Anzeige:
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Eigenes Hintergrundbild für jeden Bildschirm in KDE/Plasma

  1. #1
    Registrierter Benutzer Avatar von mischel
    Registriert seit
    Nov 2008
    Ort
    zwischen N und NM
    Beiträge
    194

    Eigenes Hintergrundbild für jeden Bildschirm in KDE/Plasma

    Hallo,

    es gab bis zum Ende von KDE 4 die wundervolle Funktion, daß man für jeden Bildschirm seines Desktops ein eigenes Hintergrundbild festlegen konnte. Das erleichterte einerseits die Übersichtlichkeit, sorgte permanent für Freude beim Benutzer und ergab beim Besuch von Freunden und Bekannten jedesmal wieder ein bewunderndes Aaaahhh über diese Funktion, die letztendlich so manchen in Bezug auf OS-Wechsel zumindest nachdenklich machte, wie ich sicher weiß.

    Diese Funktion ist seit Erscheinen von KDE5/Plasma sang- und klanglos verschwunden.

    Auf bugs.kde.org gibt es ja diesen für die KDE-Entwickler recht unerfreulichen Thread 341143 (https://bugs.kde.org/show_bug.cgi?id=341143), in welchem man sich hartnäckig und permanent weigert, den in dieser Hinsicht alten Funktionsumfang von KDE4 wieder herzustellen. Zuerst wurde wieder und wieder vertröstet und dann relativ unfreundlich versucht, die User abzubügeln.

    Dieser genannte Thread ist mittlerweile 401 (!!!) Kommentare lang.

    Ich hoffe nun, daß hier der eine oder andere KDE-Entwickler mitliest und -schreibt und wenigstens den deutschsprachigen Usern verständlich erklären kann und mag, weshalb man sich so vehement gegen die Wiedereinführung dieser einstmals schon vorhandenen Funktion sträubt und nicht müde wird, auf die Krückenlösung mittels Aktivitäten hinzuweisen, die seltsamerweise niemand mag.

    Das hier und da beobachtbar stattfindende Abwandern von Usern zu anderen Desktops kann ja nicht im "Sinne des Erfinders" sein. Oder ist KDE mittlerweile so groß geworden, daß es sich um die User nichtmehr schert?

    Der Opensource-Gedanke geht doch eigentlich irgendwie anders...

    Es wäre sehr nett, wenn jemand "Offizielles" hier mal, von den Gepflogenheiten dieses Forums abweichend, eine freundliche, ausführliche und verständliche Antwort gegeben würde, die man als DAU nachvollziehen kann.

    Tschüß
    der Michael

    P.S. Der in einem der letzten Postings genannte Hinweis darauf, daß die Entwickler ihre Arbeit in ihrer Freizeit leisten, kann nicht ernst gemeint sein, weil der Schreiber zum Beispiel wohl kaum Ahnung hat, wieviel der KDE-User in ebenso ihrer Freizeit gerade in diesen schwierigen Zeiten z.B. Dienst an Mitmenschen tun, die hilfsbedürftig sind oder auch anderweitig ehrenamtlich tätig sind. Unauffällig und still, aber wirkungsvoll.
    Geändert von mischel (18.04.21 um 16:35 Uhr)
    OpenSuSE Tumbleweed, KDE/Plasma aktuell, auf verschiedenen Rechnern

  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Aug 2007
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    1.470
    Was war jetzt die Frage?

    Programmier es selber und gut.

  3. #3
    Registrierter Benutzer Avatar von sam600
    Registriert seit
    Sep 2007
    Beiträge
    323
    Da hat jemand den Sinn von OpenSource noch nicht verstanden.

    Wenn es jemand wichtig ist, dann Programmiert er es, wenn es nicht wichtig ist, dann wird was anderes entwickelt...

  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Apr 2009
    Ort
    Erde
    Beiträge
    2.581
    Ist ja nur eine Hoffnung, die aber wohl nicht erfüllt werden wird, die Leute vermissen das seit 2017.
    Gruß nopes
    (,,,)---(^.^)---(,,,) /var/log/messages | grep cat

  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Aug 2007
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    1.470
    War zwar ein schönes Gimmick, aber von so etwas hängt meine Installation nicht ab.

    Hab das schon lange wieder vergessen.....

    Da gabs auch mal:
    https://github.com/martenjj/wallpaperswitch
    und da nicht mehr funktioniert wird auf dies verlinkt:
    https://github.com/lehklu/Vallpaper

    Los Jugend nach vorn, installieren.......
    Geändert von Sauerland1 (20.04.21 um 22:48 Uhr)

  6. #6
    Registrierter Benutzer Avatar von mischel
    Registriert seit
    Nov 2008
    Ort
    zwischen N und NM
    Beiträge
    194
    ...weil man keine richtigen Argumente hat, kommen dann solche unglaublich lächerlichen Ablenkungsversuche, die in dem o.g. thread schon längst ad absurdum geführt wurden. Der thread geht übrigens munter weiter...

    Sauerland, was ist aus Dir geworden? Mit der "Qualität" derartiger Antworten von einstmals angesehenen Leuten wird deutlich aufgezeigt, weshalb dieses Forum einen derartigen Niedergang mitmachen mußte.

    Vielleicht ist KDE/Plasma schon zu groß geworden, als daß man sich noch mit den Anregungen von Usern aufhält. Aber Hochmut kommt vor dem Fall.
    OpenSuSE Tumbleweed, KDE/Plasma aktuell, auf verschiedenen Rechnern

  7. #7
    Registrierter Benutzer Avatar von sam600
    Registriert seit
    Sep 2007
    Beiträge
    323
    Zitat Zitat von mischel Beitrag anzeigen
    ...weil man keine richtigen Argumente hat, kommen dann solche unglaublich lächerlichen Ablenkungsversuche, die in dem o.g. thread schon längst ad absurdum geführt wurden.
    @mischel - verstehe deine antwort jetzt nicht?

    Sauerland hat dir doch geholfen, es gibt es aktuell nicht per default.

    und ehrlich gesagt:
    ich kann dir nicht sagen, welchen hintergrund meine desktops haben, den wenn ich mit dem pc arbeite, sehe ich keinen hintergrund...
    evt. ist das der grund, darum es niemand programmiert... ( meine persönliche )
    Geändert von sam600 (10.05.21 um 14:35 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. KDE Plasma 5.11
    Von OlliFri im Forum Neue Programme/Versionen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.10.17, 12:36
  2. KDE plasma 5.3
    Von Eyn_Marc im Forum Windowmanager
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 31.07.15, 00:21
  3. Plasma läd icht
    Von Ichbinich im Forum Windowmanager
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 26.11.08, 19:14
  4. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.08.08, 12:37
  5. Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 29.02.04, 02:25

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •