Anzeige:
Ergebnis 1 bis 14 von 14

Thema: Maus lässt sich kaum noch laden!?

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Apr 2001
    Ort
    Itzehoe SH
    Beiträge
    1.985

    Question Maus lässt sich kaum noch laden!?

    Liebe Fachleute!

    Meine Maus (Logitech - Performance MX) lässt sich nur noch, trotz neuem Akku, bis 50% laden. - Kann man da etwas tuen, außer Neukauf?

    Für Euer Bemühen bedanke ich mich!

    Gruß micha
    Linux OpenSuSE Leap KDE plasma5

  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    175
    Welchen Akku genau verwendest du?

  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Apr 2001
    Ort
    Itzehoe SH
    Beiträge
    1.985
    Dankke für deine Hilfe! ich verwende die Ansmann Mignon AA 2.100 mAh NiMH Akkubatterie !
    Linux OpenSuSE Leap KDE plasma5

  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Aug 2007
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    1.297
    Hast du mal versucht die Akkus mit einer normalen Ladestation zu laden?
    Mal ein anderes USB-Kabel versucht?

  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Apr 2001
    Ort
    Itzehoe SH
    Beiträge
    1.985
    Leider besitze ich keine normale Ladestation. Ich kann aber mal ein anderes USB-Kabel benutzen.
    Nochmals vielen Dank für Eure Hilfe!
    Linux OpenSuSE Leap KDE plasma5

  6. #6
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    175
    Zitat Zitat von micha97 Beitrag anzeigen
    Dankke für deine Hilfe! ich verwende die Ansmann Mignon AA 2.100 mAh NiMH Akkubatterie !
    Original ist da aber ein 500mAh Akku drin.
    Mehr mAh gehen zwar auch, aber die Ladedauer verlängert sich dadurch auch um ein mehrfaches.
    Wenn die Maus nur mit 100mAh läd, dann dauert eine Volladung obigen Akkus auch ~20h.

    Ich denke, daher kommt auch deine nur ~50% Ladung.

  7. #7
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Apr 2001
    Ort
    Itzehoe SH
    Beiträge
    1.985
    Nach ca. 2 Std. Aufladung an einer Ladestation leuchteten alle drei Ladebalken ohne Blinken und der PC zeigte 70% Ladekapazität an.
    Übrigens: bei mir war als Original eine GP ReCyKo NiMH AA 2050mAh enthalten.
    Linux OpenSuSE Leap KDE plasma5

  8. #8
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    175
    Und jetzt will ich wissen, um welche Ladestation genau es sich handelt?

  9. #9
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Apr 2001
    Ort
    Itzehoe SH
    Beiträge
    1.985
    USB-Kabel per Adapter aus der Steckdose!
    Linux OpenSuSE Leap KDE plasma5

  10. #10
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    175
    Welchen Adapter?

    So ein Ding kann auch einen Schuss haben und den Ladezustand nicht richtig erkennen.

  11. #11
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Apr 2001
    Ort
    Itzehoe SH
    Beiträge
    1.985
    Name des Adapters: WICO Reisestecker für mein Handy!
    Linux OpenSuSE Leap KDE plasma5

  12. #12
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    175
    Nach ca. 2 Std. Aufladung an einer Ladestation leuchteten alle drei Ladebalken ohne Blinken und der PC zeigte 70% Ladekapazität an.
    Ich kann mir nicht vorstellen, dass die Ladeelektronik in der Maus schnellladefähig ist.

    Du wirst nur durch ausprobieren herausfinden können, wo der Fehler liegt.

    - Mauselektronik nicht i. O.
    - Akku nicht i. O.
    - PC-Anzeige nicht i. O.
    - Ladestecker nicht i. O.

    Ein externes NiMH-Ladegerät ist dabei hilfreich.

  13. #13
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Apr 2001
    Ort
    Itzehoe SH
    Beiträge
    1.985
    Zitat Zitat von muck19 Beitrag anzeigen
    Ich kann mir nicht vorstellen, dass die Ladeelektronik in der Maus schnellladefähig ist.

    Du wirst nur durch ausprobieren herausfinden können, wo der Fehler liegt.

    - Mauselektronik nicht i. O.
    - Akku nicht i. O.
    - PC-Anzeige nicht i. O.
    - Ladestecker nicht i. O.

    Ein externes NiMH-Ladegerät ist dabei hilfreich.
    Nun habe ich den Akku per externer Ladestation entleert und danach bis "full" geladen! - Nach zwei Tagen ist der Akku bis auf 10% leer.
    Wird das wohl an der Mouseelektronik liegen!?

    Gruß micha
    Linux OpenSuSE Leap KDE plasma5

  14. #14
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Apr 2009
    Ort
    Erde
    Beiträge
    2.401
    Glaube ich eher weniger, würdest du neue Akkus nehmen, würde es mit hoher Wahrscheinlichkeit behoben sein. Klingt mir jedenfalls eher nach https://de.wikipedia.org/wiki/Memory..._(Akkumulator)
    Abhängig von der Ladestation, kannst du versuchen den Akku den wieder etwas besser zu machen, dazu wird der Akku mehrfach geladen und wieder entladen, für gute Ergebnisse sollte der Ladestrom variable sein. Dafür gibt es auch Dienstleister, wobei neue Akkus so ab 8 Euro zu haben sind, glaube nicht, dass der Dienstleister billiger ist...
    Gruß nopes
    (,,,)---(^.^)---(,,,) /var/log/messages | grep cat

Ähnliche Themen

  1. GLX lässt sich nicht laden
    Von HJPSoft im Forum X-Konfiguration
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.03.07, 13:07
  2. Prism2_usb lässt sich nicht laden...
    Von Pegasus87 im Forum stationäre Hardware
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.11.04, 16:41
  3. psx-pad: gamecon.ko lässt sich nicht laden
    Von chimaera im Forum Spielen Allgemein
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.06.04, 10:02
  4. DVB Modul skystar2 lässt sich nicht laden
    Von Gurke1509 im Forum Fernsehen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.01.04, 20:45
  5. agpgart lässt sich nicht laden
    Von martin im Forum stationäre Hardware
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.04.03, 16:05

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •