Anzeige:
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Software von GitHub auf Linux Server installieren

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Mar 2020
    Beiträge
    3

    Software von GitHub auf Linux Server installieren

    Moin,

    ich entwickel eine Software die Code prüft und bewertet als Projekt an meiner Uni. Ich lasse dazu den Code auf dem Server in Docker Containern ausführen, dann testen und das Ergebnis zurückgeben in einer Django Webapp.

    Ich habe auf Github eine Software gefunden die auch in der Lage ist Grafiken wie Scatterplot in Python an die Webapp per Api weiterzugeben. Leider bin ich was Linux angeht sehr begrenzt.

    Es geht um diese Software: https://github.com/lablup/backend.ai
    Das ist die Dokumentation: https://docs.backend.ai/en/latest/in...ent-setup.html

    Habe eine VM mit Ubuntu 18.04 LTS aufgesetzt. Bekomme die Software aber nach vielen Stunden, unzähligen Versuchen und unterschiedlichen Fehlermeldungen nicht zum laufen.

    Hoffe ihr könnt mir helfen

    Liebe Grüße,
    Meno

  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Dec 2003
    Ort
    Dettenhausen
    Beiträge
    21.476
    Fehlermeldungen sagen eigentlich recht gut, was der Fehler ist - von dem her - einfach posten. Eingabe, Ausgabe, 1:1 im Wortlaut, [code]-Tags verwenden.

    Wenn aber Google nicht lügt könnte der erste Punkt sein, daß das Ding Python 3 haben will, Ubuntu 18.4 aber nur 2.7 mitliefert.
    Ich bin root - ich darf das.

  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Mar 2020
    Beiträge
    3
    Okay, ich habe eine neue VM mit Ubuntu 18.04 LTS installiert und bin mit Putty eingeloggt, die VM hat Netzwerkzugang.
    Laut Anleitung soll pyenv installieren. Womit fange ich an ? https://github.com/pyenv/pyenv diesem Tutorial folgen? Muss ich vorher noch was installieren? Python3?

    habe jetzt

    Code:
    sudo apt-get install -y make build-essential libssl-dev zlib1g-dev libbz2-dev \
    libreadline-dev libsqlite3-dev wget curl llvm libncurses5-dev libncursesw5-dev \
    xz-utils tk-dev libffi-dev liblzma-dev python-openssl git
    installiert.

    ich folge jetzt : https://github.com/pyenv/pyenv-installer

    Code:
    curl https://pyenv.run | bash
    
    exec $SHELL
    
    pyenv update
    "Already up to date." Scheint also bis hier hin alles geklappt zu haben.

    als nächstes : https://github.com/pyenv/pyenv-virtualenv

    Code:
     fatal: destination path '/home/meno/.pyenv/plugins/pyenv-virtualenv' already exists and is not an empty directory.
    ist also schon installiert?

    dann mach ich mal weiter mit docker :https://docs.docker.com/install/linux/docker-ce/ubuntu/

    Code:
    sudo apt-get remove docker docker-engine docker.io containerd runc
    
    sudo apt-get update
    
    sudo apt-get install \
        apt-transport-https \
        ca-certificates \
        curl \
        gnupg-agent \
        software-properties-common
    
    $ curl -fsSL https://download.docker.com/linux/ubuntu/gpg | sudo apt-key add -
    
    sudo apt-key fingerprint 0EBFCD88
    
    pub   rsa4096 2017-02-22 [SCEA]
          9DC8 5822 9FC7 DD38 854A  E2D8 8D81 803C 0EBF CD88
    uid           [ unknown] Docker Release (CE deb) <docker@docker.com>
    sub   rsa4096 2017-02-22 [S]
    
    sudo add-apt-repository \
       "deb [arch=amd64] https://download.docker.com/linux/ubuntu \
       $(lsb_release -cs) \
       stable"
    Reading package lists... Done
    sieht richtig aus oder?

    Docker Compose:

    Code:
    sudo curl -L "https://github.com/docker/compose/releases/download/1.25.4/docker-compose-$(uname -s)-$(uname -m)" -o /usr/local/bin/docker-compose
    
    sudo chmod +x /usr/local/bin/docker-compose
    "docker-compose version 1.25.4, build 8d51620a"

    Also ist jetzt alles für Backend.ai installiert oder?
    Muss ich noch Python 3.6.6 installieren? Das ist die unterstütze Version. Mach ich das dann über Pyenv?

    habe das Installationsscript in /home/meno/backend installiert und erhalte die fehlermeldung

    Code:
    [INFO] Copy default configuration files to manager / agent root...
    Validation of manager configuration has failed:
    {'manager': {'num-proc': 'value is greater than 1'}}
    Aborted!
    Geändert von meeen94 (25.03.20 um 15:43 Uhr)

  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Apr 2009
    Ort
    Erde
    Beiträge
    2.392
    Wenn du dir https://github.com/pyenv/pyenv durchliest, solltest du dir die Frage, ob du Python installieren musst, beantworten können - was spuckt "pyenv versions" aus? Bei Docker bin ich keine Hilfe.
    Gruß nopes
    (,,,)---(^.^)---(,,,) /var/log/messages | grep cat

  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Mar 2020
    Beiträge
    3
    Code:
    ommand 'pyenv' not found, did you mean:
    
      command 'pyvenv' from deb python3-venv
      command 'p7env' from deb libnss3-tools
    
    Try: sudo apt install <deb name>
    warum kennt er pyenv als Command nicht mehr? als ich die VM runtergefahren hab ging es noch

Ähnliche Themen

  1. .net framework für github installieren
    Von Thyriz im Forum Anwendungen Allgemein, Software
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 26.08.14, 19:57
  2. Wie Software auf nem Produktiv Server installieren?
    Von Seikilos im Forum System installieren und konfigurieren
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 12.06.10, 19:46
  3. [SUSE 10 & YAST] Software (nach-)installieren vom FTP-Server.
    Von alex-t.de im Forum System installieren und konfigurieren
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.10.05, 11:20
  4. Software installieren unter Vector Linux
    Von Kofi im Forum Kompilieren von Kernel und Sourcen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.01.05, 14:11
  5. Wie kann ich software vom ftp Server von Suse Linux nach installieren?
    Von Speedrider im Forum Kompilieren von Kernel und Sourcen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.10.04, 22:13

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •