Anzeige:
Ergebnis 1 bis 1 von 1

Thema: fsck: Erweiterungsbaum Inodes und nicht löschbare Datei

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jan 2014
    Beiträge
    96

    Question fsck: Erweiterungsbaum Inodes und nicht löschbare Datei

    ich bin durch Zufall auf einem meiner RAID6 Systeme auf eine Datei im „lost+found“ gestoßen, die nicht löschbar ist:
    Code:
    root@server:/ordner/lost+found# ls
    #135725209
    root@uNAS:/ordner/lost+found# rm -r \#135725209
    rm: das Entfernen von '#135725209' ist nicht möglich: Vorgang nicht zulässig
    root@uNAS:/ordner/lost+found# ls -l \#135725209
    --wxrwSr-t 1 2696433144 3176536028 0 Apr 11  1947 #135725209
    Um sicher zu sehen, dass das RAID i.O. ist habe ich von einer Live-CD (Ubuntu 19) gestartet und es wurden einige Fehler gefunden:


    Was bedeuten diese?

    Das zweite fstab war danach fehlerfrei. Die SMART-Auswertung der 10 HDDs ergab aber keinerlei Fehler. Das RAID an sich hat wohl auch keine Fehler, mir ist sonst auch nichts aufgefallen.

    Was bedeutet das?

    Was für Tests soll ich noch machen?

    System: Ubuntu 16.04 LTS (fast aktuell)
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

Ähnliche Themen

  1. Wie viele Inodes
    Von schani im Forum Linux Allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.08.08, 11:29
  2. Inodes kaputt? (EXT3)
    Von Nebuchadneza im Forum Linux Allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.04.06, 22:53
  3. fsck.reiserfs auf SuSE 9.1 - nicht passiert?
    Von seppelrockt im Forum System installieren und konfigurieren
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.06.04, 12:30
  4. Linux bootet nicht, fsck neu installieren
    Von Brueckenpenner im Forum System installieren und konfigurieren
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.05.04, 13:27
  5. wieviele inodes?
    Von msi im Forum System installieren und konfigurieren
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.07.03, 19:26

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •