Anzeige:
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: ISC-DHCPD und bind9 auch für IPv6 nutzen

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Mar 2018
    Beiträge
    2

    ISC-DHCPD und bind9 auch für IPv6 nutzen

    Hallo,

    ich habe sowohl ISC-DHCPD als auch bind9 eingerichtet. Dazu habe ich den DHCP-Server meines Telekom Speedport Hybrid Routers ausgeschaltet.
    Jedoch habe ich nun das Problem, dass die DNS-Zonen des bind9-Servers nur für die Clients gültig ist, bei denen IPv6 entweder nicht vorhanden oder deaktiviert ist. Außerdem habe ich festgestellt, dass die Clients weiterhin IPv6-Adressen beziehen können, obwohl der DHCP-Server des Routers eigentlich ausgeschaltet ist. Diese Ändeurng scheint sich also nicht auf IPv6 auszuwirken, weshalb bei den Clients als IPv6 DNS-Server noch immer der Router eingetragen wird und dieser anscheinend eine höhere Priorität als der IPv4 DNS-Server hat, weshalb meine eigenen Zonen nicht gültig sind.

    Kann ich dieses Problem beheben, indem ich ISC-DHCPD auch für IPv6 aktiviere oder kann es mit zwei IPv6 DHCP-Servern zu Konflikten kommen?
    Zudem habe ich mich mit IPv6 noch nicht auseinandergesetzt, sodass ich auch nicht weiß, wie die Konfiguration für den DHCP-Server aussehen muss. Sind damit auch Änderungen für den DNS-Server notwendig?

  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Dec 2003
    Ort
    Dettenhausen
    Beiträge
    20.869
    Ich fürchte, ohne ein paar belastbare Fakten (Logs, Configs, ...) kann man da nicht allzu viel sagen...
    Ich bin root - ich darf das.

  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Mar 2018
    Beiträge
    2
    Hallo,

    ich weiß nicht wirklich, welche Logs dazu hilfreich sind. Im Log von ISC-DHCPD sieht man die die Anfragen und Zuweisung der IP-Adressen und im Log von bind9 die angefragten Domains.

Ähnliche Themen

  1. WLAN-Adapter auch mit VM nutzen
    Von SYSCrashTV im Forum Router und Netzaufbau
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.01.14, 16:56
  2. Entfernten bind9 per ssh lokal nutzen?
    Von iscariot im Forum Linux als Server
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.04.09, 13:50
  3. [HowTo] DDNS (mit dhcpd und bind9)
    Von ThorstenHirsch im Forum Tipps und Tricks
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.01.06, 00:03
  4. tv karte auch mit linux nutzen
    Von IsildurdKS im Forum Fernsehen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.06.04, 11:48
  5. ipv6 über router nutzen
    Von vileda im Forum Router und Netzaufbau
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.09.02, 18:11

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •