Anzeige:
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Worauf muss ich achten bei Kauf einer neuen Grafikkarte für ein altes Mainboard?

  1. #1
    Registrierter Benutzer Avatar von michel_vaclav
    Registriert seit
    Jan 2003
    Ort
    daheim
    Beiträge
    996

    Worauf muss ich achten bei Kauf einer neuen Grafikkarte für ein altes Mainboard?

    Hallo zusammen,

    ich denke darüber nach, meine Grafikkarte zu ersetzen, weil NVIDIA keine Linux-Treiber mehr passend zu den aktuellen Kernels anbietet. Und mit dem Nouveau-Treiber bin ich nicht ganz glücklich.

    Konkret steckt momentan eine Geforce 8600GT in einem ASUS P5K-Board.

    Laut Manual des Boards handelt es sich um einen PCIEX16_1-Slot.
    Worauf muss ich beim Kauf wegen Kompatibilität achten?
    Sind alle PCIe x16-Varianten abwärtskompatibel zu dem Slot des Mainboards?

    Danke

    michel_vaclav
    Visit me at fehrmich.spdns.de

  2. #2
    kleine schwester von root Avatar von corresponder
    Registriert seit
    May 2002
    Ort
    192.67.198.56
    Beiträge
    4.305
    Vor allem, dass du genug Strom vom Netzteil hast...
    PCIe oder solche Sachen, kenn ich mich nicht aus ;-)
    _______________________________________

    www.audio4linux.de - musik machen mit offenen quellen!

  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Dec 2020
    Beiträge
    5
    Hi michel_vaclav,
    PCIe ist abwärtskompatibel, daher sollt das kein Problem darstellen.
    Was für eine Graka planst du denn für dieses Bord zu verwenden?
    Nicht dass du da viel Geld investierst, und dein Mainboard dich dann sowas von Bottleneckd.

    LG

  4. #4
    Registrierter Benutzer Avatar von michel_vaclav
    Registriert seit
    Jan 2003
    Ort
    daheim
    Beiträge
    996
    Zitat Zitat von emi_lux Beitrag anzeigen
    Was für eine Graka planst du denn für dieses Bord zu verwenden?
    Nicht dass du da viel Geld investierst, und dein Mainboard dich dann sowas von Bottleneckd.
    Ich habe noch nichts konkretes im Auge. Mal schauen, was es bei ebay et al in der Klasse bis 60€ so gibt.
    Visit me at fehrmich.spdns.de

  5. #5
    Fieses Frettchen Avatar von DrunkenFreak
    Registriert seit
    Dec 2003
    Beiträge
    3.234
    Ich stehe vor dem gleichen Ausgangsproblem. Nvidia liefert keine Treiber mehr für aktuelle Kernel. Ich kann meine Graka dazu nichtmal tauschen. Ich habe dann einfach ein Downgrade des Kernels gemacht und die letzten passenden Treiber installiert. Den Kernel noch anpinnen und schon ist Ruhe.

    Wäre zumindest eine denkbare Lösung, wenn denn sonst alles passt. Man muss nur bedenken, dass man ggfs. mit Sicherheitslücken im Kernel unterwegs ist. Das Gefühl stellt sich aber zum Glück sehr schnell ein

Ähnliche Themen

  1. USB-Platte kaufen - Worauf muss ich achten bei Linux?
    Von Andy09 im Forum stationäre Hardware
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.03.06, 15:05
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.02.06, 19:02
  3. Worauf muss ich bei einem Brennerkauf achten?
    Von Crate im Forum stationäre Hardware
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.01.04, 19:59
  4. Kauf einer Grafikkarte
    Von john14 im Forum Spielen Allgemein
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 19.12.01, 17:46
  5. Kauf einer Grafikkarte!!
    Von im Forum stationäre Hardware
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.12.00, 15:43

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •