Anzeige:
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Selbst aus Rassperry ausgesperrt.

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jan 2022
    Beiträge
    2

    Selbst aus Rassperry ausgesperrt.

    Hallo liebe Community,

    ich habe gestern meinen Rasspy den ich als Homebridge verwende auf 21.04 Geupdatet, aus irgendeinem Grund hatte ich nach dem Update über den MiniHdmi kein Bild mehr, (an sich ja kein Problem wird ja so oder Headless betrieben) nur ging der VNC auch nicht demnach habe ich über SSH einen X11VNC gestartet und mich verbunden. So weit so gut, in den Ubuntu einstellungen dachte mich ich mir dann ich versuch mal den Remote Desktop und die Entfernte Anmeldung zu deaktivieren und einen Neustart zu machen... *facepalm*

    Mir wurde erst nachher bewusst dass mit entfernte Anmeldung der SSH Zugang gemeint war, nur stehe ich da mit meine Rasspy ohne Zugang, Monitor geht nicht, SSH deaktiviert, und VNC auch nicht funktionsfähig.

    Kann ich irgendwie SSH oder VNC über die Speicherkate aktivieren? die "ssh" im Bootfolder erstellen war leider erfolglos.

    Liebe Grüße!

  2. #2
    kleine schwester von root Avatar von corresponder
    Registriert seit
    May 2002
    Ort
    192.67.198.56
    Beiträge
    4.408
    mach mal ein:

    Code:
    nmap 192.168.1.1 -P0
    wobei die IP deines raspberrys da stehen muss statt 192.168.1.1
    um zu schauen, ob wirklich alles dicht ist...
    _______________________________________

    www.audio4linux.de - musik machen mit offenen quellen!

  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Dec 2003
    Ort
    Dettenhausen
    Beiträge
    21.852
    Ansonsten: SD-Karte raus, in einem Kartenlesern einlegen und an einem bel. PC die Karte mounten und alle notwendigen Anpassungen durchführen.
    Ich bin root - ich darf das.

  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jan 2022
    Beiträge
    2
    so weit so gut, kenn mich leider zu wenig aus kann ich in einer config-file den Zugang einfach wieder aktivieren?

  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Apr 2009
    Ort
    Erde
    Beiträge
    2.611
    Nein, ganz einfach ist es nicht. Du kannst prüfen, ob du im Safe Mode wieder ein Bild hast - https://raspberrypi.stackexchange.co...up-in-safemode

    Am schnellsten ist vermutlich einfach von vorne anzufangen - ggf das Home-Verzeichnis vorher sichern
    Gruß nopes
    (,,,)---(^.^)---(,,,) /var/log/messages | grep cat

Ähnliche Themen

  1. Ausgesperrt -_-
    Von Avoid im Forum Linux Allgemein
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 28.05.10, 10:38
  2. Selbst ausgesperrt
    Von ajq im Forum System installieren und konfigurieren
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.05.04, 16:32
  3. iptables - ausgesperrt?
    Von Freekazonid im Forum Sicherheit
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 15.03.04, 15:59
  4. Mysqladmin: hab mich selbst ausgesperrt :(
    Von Dr.Knigge im Forum Linux als Server
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.02.04, 10:15
  5. MySQL: Ausgesperrt
    Von BHofmann im Forum Linux als Server
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.04.02, 21:43

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •