Anzeige:
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: logwatch Meldung mit Kernel Warnung

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Apr 2004
    Beiträge
    28

    logwatch Meldung mit Kernel Warnung

    Hallo Miteinander,
    ich bekomme hier eine Fehlermeldung über CPU Probleme.
    Code:
     --------------------- Kernel Begin ------------------------ 
    
     
     WARNING:  Segmentation Faults in these executables
        gnome-shell :  9 Time(s)
     
     WARNING:  General Protection Faults in these executables
        traps: nemo :  1 Time(s)
     
     WARNING:  Kernel Errors Present
        WARNING: CPU: 0 PID: 990 at /build/linux-hny3SU/ ...:  1 Time(s)
        WARNING: CPU: 1 PID: 886 at /build/linux-hny3SU/ ...:  1 Time(s)
        WARNING: CPU: 1 PID: 928 at /build/linux-hny3SU/ ...:  1 Time(s)
        WARNING: CPU: 1 PID: 984 at /build/linux-hny3SU/ ...:  1 Time(s)
        WARNING: CPU: 1 PID: 998 at /build/linux-hny3SU/ ...:  1 Time(s)
        WARNING: CPU: 2 PID: 1050 at /build/linux-hny3SU ...:  1 Time(s)
        WARNING: CPU: 2 PID: 888 at /build/linux-hny3SU/ ...:  1 Time(s)
        WARNING: CPU: 2 PID: 987 at /build/linux-hny3SU/ ...:  1 Time(s)
        WARNING: CPU: 3 PID: 887 at /build/linux-hny3SU/ ...:  1 Time(s)
        WARNING: CPU: 3 PID: 930 at /build/linux-hny3SU/ ...:  1 Time(s)
        WARNING: CPU: 4 PID: 990 at /build/linux-hny3SU/ ...:  1 Time(s)
        WARNING: CPU: 5 PID: 883 at /build/linux-hny3SU/ ...:  1 Time(s)
        WARNING: CPU: 5 PID: 885 at /build/linux-hny3SU/ ...:  2 Time(s)
        WARNING: CPU: 5 PID: 889 at /build/linux-hny3SU/ ...:  1 Time(s)
        WARNING: CPU: 5 PID: 932 at /build/linux-hny3SU/ ...:  1 Time(s)
        WARNING: CPU: 6 PID: 996 at /build/linux-hny3SU/ ...:  2 Time(s)
        WARNING: CPU: 7 PID: 1008 at /build/linux-hny3SU ...:  1 Time(s)
     
     ---------------------- Kernel End -------------------------
    Was ist das?
    Und wie bekomm ich das gefixt?

  2. #2
    Mod. FAQ/Howto/Emulation
    Registriert seit
    Sep 2000
    Beiträge
    17.112
    Also ein paar Infos dürften es schon sein.

    Wo steht die Meldung, wann kommt sie, Hardware, Distribution, ....

  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Dec 2003
    Ort
    Dettenhausen
    Beiträge
    20.869
    Vor allem: Im orignalen Logfile dürfte die Meldung vollständig drinstehen - die sagt mehr aus als die verkürzte aus der logwatch-Mail.
    Ich bin root - ich darf das.

  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Apr 2004
    Beiträge
    28
    Ich danke euch erstmal fürs antworten.
    Also in in der syslog habe ich das hier gefunden:
    Code:
    May 12 02:25:30 debian kernel: [    7.108841] WARNING: CPU: 0 PID: 990 at /build/linux-hny3SU/linux-4.16.5/mm/usercopy.c:81 usercopy_warn+0x7e/0xa0
    May 12 02:25:30 debian kernel: [    7.108902] CPU: 0 PID: 990 Comm: Xorg Tainted: P           O     4.16.0-1-amd64 #1 Debian 4.16.5-1
    Ich nehme an, dass das mit xorg zu tun hat, vielleicht wisst Ihr ja mehr!?


    Edit:
    ich habe den 4.16er Kernel mit dem 4.15er ausgetauscht und die Meldungen sind weg.
    Mich würde aber trotzdem interresieren, was das ist, denn ich will ja auch wieder den Kernel aktualisieren!?
    VG
    barand3

  5. #5
    Registrierter Benutzer Avatar von ThorstenHirsch
    Registriert seit
    Nov 2002
    Beiträge
    6.319
    Da scheint der nVidia-Treiber Probleme mit Kernel 4.16 zu haben, siehe hier.
    ¡Nuestro amigo... el Computador!

  6. #6
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Apr 2004
    Beiträge
    28
    Ja, da ist aber der nvidia-Treiber schuld, wenn ich das richtig gedeudet habe, die haben das wohl aufgenommen und werden das hoffentlich fixen!?
    Andererseits kann es auch am Kernel liegen, denn mit dem 4.15er gibt es keine Fehler.

    Ich habe jetzt erstmal den 4.15er Kernel laufen, damit gibt es keine Probleme.

  7. #7
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Dec 2003
    Ort
    Dettenhausen
    Beiträge
    20.869
    naja - neuer Kernel -> neuer Treiber.

    Wenn er NV-Treiber halt mit dem 4.16er noch nicht will - kann man drüber streiten ob nun der Kernel oder der Treiber schuld ist...
    Ich bin root - ich darf das.

  8. #8
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Apr 2004
    Beiträge
    28
    Ich habe den 4.16er Kernel wieder installiert, also den selben, wie mit dem Fehler und habe den nvidia Treiber 396.24 selbst gebaut.
    Der Fehler ist weg und alles läuft Reibungslos.
    Deshalb gehe ich davon aus, dass der alte nvidia den Fehler verursacht hat.
    https://devtalk.nvidia.com/default/t...arn-0x7e-0xa0/

Ähnliche Themen

  1. Logwatch gibt tausend mal die gleiche Meldung bei qmail aus
    Von Taruner im Forum Linux als Server
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 16.02.09, 20:24
  2. Warnung vor SuSE 9.2 Kernel Updates!!
    Von elvnox im Forum System installieren und konfigurieren
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 29.12.04, 15:08
  3. Kernel meldung!
    Von pavosos im Forum Linux Allgemein
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.04.02, 17:00
  4. Kernel Meldung und Abstürtze!
    Von pavosos im Forum X-Konfiguration
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.04.02, 17:43
  5. kernel-meldung
    Von hal-9000 im Forum Linux Allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.01.02, 02:15

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •