Anzeige:
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Netzwerkdrucker DPC-585CW druckt nicht unter Mint

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Nov 2019
    Beiträge
    1

    Netzwerkdrucker DPC-585CW druckt nicht unter Mint

    Gestern auf mein Laptop MINT installiert , neben Win10 ! Nun sind die ersten Schritte für ein völlig LINUX Neuling nicht einfach in dieser Welt zurecht zu kommen . Versuche nun schon seit langer Zeit meinen Drucker Brother DPC-585CW ,der seit Jahren an meiner FritzBox über WLAN angemeldet ist, einzubinden in das Linux Mint ! Den Treiber könnte ich einbinden und ist mit einem grünen Pfeil sichtbar , wird auch als Netzwerkdrucker erkannt mit der richtigen IP Adresse ,jedoch kann ich weder eine Testseite noch aus einer anderen Anwendung den Drucker zum arbeiten bewegen.
    Vieles habe ich gelesen , evtl. mit dem Terminal elendige Befehle eintragen , schlimm . Geht es nicht einfacher ,gibt es Hilfe hier zu diesem Thema ? Treiber vom Hersteller könnte ich installieren !
    Danke
    Bummi57

  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    May 2003
    Beiträge
    302

Ähnliche Themen

  1. DVD/CD-Laufwerk wird nicht erkannt unter Mint 17
    Von Gustav_S im Forum stationäre Hardware
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.01.15, 14:57
  2. Epson D88 druckt unter Opensuse 13.2 nicht mehr farbig
    Von guenni im Forum stationäre Hardware
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.11.14, 17:44
  3. Kyocera: FS-1920 druckt nicht unter Linux ??
    Von Christine im Forum stationäre Hardware
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13.10.05, 07:51
  4. HP Deskjet 710C unter Gentoo druckt nicht
    Von Double HeliX im Forum System installieren und konfigurieren
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.05.03, 15:36
  5. HP3320?Druckt er oder druckt er nicht?
    Von astoria im Forum stationäre Hardware
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.02.03, 11:17

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •