaro Linux (Kernel) : 5.15.76-1-Manjaro x64 - fallback initramfs
    Wie geht es jetzt weiter?

  8. #8
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Nov 2022
    Beiträge
    9
    Niemand der mir helfen möchte???
    Wäre auch schön, falls jmd. in meiner Gegend wohnt (Raum Hildesheim/Hannover), dem ich mein LT mal vorbeibringen könnte, um es zu checken.
    Grüsse, niveamann

  9. #9
    kleine schwester von root Avatar von corresponder
    Registriert seit
    May 2002
    Ort
    192.67.198.56
    Beiträge
    4.507
    Wie ich dir schon vorher geschrieben habe, die Lösung steht hier schon mehrfach im Forum.
    Stichworte: grub rescue, Rettungsystem booten etc....

    gruss
    _______________________________________

    www.audio4linux.de - musik machen mit offenen quellen!

  10. #10
    Registrierter Benutzer Avatar von towo2099
    Registriert seit
    Feb 2002
    Ort
    Pößneck
    Beiträge
    4.541
    Und vielleicht solltest Du dich auch mal fragen, ob Manjaro das Richtige für dich ist, wenn Du damit nicht umgehen kannst.
    Signatur nach Diktat Spazieren gegangen ;)

  11. #11
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Nov 2022
    Beiträge
    9
    Falls nichts mehr funktioniert und ich nicht mehr weiterkomme.
    Wie kann ich die bestehende "Installation" löschen???
    Damit ich ein neues Linux-BS aufspielen kann.
    Danke und Gruß

  12. #12
    Fieses Frettchen Avatar von DrunkenFreak
    Registriert seit
    Dec 2003
    Beiträge
    3.295
    Wenn du die Partition löschst, sind auch alle Daten weg.

Ähnliche Themen

  1. Ä-Taste funktioniert nicht mehr (auch nicht mit Bildschirmtastatur)- Manjaro (XFCE)
    Von lennymann im Forum System installieren und konfigurieren
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.02.15, 14:43
  2. GRUB Theme einrichten funktioniert nicht - Manjaro
    Von lennymann im Forum System installieren und konfigurieren
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.02.15, 18:04
  3. Hilfe die Maus & Tastatur funktioniert nicht mehr bei Linux
    Von dersauer im Forum System installieren und konfigurieren
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 12.11.11, 18:31
  4. UT2003...Linux installer funktioniert nicht mehr?!
    Von Cenobite im Forum Spielen Allgemein
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 12.01.04, 00:49
  5. SuSE Linux 8.1: c2faxrecv funktioniert nicht mehr richtig
    Von Seyer im Forum Anbindung an die Aussenwelt
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 27.10.02, 17:43

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •