Anzeige:
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 17

Thema: openSuSI 42.3 / xfce /TeamViewer

  1. #1
    nobody.nogroup Avatar von pibi
    Registriert seit
    Jul 2002
    Ort
    Winterthur (CH)
    Beiträge
    2.590

    openSuSI 42.3 / xfce /TeamViewer

    Hoi zaeme

    Da ich Support von einem externen Partner benoetige, wollte ich "mal eben schnell" den "TeamViewer" installieren. Von
    hier habe ich mir die Version14 heruntergeladen (rpm fuer SuSE x86_64bit). Hat soweit alles geklappt, nur fehlten einige Packages auf meiner lokalen Installation. Diese habe ich dann mit dem Zypper vorher installiert.

    Ich starte "teamviewer" nun als root auf der Kommandozeile:
    Code:
    pit:~ # teamviewer 
    
    Init...
    CheckCPU: SSE2 support: yes
    Checking setup...
    Launching TeamViewer ...
    Launching TeamViewer GUI ...
    Weiter nix. Auch das "/var/log/teamviewer14/TeamViewer14_Logfile.log" gibt meiner Meinung nach keine Informationen, um den Fehler einzugrenzen.

    Was mache ich falsch? Wie kann ich mit meinem Support-Partner ueber TeamViewer verbinden?

    Oder anders rum gefragt: Ich weiss, dass die SuSI 42.3 den Status "EOL" erreicht hat. Wer hat mit welcher Version der SuSI den "teamviewer 14" erfolgreich zum Laufen gebracht?

    Danke im Voraus und Gruss
    Pit.
    div. Hardware:
    Server openSuSI 15.1 / Laptops und Workstations openSuSI 15.1
    Fritzbox 7940, Synology DS418

  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Aug 2007
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    1.291
    Warum als root starten?

    Und beachte:
    Es gibt auch einen teamviewerd.service.......

  3. #3
    kleine schwester von root Avatar von corresponder
    Registriert seit
    May 2002
    Ort
    192.67.198.56
    Beiträge
    4.242
    warum nicht nxclient oder x2go?
    _______________________________________

    www.audio4linux.de - musik machen mit offenen quellen!

  4. #4
    nobody.nogroup Avatar von pibi
    Registriert seit
    Jul 2002
    Ort
    Winterthur (CH)
    Beiträge
    2.590
    Hoi zaeme

    Zitat Zitat von Sauerland1 Beitrag anzeigen
    Warum als root starten?
    Und beachte:
    Es gibt auch einen teamviewerd.service.......
    Schon klar. Der teamviewerd.service wird automatisch beim Booten gestartet. Ich fuer meinen Teil werde das aendern, wenn es dann mal funktioniert. Geschaetzte max. fuenf Mal werde ich dieses Feature brauchen pro Jahr. Also wird der Start bei jedem Boot sicherlich deaktiviert.

    Logischerweise habe ich es auch als normaler User probiert, leider ebenfalls ohne positives Ergebnis..

    Zitat Zitat von corresponder Beitrag anzeigen
    warum nicht nxclient oder x2go?
    Mein Supporter bietet nur Unterstuetzung via TeamViewer an. In der Firma benutze ich das auch hin und wieder und es funktioniert perfekt. Das alles allerdings unter Windows. Hmpf:-(

    Wenn ich TeamViewer als User "pit" starte, sieht es so aus:
    Code:
    pit@pit:~> teamviewer
    
    Init...
    CheckCPU: SSE2 support: yes
    Checking setup...
    Launching TeamViewer ...
    Launching TeamViewer GUI ...
    Weiter nichts mehr, dann kommt wieder der Prompt. Und im Log
    Code:
    /var/log/teamviewer14/TeamViewer14_Logfile.log
    wird gar nichts protokolliert.

    Also nochmals die Frage: Hat hier irgendjemand den TeamViewer14 unter openSuSI Leap am Laufen. Wenn ja: Installiert unter welcher Version von Leap? Download von woher? Welche Anpassungen waren noetig?

    Vielen Dank im Voraus und Gruss
    Pit.
    div. Hardware:
    Server openSuSI 15.1 / Laptops und Workstations openSuSI 15.1
    Fritzbox 7940, Synology DS418

  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Aug 2007
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    1.291
    Hast du es mal mit einer älteren Version von Teamviewer versucht?
    Da dein Leap 42.3 auch nicht mehr supportet wird und alt ist?
    https://download.teamviewer.com/down...use.x86_64.rpm
    https://download.teamviewer.com/down...iewer.i686.rpm

    Letzteres gibt es nur als 32bit rpm......

  6. #6
    nobody.nogroup Avatar von pibi
    Registriert seit
    Jul 2002
    Ort
    Winterthur (CH)
    Beiträge
    2.590
    Hoi Sauerland1

    Ja, ich weiss schon, dass meine SuSI 42.3 nicht mehr supported wird. Aber solange die Version 15.1 mit xfce dermassen rumzickt (siehe dieser Thread von mir), habe ich keine Lust zum Updaten. Oder mache ich da etwas falsch?

    Ich habe jetzt verschiedene Versionen von Teamviewer ausprobiert, aber jede Installation ist bis jetzt an fehlenden Abhaengigkeiten gescheitert. Dann werde ich mich halt irgendwie anderes behelfen muessen.

    Danke fuer Deine Ideen und Gruss
    Pit.
    div. Hardware:
    Server openSuSI 15.1 / Laptops und Workstations openSuSI 15.1
    Fritzbox 7940, Synology DS418

  7. #7
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Aug 2007
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    1.291
    Hat soweit alles geklappt, nur fehlten einige Packages auf meiner lokalen Installation. Diese habe ich dann mit dem Zypper vorher installiert.
    aber jede Installation ist bis jetzt an fehlenden Abhaengigkeiten gescheitert.
    Die wie immer hoch geheim sind.........
    Und woher die Pakete dann kommen......

  8. #8
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Aug 2007
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    1.291
    Also:
    Mal gerade unter Virtualbox Leap 42.3 den Teamviewer 14 installiert, ebenso auf dem Host unter Leap 15.1 den Teamviewer 14.

    Dann von Leap 42.3 auf den Bildschirm von Leap 15.1 verbunden und was soll ich sagen, funktioniert.....

  9. #9
    nobody.nogroup Avatar von pibi
    Registriert seit
    Jul 2002
    Ort
    Winterthur (CH)
    Beiträge
    2.590
    Zitat Zitat von Sauerland1 Beitrag anzeigen
    Die wie immer hoch geheim sind.........
    Und woher die Pakete dann kommen......
    Logisch ;-))
    Code:
    pit:~ # zypper lr 21
    Alias          : teamviewer                                                
    Name           : TeamViewer - x86_64                                       
    URI            : http://linux.teamviewer.com/yum/stable/main/binary-x86_64/
    Enabled        : Yes                                                       
    GPG Check      : (r ) Yes                                                  
    Priority       : 99 (default priority)                                     
    Autorefresh    : On                                                        
    Keep Packages  : Off                                                       
    Type           : rpm-md                                                    
    GPG Key URI    : http://linux.teamviewer.com/pubkey/TeamViewer2017.asc     
    Path Prefix    :                                                           
    Parent Service :                                                           
    Keywords       : ---                                                       
    Repo Info Path : /etc/zypp/repos.d/teamviewer.repo                         
    MD Cache Path  : /var/cache/zypp/raw/teamviewer
    Installationsversuch:
    Code:
    pit:~ # zypper install teamviewer
    Loading repository data...
    Warning: Repository 'update-openSuSE-Leap-42.3-non-oss' appears to be outdated. Consider using a different mirror or server.
    Reading installed packages...
    Resolving package dependencies...
    
    Problem: nothing provides qt5-qtdeclarative >= 5.5 needed by teamviewer-14.6.2452-0.x86_64
     Solution 1: do not install teamviewer-14.6.2452-0.x86_64
     Solution 2: break teamviewer-14.6.2452-0.x86_64 by ignoring some of its dependencies
    
    Choose from above solutions by number or cancel [1/2/c] (c): c
    Gruss Pit.
    div. Hardware:
    Server openSuSI 15.1 / Laptops und Workstations openSuSI 15.1
    Fritzbox 7940, Synology DS418

  10. #10
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Aug 2007
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    1.291
    Hast du evtl. das Fedora Paket des Teamviewers installiert?
    Code:
    linux-2ld1:~ # zypper if teamviewer-suse
    Loading repository data...
    Warning: Repository 'Aktualisierungs-Repository (Nicht-Open-Source-Software)' appears to be outdated. Consider using a different mirror or server.
    Warning: Repository 'Hauptaktualisierungs-Repository' appears to be outdated. Consider using a different mirror or server.
    Reading installed packages...
    
    
    Information for package teamviewer-suse:
    ----------------------------------------
    Repository     : TeamViewer - x86_64                 
    Name           : teamviewer-suse                     
    Version        : 14.6.2452-0                         
    Arch           : x86_64                              
    Vendor         : TeamViewer GmbH                     
    Installed Size : 65.9 MiB                            
    Installed      : Yes                                 
    Status         : up-to-date                          
    Source package : teamviewer-suse-14.6.2452-0.src     
    Summary        : Remote control and meeting solution.
    Description    :                                     
        TeamViewer provides easy, fast and secure remote access and meeting solutions
        to Linux, Windows PCs, Apple PCs and various other platforms,
        including Android and iPhone.
    
        TeamViewer is free for personal use.
        You can use TeamViewer completely free of charge to access your private
        computers or to help your friends with their computer problems.
    
        To buy a license for commercial use, please visit http://www.teamviewer.com
    
        This package contains Free Software components.
        For details, see /opt/teamviewer/doc/license_foss.txt
    
    linux-2ld1:~ #

  11. #11
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Dec 2003
    Ort
    Dettenhausen
    Beiträge
    21.476
    Code:
    http://linux.teamviewer.com/yum/stable/main/binary-x86_64/
    - /yum/ deutet auf irgendwas Richtung CentOS, Fedora, Redhat...
    Ich bin root - ich darf das.

  12. #12
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Aug 2007
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    1.291
    Zitat Zitat von marce Beitrag anzeigen
    Code:
    http://linux.teamviewer.com/yum/stable/main/binary-x86_64/
    - /yum/ deutet auf irgendwas Richtung CentOS, Fedora, Redhat...
    Das Repo wird automatisch bei einer Installation eines rpms mit eingebunden:
    Code:
    zypper lr 17
    Alias                       : teamviewer                                                
    Name                        : TeamViewer - x86_64                                       
    URI                         : http://linux.teamviewer.com/yum/stab...binary-x86_64/
    Aktiviert                   : Ja                                                        
    GPG-Überprüfung             : (r ) Ja                                                   
    Priorität                   : 99 (Standard-Priorität)                                   
    Automatische Aktualisierung : Aus                                                       
    Pakete beibehalten          : Aus                                                       
    Typ                         : rpm-md                                                    
    GPG-Schlüssel-URI           : http://linux.teamviewer.com/pubkey/TeamViewer2017.asc     
    Pfad-Präfix                 :                                                           
    übergeordneter Dienst       :                                                           
    Schlüsselwörter             : ---                                                       
    Repo-Info-Pfad              : /etc/zypp/repos.d/teamviewer.repo                         
    MD-Cache-Pfad               : /var/cache/zypp/raw/teamviewer
    Aber in diesem Repo gibt es dann die verschiedensten Pakete:
    Code:
    zypper se -sr 17
    Repository-Daten werden geladen...
    Installierte Pakete werden gelesen...
    
    S  | Name                 | Typ   | Version      | Arch   | Repository         
    ---+----------------------+-------+--------------+--------+--------------------
       | teamviewer           | Paket | 14.6.2452-0  | x86_64 | TeamViewer - x86_64
       | teamviewer           | Paket | 14.6.995-0   | x86_64 | TeamViewer - x86_64
       | teamviewer           | Paket | 14.6.13-0    | x86_64 | TeamViewer - x86_64
       | teamviewer           | Paket | 14.5.5819-0  | x86_64 | TeamViewer - x86_64
       | teamviewer           | Paket | 14.5.1691-0  | x86_64 | TeamViewer - x86_64
       | teamviewer           | Paket | 14.4.2669-0  | x86_64 | TeamViewer - x86_64
       | teamviewer           | Paket | 14.3.4730-0  | x86_64 | TeamViewer - x86_64
       | teamviewer           | Paket | 14.2.8352-0  | x86_64 | TeamViewer - x86_64
       | teamviewer           | Paket | 14.1.18533-0 | x86_64 | TeamViewer - x86_64
       | teamviewer           | Paket | 14.0.14470-0 | x86_64 | TeamViewer - x86_64
       | teamviewer           | Paket | 13.2.26559-0 | x86_64 | TeamViewer - x86_64
       | teamviewer-host      | Paket | 14.6.2452-0  | x86_64 | TeamViewer - x86_64
       | teamviewer-host      | Paket | 14.6.995-0   | x86_64 | TeamViewer - x86_64
       | teamviewer-host      | Paket | 14.6.13-0    | x86_64 | TeamViewer - x86_64
       | teamviewer-host      | Paket | 14.5.5819-0  | x86_64 | TeamViewer - x86_64
       | teamviewer-host      | Paket | 14.5.1691-0  | x86_64 | TeamViewer - x86_64
       | teamviewer-host      | Paket | 14.4.2669-0  | x86_64 | TeamViewer - x86_64
       | teamviewer-host      | Paket | 14.3.4730-0  | x86_64 | TeamViewer - x86_64
       | teamviewer-host      | Paket | 14.2.8352-0  | x86_64 | TeamViewer - x86_64
       | teamviewer-host      | Paket | 14.1.18533-0 | x86_64 | TeamViewer - x86_64
       | teamviewer-host      | Paket | 14.0.14470-0 | x86_64 | TeamViewer - x86_64
       | teamviewer-host      | Paket | 13.2.26559-0 | x86_64 | TeamViewer - x86_64
       | teamviewer-host      | Paket | 12.1.83885-0 | x86_64 | TeamViewer - x86_64
       | teamviewer-host-suse | Paket | 14.6.2452-0  | x86_64 | TeamViewer - x86_64
       | teamviewer-host-suse | Paket | 14.6.995-0   | x86_64 | TeamViewer - x86_64
       | teamviewer-host-suse | Paket | 14.6.13-0    | x86_64 | TeamViewer - x86_64
       | teamviewer-host-suse | Paket | 14.5.5819-0  | x86_64 | TeamViewer - x86_64
       | teamviewer-host-suse | Paket | 14.5.1691-0  | x86_64 | TeamViewer - x86_64
       | teamviewer-host-suse | Paket | 14.4.2669-0  | x86_64 | TeamViewer - x86_64
       | teamviewer-host-suse | Paket | 14.3.4730-0  | x86_64 | TeamViewer - x86_64
       | teamviewer-host-suse | Paket | 14.2.8352-0  | x86_64 | TeamViewer - x86_64
       | teamviewer-host-suse | Paket | 14.1.18533-0 | x86_64 | TeamViewer - x86_64
       | teamviewer-host-suse | Paket | 14.0.14470-0 | x86_64 | TeamViewer - x86_64
       | teamviewer-host-suse | Paket | 13.2.26559-0 | x86_64 | TeamViewer - x86_64
    i+ | teamviewer-suse      | Paket | 14.6.2452-0  | x86_64 | TeamViewer - x86_64
    v  | teamviewer-suse      | Paket | 14.6.995-0   | x86_64 | TeamViewer - x86_64
    v  | teamviewer-suse      | Paket | 14.6.13-0    | x86_64 | TeamViewer - x86_64
    v  | teamviewer-suse      | Paket | 14.5.5819-0  | x86_64 | TeamViewer - x86_64
    v  | teamviewer-suse      | Paket | 14.5.1691-0  | x86_64 | TeamViewer - x86_64
    v  | teamviewer-suse      | Paket | 14.4.2669-0  | x86_64 | TeamViewer - x86_64
    v  | teamviewer-suse      | Paket | 14.3.4730-0  | x86_64 | TeamViewer - x86_64
    v  | teamviewer-suse      | Paket | 14.2.8352-0  | x86_64 | TeamViewer - x86_64
    v  | teamviewer-suse      | Paket | 14.1.18533-0 | x86_64 | TeamViewer - x86_64
    v  | teamviewer-suse      | Paket | 14.0.14470-0 | x86_64 | TeamViewer - x86_64
    v  | teamviewer-suse      | Paket | 13.2.26559-0 | x86_64 | TeamViewer - x86_64

  13. #13
    nobody.nogroup Avatar von pibi
    Registriert seit
    Jul 2002
    Ort
    Winterthur (CH)
    Beiträge
    2.590
    Danke Euch beiden fuer den Input. Ich dachte eigentlich bisher, dass Repos immer auf eine Distribution und eine Softwareversion zugeschnitten sind. Man lernt eben nie aus;-)

    Code:
    zypper search --details --repo teamviewer 
    zypper install teamviewer-suse
    hat den Teamviewer ohne Fehlermeldungen installiert. Der Daemon von teamviewer laeuft auch, aber wenn ich dann "teamviewer" starte, sieht es so aus:
    Code:
    pit@pit:/filme> teamviewer
    
    Init...
    CheckCPU: SSE2 support: yes
    Checking setup...
    Launching TeamViewer ...
    Launching TeamViewer GUI ...
    pit@pit:/filme>
    Und es passiert nix mehr. Was mache ich falsch?

    Gruss Pit.

    PS: Nach erneutem Aufruf kein Eintrag in "/var/log/teamviewer14/TeamViewer14_Logfile.log"?!
    Geändert von pibi (24.09.19 um 16:47 Uhr) Grund: PS ergaenzt
    div. Hardware:
    Server openSuSI 15.1 / Laptops und Workstations openSuSI 15.1
    Fritzbox 7940, Synology DS418

  14. #14
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Aug 2007
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    1.291
    Hast du den "alten" teamviewer vorher deinstalliert?

    Poste auch mal:
    Code:
    zypper lr -d

  15. #15
    nobody.nogroup Avatar von pibi
    Registriert seit
    Jul 2002
    Ort
    Winterthur (CH)
    Beiträge
    2.590
    Hoi Sauerland1

    Ich schrub es meines Wissens nach bereits einmal:

    Bitte postet Kurzbefehle von Abkuerzungen in diesem Echo generell in der *ausfuehrlichen* Version. So haben Neulinge die Moeglichkeit, die Befehle mehr oder weniger nachzuvollziehen bzw. im Help nachzulesen, ohne kryptische Befehle abzutippen, ohne den Sinn zu verstehen.

    Antwort auf Deine Mail folgt spaetestens morgen, bin im Moment relativ busy.

    Gruss Pit..
    div. Hardware:
    Server openSuSI 15.1 / Laptops und Workstations openSuSI 15.1
    Fritzbox 7940, Synology DS418

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.10.19, 18:09
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.08.19, 13:07
  3. Teamviewer - erhalte keine ID
    Von Danjel4u im Forum Anwendungen Allgemein, Software
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.06.15, 08:32
  4. Teamviewer in einer x2gosession
    Von Huhn Hur Tu im Forum Linux als Server
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 31.10.14, 10:03
  5. Netzparasiten á la TeamViewer sperren
    Von Stormbringer im Forum Sicherheit
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 06.10.10, 12:43

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •