Anzeige:
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 16

Thema: Wurde Linuxforen gehackt?

  1. #1
    HolgerAusB
    Gast

    Wurde Linuxforen gehackt?

    Hallo,

    ich hatte mich Ende 07/2010 in diesem Forum registriert. Als paranoider Mensch verwende ich bei jedem Dienst eine andere E-Mail-Adresse, so auch für dieses Forum. Seit September 2010 habe ich hier weder gelesen noch geschrieben.

    Gestern erhielt ich nun eine Spam E-Mail an meine Mail-Adresse, die ich in diesem Forum eingetragen hatte.

    Da ich die, wie gesagt, nirgends anders verwendet habe, legt dies den Schluss nahe, dass möglicherweise die Nutzerdatenbank gehackt wurde. Es gibt durchaus auch noch andere Varianten, es muss also nicht so gewesen sein. Ich möchte aber sichergehen, dass die Admins sich das ggf. mal ansehen.

    Haben die "Apps" für den mobilen Zugang vielleicht Zugriff auf die Mailadressen?

    Falls noch wer die Mail erhalten hatte, siehe den Kopf der Mail unten. Im Text wird in rudimentärem Deutsch ein elektrisches/digitales Maßband angepriesen mit dubiosen Links.

    EDIT 1:
    sehe grade, heute kam noch eine Spam Mail für Farbsprühgerät

    --
    LG
    Holger

    -----Ursprüngliche Nachricht-----
    Von: Werkzeug Shop <werkzeugatqpshxshop [at] cuserd.com>
    Gesendet: Donnerstag, 5. Dezember 2019 19:46
    Betreff: HERREN, Traum- Maßband ist angekommen: digital, Leser, misst genau

    -----Ursprüngliche Nachricht-----
    Von: Bernd <berndcqjsaph [at] cuserd.com>
    Gesendet: Freitag, 6. Dezember 2019 13:53
    Betreff: Für beschmutzte Wände: mit neuem Farbsprühgerät, keine Flecken
    Geändert von HolgerAusB (06.12.19 um 18:35 Uhr)

  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Dec 2008
    Beiträge
    24
    Kann ich bestätigen. Hier sind seit dem 4.12.2019, 10:57 Uhr exakt 95 Spam-Mails auf meine ebenfalls nur bei Linuxforen verwendete Adresse angekommen.

    Kein Wunder bei der steinalten Version von vBulletin, die hier eingesetzt wird.

  3. #3
    kleine schwester von root Avatar von corresponder
    Registriert seit
    May 2002
    Ort
    192.67.198.56
    Beiträge
    4.242
    hier auch spam mails...
    _______________________________________

    www.audio4linux.de - musik machen mit offenen quellen!

  4. #4
    ExarKun2000
    Gast
    Hallo,

    hier auch hunderte Mails und auch bei mir ist es eine gesonderte Adresse. Ich habe eine Löschung meines Accounts angefordert, aber leider noch keine Reaktion erhalten.

  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    170
    Zitat Zitat von cybershadow Beitrag anzeigen
    Kein Wunder bei der steinalten Version von vBulletin, die hier eingesetzt wird.
    Richtig -
    vBulletin hat dicke Sicherheitslücken, aber den Betreiber dieses Boards scheint das Null zu interessieren.

  6. #6
    kleine schwester von root Avatar von corresponder
    Registriert seit
    May 2002
    Ort
    192.67.198.56
    Beiträge
    4.242
    das ist eine alte Lücke, ich habe meine Emailadresse hier vorgestern geändert und auf die neue kommt nichts....
    _______________________________________

    www.audio4linux.de - musik machen mit offenen quellen!

  7. #7
    Kommunikator
    Registriert seit
    Apr 1999
    Ort
    Reutlingen
    Beiträge
    3.671
    Hallo,

    aktuell ist mir nichts bekannt, es könnte sich um einen alten Bestand von vor einigen Jahren handeln.
    Da gab es im "Forumrunner", einer hier im Forum nicht verwendeten Erweiterung, eine Lücke. Die
    Software wurde sofort entfernt.

    Viele Grüße

    Eicke

  8. #8
    PaganicaPro@SlopePointNZ Avatar von craano
    Registriert seit
    Jul 2004
    Beiträge
    1.288
    Zitat Zitat von cybershadow Beitrag anzeigen
    Kann ich bestätigen. Hier sind seit dem 4.12.2019, 10:57 Uhr exakt 95 Spam-Mails auf meine ebenfalls nur bei Linuxforen verwendete Adresse angekommen.

    Kein Wunder bei der steinalten Version von vBulletin, die hier eingesetzt wird.
    Zitat Zitat von muck19 Beitrag anzeigen
    Richtig -
    vBulletin hat dicke Sicherheitslücken, aber den Betreiber dieses Boards scheint das Null zu interessieren.
    Wie kommt Ihr darauf?
    Bei mir wird "Version 4.2.4 (Deutsch)" angezeigt - eine noch unterstützte Version?
    HG
    craano

  9. #9
    Kommunikator
    Registriert seit
    Apr 1999
    Ort
    Reutlingen
    Beiträge
    3.671
    Zur Version:
    aus der 4er Serie ist die 4.2.4 die vorletzte aktuelle Version. Es gibt eine 4.2.5

    Die 4er wird insgesamt jedoch nicht mehr weiterentwickelt.

    Vbulletin-Germany gibt es nicht mehr. Ich habe den Hersteller in USA angeschrieben
    und warte auf eine Rückmeldung.

    Viele Grüße

    Eicke

  10. #10
    nobody.nogroup Avatar von pibi
    Registriert seit
    Jul 2002
    Ort
    Winterthur (CH)
    Beiträge
    2.590
    Danke fuer Deinen Einsatz generell und fuer dieses Forum speziell.

    Gruss Pit.
    div. Hardware:
    Server openSuSI 15.1 / Laptops und Workstations openSuSI 15.1
    Fritzbox 7940, Synology DS418

  11. #11
    PaganicaPro@SlopePointNZ Avatar von craano
    Registriert seit
    Jul 2004
    Beiträge
    1.288
    Zitat Zitat von pibi Beitrag anzeigen
    Danke fuer Deinen Einsatz generell und fuer dieses Forum speziell.

    Gruss Pit.
    Da schließe ich mich an. Danke!

  12. #12
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Dec 2003
    Ort
    Dettenhausen
    Beiträge
    21.476
    Zitat Zitat von netzmeister Beitrag anzeigen
    Vbulletin-Germany gibt es nicht mehr. Ich habe den Hersteller in USA angeschrieben
    und warte auf eine Rückmeldung.
    Die werden einem sicher nahelegen auf das "aktuelle" VB Connect zu wechseln - was gefühlt aber eine der grottigsten Foren-Softwares ist, die es gibt - da ist ja selbst phpBB cool dagegen.

    "Der Rest der Welt" hat inzwischen immer mehr VB den Rücken gekehrt - und meist auf XenForo migriert.

    (ohne das je selbst gemacht zu haben: XenForo ist ja eine inoff. Weiterentwicklung / Relaunch / Fork von VB vom "alten" VB-Team, verhält sich User-seitig einigermaßen gleich, die Migration soll mehr oder weniger ein Selbstläufer sein)
    Ich bin root - ich darf das.

  13. #13
    Kommunikator
    Registriert seit
    Apr 1999
    Ort
    Reutlingen
    Beiträge
    3.671
    Hallo marce,

    das XenForo habe ich mir eben angeschaut.

    VB Connect war nie eine Option für mich, daher bin ich so lange bei VB 4 geblieben.

    Mal sehen.

    Viele Grüße

    Eicke

  14. #14
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Feb 2008
    Beiträge
    6
    Wollte auch grad Tread zu machen da die Spammails durchgegangen bin und Individuelle Mailadressen verwende..
    Ist dann wohl DSGVO Meldepflichtig da leider bislang keine Mail bekommen hab das die Mail/Userdaten entwendet wurden....

  15. #15
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Dec 2003
    Ort
    Dettenhausen
    Beiträge
    21.476
    Wenn's das Thema https://www.linuxforen.de/forums/sho...inuxforen-Leak ist (und nichts neues) greift die DSGVO erst mal nicht.
    Ich bin root - ich darf das.

Ähnliche Themen

  1. Server wurde gehackt
    Von ExeCRabLE im Forum Linux als Server
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 05.01.11, 08:02
  2. PC wurde gehackt
    Von jay-t im Forum Sicherheit
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 22.11.06, 22:36
  3. Mein Server wurde gehackt
    Von sayakyi im Forum Linux als Server
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 28.08.05, 11:13
  4. Hilfe, wurde ich gehackt?
    Von kleiner Pinguin im Forum Sicherheit
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 20.03.04, 12:46
  5. wurde ich gehackt?
    Von iXuZ im Forum Sicherheit
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.03.04, 15:32

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •