Anzeige:
Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: Linux Lite 4.4 Bildschirm dunkel nach WakeUp aus StandBy

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Sep 2018
    Beiträge
    24

    Post Linux Lite 4.4 Bildschirm dunkel nach WakeUp aus StandBy

    Hi,
    ich weiß nicht ob ich hier in der richtigen Rubrik bin, sonst bitte den Thread verschieben.

    Linux Lite 4.4 am alten Laptop betrieben (HP 635) bleibt mir der Bildschirm dunkel nach-
    dem ich den Deckel wieder aufklappe vom Laptop. Aufwachen aus dem StandBy.

    Alles andere funktioniert wieder und läuft und ist startklar.
    Nur der Bildschirm bleibt dunkel.

    Wer weiß Rat?

    Dank und Gruß,
    Torben

  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Apr 2009
    Ort
    Erde
    Beiträge
    2.313
    Wie kommst du drauf, dass alles andere läuft? Dürfte schon passen, wechselt du zu einem einfachen Terminal, um das zu prüfen, oder ist es nur ein Gefühl? Jedenfalls könntest du das GUI neustarten, idR mit STRG+ALR+BACKSPACE, wiederum will man das nicht nach jedesmal machen, so wäre Standby ja sinnlos, was durchaus ein Fazit sein kann. Evt findest du etwas in den Logs, man könnte auch mit top bzw htop die Prozesse prüfen, vielleicht findet man den "Einen" bzw. was systematisches, ist aber eher unwahrscheinlich.
    Gruß nopes
    (,,,)---(^.^)---(,,,) /var/log/messages | grep cat

  3. #3
    halbneuling Avatar von nihili
    Registriert seit
    Aug 2013
    Beiträge
    110
    was passiert wenn du nach dem gefühlten aufwachen dein passwort eingibst? oder Ctrl-Alt-F2?

  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Sep 2018
    Beiträge
    24
    Nein, also gefühlt ist es nicht. Die Kiste ist definitiv wieder voll da. Nur der Bildschirm
    bleibt dunkel. Die Lämpchen blinken aber, der Lüfter läuft und sogar ein YouTube Video
    lief automatisch nach dem Deckel aufklappen (Laptop) weiter, wie man hören konnte.

    Heute dann erstmals anderes Verhalten: Deckel aufgeklappt nach Schlaf im StandBy
    und da war nun auch der Bildschirm da und alles, außer der Mauszeiger. !?!?!?! Voll
    seltsam. Dann hab ich den Laptop neu gestartet mit Knopfdruck (auf den Einschalter/
    Ausschalter Knopf). Die Kiste fuhr herunter und schaltete aus. Ich drückte den Knopf
    sodann erneut zum wieder Einschalten und Hochfahren.

    Das funktionierte auch, die Kiste fuhr hoch, aber der Bildschirm war nun nicht voll
    hell, sondern nur halb hell und so bleibt er nun auch die ganze Zeit während ich hier
    den Text schreibe. Dazu muss ich sagen, dass ich dieses Phänomen mit, sagen wir
    mal halbhellem Bildschirm, - auch schon so manches Mal unter Linux Mint 19 hatte,
    nach dem Aufwachen aus dem StandBy (Deckel aufklappen). Hier nun aber hingegen
    mit Linux Lite 4.4 tritt es nach einem Neustart auf. Wobei es das sonst noch nie tat.
    Ich wette, bei einem ganz sauberen neu Hochfahren mit vorher Akku raus, ist auch
    dann wieder der Bildschirm voll hell statt halb hell.

    Trotzdem, wer weiß Rat? Die Kiste war diesmal nicht nur kurz im StandBy Schlaf ge-
    wesen, sondern die ganze Nacht über. Und da war nun der Bildschirm da (voll hell),
    aber der Mauszeiger fehlte.

    .

  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Sep 2018
    Beiträge
    24
    Ich habs grad nochmal getestet: Kiste komplett runtergefahren und Akku raus.
    Dann wieder hochgefahren. Bildschirm ist trotzdem wieder nur halb hell. Dabei
    hatte ich nichts verstellt gehabt. Merkwürdig.

    Ich habe jetzt die Bildschirmhelligkeit manuell per Knopfdruck am Laptop nach-
    gehellt.


    Dann hab ich noch getestet: Laptop nur kurz in den StandBy geschickt (Deckel
    zugeklappt) und dann wieder aufgeweckt (Deckel aufgeklappt). Bildschirm ist
    wieder aus (komplett dunkel). Ob d. Mauszeiger in diesem Zustand überhaupt
    da ist, kann ich nicht sagen weil man ja nix sieht. Und da hab ich nun getestet
    einfach mal mein Passwort einzugeben. Kein Erfolg.

    Dann habe ich Ctrl + Alt + F2 zusammen gedrückt getestet und da kam ich in
    eine Art Terminal Modus (Vollbild) wo ich mich zuerst einloggen sollte u. dann
    mein Passwort eingeben sollte. Hab ich gemacht und es blieb in dem Terminal
    Zustand. Wie komme ich zu der grafischen Oberfläche zurück? Und kann man
    diese Prozedur überbrücken durch vielleicht "automatisches Anmelden" ?

    Danke und viele Grüße,
    Torben
    Geändert von AbZuLinux (19.04.19 um 11:42 Uhr)

  6. #6
    kleine schwester von root Avatar von corresponder
    Registriert seit
    May 2002
    Ort
    192.67.198.56
    Beiträge
    4.151
    hört sich nach problemen mit ACPI an.....
    _______________________________________

    www.audio4linux.de - musik machen mit offenen quellen!

  7. #7
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Aug 2007
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    1.242
    CTRL+ALT+F7 sollte normalerweise wieder zur grafischen Oberfläche zurückschalten.

    Evtl. solltest du dich mal mit tlp oder laptop-mode-tools befassen, oder einfach eine der "großen" Distributionen installieren.

  8. #8
    kleine schwester von root Avatar von corresponder
    Registriert seit
    May 2002
    Ort
    192.67.198.56
    Beiträge
    4.151
    der HP 625 läuft hier mit debian (stretch) problemlos....
    _______________________________________

    www.audio4linux.de - musik machen mit offenen quellen!

  9. #9
    halbneuling Avatar von nihili
    Registriert seit
    Aug 2013
    Beiträge
    110
    schau mal hier.
    das erste ergebnis suggeriert ein problem mit dem grafiktreiber.

    zeig uns mal
    Code:
    lspci -k | grep -iEA5 'vga|3d|display'
    uname -rv
    für linuxlite spezifisch kann ich nix finden.

  10. #10
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Sep 2018
    Beiträge
    24
    Danke an alle Antwortenden.

    Das Thema ist beendet. Ich habe es aufgegeben. Sorry
    Ich brauche eine Linux Version die mit meinem alten Laptop auf Anhieb funktioniert (wenigstens die
    wichtigsten Basisfunktionen), die schnell und sparsam ist, - und die ich auch als Laie bedienen kann.

    >>> Welches Ubuntu oder Debian könnt ihr mir da empfehlen?
    Oder welches Linux? Vielleicht das aktuelle Puppy Linux?


    Viele Grüße,
    Torben
    Geändert von AbZuLinux (21.04.19 um 06:41 Uhr)

  11. #11
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Apr 2009
    Ort
    Erde
    Beiträge
    2.313
    Wir dir schon einige mal empfohlen worden ist, Debian. Ich glaube, aber dass du lieber in frische Hardware investieren solltest. So als Daumenregel, wenn kein Windows mehr drauf fliegen kann, dann ist der Rechner zu alt. Mit so alter Hardware, wirst du immer wieder diese Erfahrung machen. Es ist zwar richtig, dass die noch betrieben werden kann, das machen aber Leute die über über mehr Wissen verfügen und auch "härter im nehmen" sind - völlig ok, dass du das nicht bist. Alternativ, kannst du versuchen die ganzen Energiesparfunktionen abzuschalten und den Laptop als Desktop zu verwenden, die Erfahrung wird dadurch aber nur unwesentlich besser werden.
    Gruß nopes
    (,,,)---(^.^)---(,,,) /var/log/messages | grep cat

  12. #12
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Dec 2003
    Ort
    Dettenhausen
    Beiträge
    21.199
    Oder poste bitte mal, welche Hardware Du denn in dem Ding verbaut hast - "HP 635" ist da leider recht ungenau.

    ... ansonsten ist es egal, welches Linux - nimm eine aktuelle, gepflegte Distribution mit etwas größerer Verbreitung und installiere diese mit einer ressourcen-sparenden grafischen Oberfläche. Je mehr User desto größer die Chance, daß Dir jemand bei Problemen helfen kann oder daß Du selbst sogar Dir die Hilfe im Internet selbst erarbeiten kannst.
    Ich bin root - ich darf das.

Ähnliche Themen

  1. Bildschirm wird nach starten von X-Server dunkel
    Von snakey im Forum X-Konfiguration
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.07.08, 20:07
  2. SuSe Linux 10.1 - Bildschirm bleibt dunkel
    Von happyhibo im Forum System installieren und konfigurieren
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.08.06, 14:57
  3. Bildschirm bleibt dunkel
    Von Bommel im Forum System installieren und konfigurieren
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.03.06, 23:33
  4. Systemzeit nach Standby-Wakeup falsch
    Von beneedict im Forum Linux Allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.09.04, 09:23
  5. Bildschirm wird dunkel...
    Von Jaydee im Forum Linux als Server
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.07.01, 09:34

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •