Anzeige:
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: L2TP/IPSec VPN: Erreiche die .local-Domain in meiner Firma nicht.

  1. #1
    We are the Borg! Avatar von [MORD]Locutus
    Registriert seit
    Mar 2003
    Ort
    SAARLAND
    Beiträge
    309

    Question L2TP/IPSec VPN: Erreiche die .local-Domain in meiner Firma nicht.

    Hallo zusammen,

    ich bin ganz ehrlich: Ich hab nicht viel Ahnung von VPN.
    Meine Firma nutzt ein VPN auf Basis von L2tp/IPSec mit Shared Secret. Das konnte ich auch alles einrichten sodass, das VPN in der Basis läuft.
    Das heißt: Ich komme auf einige interne Dienste drauf. Aber eben nicht auf alle:
    Alle Dienste, die auf einer .local-Domain liegen, erreiche ich nicht. Zb. intranet.firma.local

    Laut Anleitung soll ich die Domain "firma.local" als Such-Domäne eintragen. Das habe ich auch gemacht, bringt aber nix.

    Support erhalte ich von unserer IT nicht, da die nur Support für Mac und Windows gibt.
    Ich wäre daher für jede Hilfe sehr dankbar, denn ich will nicht an meinem Windows-Laptop arbeiten.

  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Dec 2003
    Ort
    Dettenhausen
    Beiträge
    21.413
    wie äußert sich denn das "nicht erreichen"? Klappt die DNS-Auflösung nicht, hängt's am Routing?

    .local ist eigentlich eh eher eine schlechte Idee, siehe z.B. https://en.wikipedia.org/wiki/.local#Linux
    Ich bin root - ich darf das.

  3. #3
    We are the Borg! Avatar von [MORD]Locutus
    Registriert seit
    Mar 2003
    Ort
    SAARLAND
    Beiträge
    309
    Ein Ping sagt folgendes:

    Code:
    $> ping firma.local
    ping: firma.local: Der Name oder der Dienst ist nicht bekannt
    Könnte also am DNS liegen?

    Meine /etc/nsswitch.conf sieht übrigens so aus:
    Code:
    # /etc/nsswitch.conf
    #
    # Example configuration of GNU Name Service Switch functionality.
    # If you have the `glibc-doc-reference' and `info' packages installed, try:
    # `info libc "Name Service Switch"' for information about this file.
    
    passwd:         compat systemd
    group:          compat systemd
    shadow:         compat
    gshadow:        files
    
    hosts:          files dns mdns4_minimal [NOTFOUND=return] myhostname
    networks:       files
    
    protocols:      db files
    services:       db files
    ethers:         db files
    rpc:            db files
    
    netgroup:       nis
    Wie du siehst, hab ich "dns" schon vor "mdns4_minimal" gesetzt, in der Hoffnung es würde etwas helfen.

Ähnliche Themen

  1. L2TP Ipsec VPN Linux für IOS
    Von Keamas im Forum Linux als Server
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.07.12, 09:17
  2. IPSEC/L2TP Passthrough
    Von Sil3ntWarri0r im Forum Router und Netzaufbau
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.06.07, 10:23
  3. L2tp/ipsec
    Von dereulenspiegel im Forum Sicherheit
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.04.05, 12:16
  4. Umstieg meiner Firma auf Linux....... oder auch nicht ;/
    Von Flightbase im Forum Linux als Server
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 11.05.04, 15:56
  5. l2tp: verbindung wird nicht aufgebaut, ipsec tunnel allerdings schon
    Von schrippe im Forum System installieren und konfigurieren
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.11.03, 11:29

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •