Anzeige:
Ergebnis 1 bis 15 von 15

Thema: SUCHE: Welches aktuelle Linux unterstützt ALLE System Sounds (System Notifications) ?

  1. #1
    Registrierter Benutzer Avatar von ^L^
    Registriert seit
    May 2020
    Ort
    in-meiner-welt.at
    Beiträge
    6

    Question SUCHE: Welches aktuelle Linux unterstützt ALLE System Sounds (System Notifications) ?

    Hallo beisammen

    Bin Windows-User und möchte endlich den Umstieg zu Linux machen, und schiebe es seit Jahren auf,
    weil mir unter Linux (Ubuntu, Mint etc.) zuwenig System-Ereignis-Klänge geboten werden.
    Ich nutze diese ''System Event Sounds'' seit über 20 Jahren in Windows und möchte auch unter Linux nicht darauf verzichten.

    SLAX 7.8 (2013) mit KDE Plasma bietet eine ähnlich vollwertige System-Sounds-Zuordnung wie Windows.

    slax7.8_(2013).jpg

    Dieses SLAX (Slackware) unterstützt aber meine aktuelle Notebook-Grafik nicht mehr, und die SLAX (Debian) Nachfolger bieten die Sounds nicht mehr???

    Ich suche daher eine modernere Linux Distro, die zumindest ALLE Soundschema Namen der alten Sound Naming Specification
    http://0pointer.de/public/sound-naming-spec.html erfüllt und umsetzen kann.

    FRAGE: Kennt ihr eine geeignete Distro?

    Also ein Linux wo ich bspw. dieses
    Smooth - complete system sound theme with 58 event sounds https://www.gnome-look.org/p/1187979/
    anwenden kann.

    Danke schonmal

  2. #2
    kleine schwester von root Avatar von corresponder
    Registriert seit
    May 2002
    Ort
    192.67.198.56
    Beiträge
    4.254
    ich gehe davon aus, das ist Einstellungssache und nicht von einer Distribution abhängig;
    z.B.
    https://wiki.ubuntuusers.de/Xfce_Systemklänge/ (https://wiki.ubuntuusers.de/Xfce_Systemkl%C3%A4nge/)

    gruss
    _______________________________________

    www.audio4linux.de - musik machen mit offenen quellen!

  3. #3
    Registrierter Benutzer Avatar von ^L^
    Registriert seit
    May 2020
    Ort
    in-meiner-welt.at
    Beiträge
    6
    Danke, aber ich bin nicht so der ''Kommadozeilenbastler''. Ich suche eine ähnliche Distro wie SLAX, die Cranberra bzw. Standard
    Systemklängeoptionen von Haus aus mitbringt. Also nicht nur den (verzichtbaren) Startsound, sondern funktionelle Soundschemas
    für Aktionen, wie Fenster öffen, schliessen, maximieren usw.



    Table 5. Standard Input Feedback Sounds
    http://0pointer.de/public/sound-naming-spec.html
    Name Description
    window-close The sound used when an existing window is closed.
    window-slide-in The sound used when a window is slided in by some means. Example: panel.
    window-slide-out The sound used when a window is slided out by some means. Example: panel.
    window-minimized The sound used when an existing window is minimized.
    window-unminimized The sound used when an existing window is unminimized.
    window-maximized The sound used when an existing window is maximized.
    window-unmaximized The sound used when an existing window is unmaximized.
    window-inactive-click The sound used when the user clicks on an inactive window.
    window-move-start A window move started.
    window-move-end A window move ended.
    window-resize-start A window resize started.
    window-resize-end A window resize ended.
    desktop-switch-left The sound used when the window manager switches to another desktop which is located to the left of the current screen.
    desktop-switch-right The sound used when the window manager switches to another desktop which is located to the right of the current screen.
    window-switch The sound used when the window manager switches to another window.
    notebook-tab-changed The sound used when a notebook tab is changed.
    scroll-up Some window was scrolled up.
    scroll-down Some window was scrolled down.
    scroll-left Some window was scrolled left.
    scroll-right Some window was scrolled right.
    scroll-up-end Some window was scrolled up and reached the end of the scrollbar.
    scroll-down-end Some window was scrolled down and reached the end of the scrollbar.
    scroll-left-end Some window was scrolled left and reached the end of the scrollbar.
    scroll-right-end Some window was scrolled right and reached the end of the scrollbar.
    dialog-ok The sound used when a windows is closed by clicking on the OK button for a window.
    dialog-cancel The sound used when a windows is closed by clicking on the Cancel button for a window.
    drag-start The sound used when drag of a file/item is started.
    drag-accept The sound used when a file/item drag is accepted by a window, such as a folder or IM conversation.
    drag-fail The sound used when a file/item drag is not accepted by a window, such as a folder or IM conversation.
    link-pressed The sound used when a link in a web or help browser is pressed.
    link-released The sound used when a link in a web or help browser is releaed.
    button-pressed The sound used when a button is pressed.
    button-released The sound used when a button is released.
    menu-click The sound used when a menu item is clicked.
    button-toggle-on The sound used when a toggle/check/radio button is activated.
    button-toggle-off The sound used when a toggle/check/radio button is deactivated.
    expander-toggle-on The sound used when an expander is activated.
    expander-toggle-off The sound used when an expander is deactivated.
    menu-popup The sound used when a menu is popped up.
    menu-popdown The sound used when a menu is popped down.
    menu-replace The sound used when replacing an active menu with another menu.
    tooltip-popup The sound used when a tooltip is popped up.
    tooltip-popdown The sound used when a tooltip is popped down.
    item-selected The sound used when an item is selected.
    PS: Windows kann das meiste seit über 25 Jahren, auch Embedded Versionen. Linux scheinbar ja auch, aber welches?
    Geändert von ^L^ (10.06.20 um 07:46 Uhr)

  4. #4
    Registrierter Benutzer Avatar von Huhn Hur Tu
    Registriert seit
    Nov 2003
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    2.099
    Die Frage ist nicht welches Linux aka Distribution, die Frage ist welches Desktop Environment, also Gnome oder KDE
    Zwischen anonym sein wollen und seine Daten nicht verkaufen wollen, liegen zwei Welten. Wenn man sich einen kostenpflichtigen Dienst sucht, dann meist, weil man für diese Dienstleistung zahlt und nicht selbst das Produkt sein will.


  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Dec 2003
    Ort
    Dettenhausen
    Beiträge
    21.503
    Wenn man sich den Link anschaut:
    Zitat Zitat von ^L^ Beitrag anzeigen
    Also ein Linux wo ich bspw. dieses
    Smooth - complete system sound theme with 58 event sounds https://www.gnome-look.org/p/1187979/
    anwenden kann.
    ... würde ich auf Gnome tippen.

    (ich frage mich aber eher, was Systemsounds so tolles können, daß das seit Jahren der einzige Grund ist, nicht auf Linux zu wechseln... - die Dinger sind das erste, was ich abschalte.)
    Ich bin root - ich darf das.

  6. #6
    Registrierter Benutzer Avatar von Huhn Hur Tu
    Registriert seit
    Nov 2003
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    2.099
    (ich frage mich aber eher, was Systemsounds so tolles können, daß das seit Jahren der einzige Grund ist, nicht auf Linux zu wechseln... - die Dinger sind das erste, was ich abschalte.)
    Dito, von mir aus koennte als preset das ganze ohne sounds kommen
    Zwischen anonym sein wollen und seine Daten nicht verkaufen wollen, liegen zwei Welten. Wenn man sich einen kostenpflichtigen Dienst sucht, dann meist, weil man für diese Dienstleistung zahlt und nicht selbst das Produkt sein will.


  7. #7
    Registrierter Benutzer Avatar von ^L^
    Registriert seit
    May 2020
    Ort
    in-meiner-welt.at
    Beiträge
    6
    Hm, noja, ''stumme Vorlieben'' schön und gut, aber die bringen mein ''hörbares Anliegen'' jetzt auch nicht weiter.

    UPDATE: Glücklicherweise hat mir ein linux-affiner Freund, CentOS 7 empfohlen, dieses hat auch einen KDE 4 Desktop beigepackt.
    https://ftp.tugraz.at/mirror/centos/...3/isos/x86_64/
    Allerdings fehlen hier die ''Standard Input Feedback Sounds'' in der KWin Eingabemaske. Aber vielleicht lassen sich die noch nachrüsten.

    PS: Alter Thread zu einem ähnlichen aber ganz anderen Thema (mit Pfaden und Kommandos) ...
    https://ubuntuforums.org/showthread....0#post13221570
    https://www.dropbox.com/s/bfyk05r4y8...orealis.tar.gz

    NOTIZEN: https://de.wikipedia.org/wiki/KDE_Plasma_Workspaces
    Geändert von ^L^ (16.06.20 um 12:21 Uhr)

  8. #8
    Registrierter Benutzer Avatar von Huhn Hur Tu
    Registriert seit
    Nov 2003
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    2.099
    CentOS, fuer den Desktop eher ancient Linux, KDE (Plasma) gibt es auch anderweitig und haengt nicht an der Distribution und wenn man es braucht, kann man sich allerlei Unsinn als Sounds reinziehen

    - https://store.kde.org/browse/cat/316/order/latest
    Zwischen anonym sein wollen und seine Daten nicht verkaufen wollen, liegen zwei Welten. Wenn man sich einen kostenpflichtigen Dienst sucht, dann meist, weil man für diese Dienstleistung zahlt und nicht selbst das Produkt sein will.


  9. #9
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Dec 2003
    Ort
    Dettenhausen
    Beiträge
    21.503
    mal sehen, wie oft man das noch sagen muss, bis er es glaubt.

    (Wobei C7 als Desktop-OS durchaus brauchbar ist - klar, bleeding-edge ist anders aber grundsätzlich passt das schon - zumindest spart man sich die ewigen Upgrade-Orgien auf irgendwelche Nachfolgeversionen, die einem bei anderen Desktop-OS meist so 1x im Jahr in's Haus stehen)
    Ich bin root - ich darf das.

  10. #10
    Registrierter Benutzer Avatar von ^L^
    Registriert seit
    May 2020
    Ort
    in-meiner-welt.at
    Beiträge
    6
    MEIN ANLIEGEN: Ich suche einen Kenner, der mir (Linux-Neuling) die nötigen Pakete oder Listen zusammenstellt (und ein Skript schreibt),
    das ich dann bei CentOS ausführen kann. Oder auch bei KDE Neon?

    PS: Also vor allem für diese Sounds: Table 5. Standard Input Feedback Sounds http://0pointer.de/public/sound-naming-spec.html

    Das hier wäre ein Schritt in die angepeilte Richtung ...

    Calling KDE / Kwin gurus and devs: event sounds!?
    https://forum.manjaro.org/t/calling-...t-sounds/12772
    # https://pastebin.com/4m6iwN1e
    function playSound(soundfile) {
    var filepath = "/usr/share/sounds/" + soundfile;
    //todo actually play the sound
    print ("Play: " + filepath);
    }


    function soundOnMinimize(client) {
    playSound("Oxygen-Window-Minimize.ogg");
    }

    function soundOnUnminimize(client) {
    playSound("Oxygen-Window-Maximize.ogg");
    }

    function soundOnMaximize(client, h, v) {
    if (h && v) {
    // maximized
    playSound("Oxygen-Window-Maximize.ogg");
    } else {
    // no longer maximized
    playSound("Oxygen-Window-Minimize.ogg");
    }
    }

    function soundOnClosed(client) {
    playSound("Oxygen-Window-Close.ogg");
    }

    function soundOnMoveStart() {
    playSound("Oxygen-Window-Move.ogg");
    }

    function soundOnMoveStop() {
    playSound("Oxygen-Window-Move-Stop.ogg");
    }

    function handleNewClient(client) {
    client.clientStartUserMovedResized.connect(soundOn MoveStart);
    client.clientFinishUserMovedResized.connect(soundO nMoveStop);
    client.clientMinimized.connect(soundOnMinimize);
    client.clientUnminimized.connect(soundOnUnminimize );
    // client.clientMaximizedStateChanged.connect(soundOn Maximize);
    }

    // workaround for client.clientMaximizedStateChagned - couldn't get it to work properly since I don't know how to access overloaded signals in JS
    workspace.clientMaximizeSet.connect(soundOnMaximiz e);
    workspace.clientAdded.connect(handleNewClient);

    // the window does not emit closed() but the workspace does
    workspace.clientRemoved.connect(soundOnClosed);
    Geändert von ^L^ (19.06.20 um 20:43 Uhr)

  11. #11
    Mod. FAQ/Howto/Emulation
    Registriert seit
    Sep 2000
    Beiträge
    17.344
    MEIN ANLIEGEN: Ich suche einen Kenner, der mir (Linux-Neuling) die nötigen Pakete oder Listen zusammenstellt (und ein Skript schreibt),
    das ich dann bei CentOS ausführen kann. Oder auch bei KDE Neon?
    Du hast nicht verstanden, was ein Forum ist: Hilfe zur Selbsthilfe.

    Such dir halt bei den Ansprüchen einen bezahlten Dienstleister.

  12. #12
    Registrierter Benutzer Avatar von ^L^
    Registriert seit
    May 2020
    Ort
    in-meiner-welt.at
    Beiträge
    6
    ??? Hm, also ''Open Source'' hab ich mir anders vorgestellt.

    Ein ''stummes System'' ist mir unheimlich.
    Da bleib ich lieber bei Windows, da sind Design/Soundpacks seit mehr als 20 Jahren Standard.

    salü
    Geändert von ^L^ (29.06.20 um 11:59 Uhr)

  13. #13
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Aug 2007
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    1.297
    Zitat Zitat von ^L^ Beitrag anzeigen
    ??? Hm, also ''Open Source'' hab ich mir anders vorgestellt.

    Ein ''stummes System'' ist mir unheimlich.
    Da bleib ich lieber bei Windows, da sind Design/Soundpacks seit mehr als 20 Jahren Standard.

    salü
    Was hat Open Source mit deinem Anliegen zu tun?

    Wenn du etwas haben möchtest, lass es dir machen und bezahl dafür.
    Das gilt unter Windows genauso wie unter Linux......

  14. #14
    Registrierter Benutzer Avatar von ^L^
    Registriert seit
    May 2020
    Ort
    in-meiner-welt.at
    Beiträge
    6
    Tss, soviel ''geldgesteuerte Patzigkeit'', ist mir in über 20 Jahren in keinem Windows-Forum untergekommen.

    SCHLUSSWORTE: Ich wünsch euch allen nur Gutes - vor allem mehr Herzlichkeit bei ''Ausländern''. ;o)

  15. #15
    Mod. FAQ/Howto/Emulation
    Registriert seit
    Sep 2000
    Beiträge
    17.344
    Gehts noch? Ich mach hier zu, die Diskssion bringt nichts.

Ähnliche Themen

  1. Welches Linux für Freevo System
    Von tank001 im Forum Linux Allgemein
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.11.05, 16:54
  2. Keine KDE System Sounds
    Von HardHat im Forum Musik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.10.04, 05:30
  3. Welches Linux das unter meinem System läuft?
    Von SpyAttack im Forum Linux Allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.03.04, 18:02
  4. esound + gnome2 = system-sounds schrebbeln
    Von darge_o_flex im Forum Windowmanager
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.08.02, 04:07
  5. welches linux system ist gut ?
    Von Malcolm im Forum Linux Allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.04.02, 05:37

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •