Anzeige:
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Server hinter Fritzbox zieht keine v6-Adresse...

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Mar 2005
    Beiträge
    1.373

    Server hinter Fritzbox zieht keine v6-Adresse...

    Hallo zusammen,

    hier habe ich mein Problem mit ein paar zusätzlichen Aspekten beschrieben. Hier, im Netzwerk-Unterforum würde ich gerne eine spezielle Frage daraus stellen:

    - Mein Server hat IP v4 und v6 aktiv, beides mit DHCP.
    - Meine Fritzbox hat IPv4 und v6 aktiv und fungiert als DHCP Server. Für den Server wurde in der Fritzbox das Häkchen gesetzt, das sicherstellt, dass er immer die gleiche IP Adresse bekommt.
    - Wie kann es sein, dass der Server zwar eine v4-Adresse erhält, aber nur eine fe80-v6-Adresse, die nicht routingfähig ist? Die Fritzbox hat ein gültiges 2er v6-Präfix und damit müsste der Server doch auch eine gültige 2er IP v6 Adresse bekommen?

    Wo in der Konfiguration könnte da das Problem liegen?
    Fritzbox: 6591cable
    Server: Suse Leap 15.1

    Danke und Grüße,
    Martin
    Server: i5-4430, 32GB, openSUSE Leap 15.1
    Workstation: i9-9900, 64GB, openSUSE Tumbleweed

  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Mar 2005
    Beiträge
    1.373
    Hallo zusammen,
    ich habe jetz folgendes geshen:
    Wenn ich mir mit dem Befehl "wicked show all" die Interfaces anschaue, dann steht zum aktiven Interface folgendes:

    Code:
    link:     #3, state up, mtu 1500
          type:     ethernet, hwaddr 00:01:2e:81:c3:a5
          config:   compat:suse:/etc/sysconfig/network/ifcfg-eth1
          leases:   ipv4 dhcp granted
          leases:   ipv6 dhcp requesting
    Selbst nach 2 Stunden steht hinter dem ipv6-lease: dhcp requesting.

    Es scheint, als ob da die Antwort der Fritzbox fehlt oder überhört wird. Hat jemand hier schonmal ein solches Problem gehabt? Wo kann ich da weiter ansetzen?

    Danke und gruß,
    Martin
    Server: i5-4430, 32GB, openSUSE Leap 15.1
    Workstation: i9-9900, 64GB, openSUSE Tumbleweed

  3. #3
    kleine schwester von root Avatar von corresponder
    Registriert seit
    May 2002
    Ort
    192.67.198.56
    Beiträge
    4.253
    versuch es doch mal manuell mit:
    Code:
    dhclient
    mit der Option "-6"
    Geändert von corresponder (13.04.20 um 06:39 Uhr)
    _______________________________________

    www.audio4linux.de - musik machen mit offenen quellen!

  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Mar 2005
    Beiträge
    1.373
    Da tut sich leider gar nichts.
    Der Befehl wird abgesetzt, ich bekomme keine Rückmeldung und in "wicket show all" steht immernoch dhcp requesting. :-(
    bei "ip addr" steht immernoch nur eine fe80 adresse.
    Server: i5-4430, 32GB, openSUSE Leap 15.1
    Workstation: i9-9900, 64GB, openSUSE Tumbleweed

Ähnliche Themen

  1. MySql Server hinter FritzBox aus dem Internet erreichen
    Von braesident im Forum Linux als Server
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 16.09.17, 00:36
  2. Eigener Router hinter Fritzbox mit Telekom IPv6
    Von rep im Forum Router und Netzaufbau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.08.15, 09:44
  3. SSH-Zugang auf Firewall-Rechner hinter Fritzbox Fon 7170
    Von NorbertBehrens im Forum Router und Netzaufbau
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 24.05.10, 22:37
  4. SNMP-Gerät hinter FritzBox abfragen
    Von Hitman im Forum Linux als Server
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.10.06, 12:48
  5. Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 10.07.05, 08:35

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •