Anzeige:
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: sudo funktioniert nicht in virtueller Maschine

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Sep 2008
    Beiträge
    30

    sudo funktioniert nicht in virtueller Maschine [gelöst]

    Ich habe
    Ubuntu-16.04.2-desktop-amd64 in
    VirtualBox 5.1.22_1415126_openSUSE132-1.x86_64 insstalliert
    Host: openSUSE Leap 42.2
    Anfangs lief alles prima. Lt. Benutzereigenschaften war Kontentyp = Systemverwalter.Die Installation weiterer Software mittels "sudo - Benutzerpassword" machte keine Probleme.

    Dann habe ich einen gemeinsamen Ordner eingebunden und den Benutzer mittels
    Code:
    sudo usermod -G vboxsf xx
    der Gruppe "vboxsf" zugewiesen.
    Nun funktioniert "sudo" nicht mehr. Fehlermeldung:
    Code:
    sudo mount -t iso9660 -o loop ubuntu-s6.04.3-desktop-amd64.iso /mnt
    [sudo] Passwort für xx: 
    xx ist nicht in der sudoers-Datei. Dieser Vorfall wird gemeldet.
    In den Benutzereigenschaften ist Kontentyp nun "Standard"

    Gibt es eine Möglichkeit, den Standardbenutzer wieder sudo-fähig zu machen?
    Oder wie kann ich mich in Ubuntu als Root anmelden.

    Gruss Manfred
    Geändert von manfred999 (17.05.17 um 13:48 Uhr)

  2. #2
    Elefantenversteher Avatar von florian0285
    Registriert seit
    Jun 2016
    Beiträge
    1.054
    Zitat Zitat von manfred999 Beitrag anzeigen
    Dann habe ich einen gemeinsamen Ordner eingebunden und den Benutzer mittels
    Code:
    sudo usermod -G vboxsf xx
    der Gruppe "vboxsf" zugewiesen.
    Blöd:
    Zitat Zitat von Manpage usermod -G
    Wenn der Benutzer aktuell Mitglied einer Gruppe ist, die nicht angegeben ist, wird er aus dieser Gruppe entfernt. Dieses Verhalten
    kann mit der Option -a abgeschaltet werden. Damit wird der Benutzer nur den angegebenen Gruppen hinzugefügt, ohne aus den übrigen
    gelöscht zu werden.
    Nun funktioniert "sudo" nicht mehr. Fehlermeldung:
    Code:
    sudo mount -t iso9660 -o loop ubuntu-s6.04.3-desktop-amd64.iso /mnt
    [sudo] Passwort für xx: 
    xx ist nicht in der sudoers-Datei. Dieser Vorfall wird gemeldet.
    In den Benutzereigenschaften ist Kontentyp nun "Standard"
    Naja du solltest den Benutzer zumindest wieder der Gruppe sudo hinzufügen.
    Dann mal herausfinden welche Standardgruppen ein Ubuntu-User hat und dann ggf. noch nachträglich hinzugefügte Gruppen aufnehmen.
    Theoretisch würde ich einfach einen anderen Nutzer erstellen und schauen in welchen Gruppen der sich so rumtreibt Befehl in der Shell: groups


    Gibt es eine Möglichkeit, den Standardbenutzer wieder sudo-fähig zu machen?
    Oder wie kann ich mich in Ubuntu als Root anmelden.

    Gruss Manfred
    Jetzt kommts "su" ohne "do"
    Dann will der natürlich das Passwort für root haben.

    sudo funktioniert nicht in virtueller Maschine
    So by the way wäre das kein VM Problem, daher falsches Forum.
    Geändert von florian0285 (08.05.17 um 15:22 Uhr)
    Matthäus 7:3 Was siehst du aber den Splitter in deines Bruders Auge, und wirst nicht gewahr des Balkens in deinem Auge?

  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Dec 2003
    Ort
    Dettenhausen
    Beiträge
    21.501
    ... und solltest Du noch kein ded. root-Passwort vergeben haben (Default bei *buntu und bei den meisten Installationen, die direkt von *buntu-Einsteigern genutzt werden) wirst Du evtl. über die Rescue-Konsole des Sytems oder einer bel. Live-Version direkt die entsprechenden Files editieren müssen.

    Da's eine VM ist wirst Du aber vermutlich das VM-Image vom Host aus mounten und bearbeiten können.
    Ich bin root - ich darf das.

  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Sep 2008
    Beiträge
    30
    Danke für die Hinweise. Ich habe einfach Ubuntu neu installiert und dann dank Eurer Tipps die Fehler vermieden. Jetzt läufts nach Wunsch.
    Allerdings weiss ich nicht, wie ich das Thema in ein passendes Forum verschieben könnte.
    Gruss Manfred
    Geändert von manfred999 (17.05.17 um 13:55 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Debian mit virtueller Maschine
    Von meyerboy im Forum stationäre Hardware
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.08.15, 11:46
  2. Kann bei virtueller Maschine (XEN) von CD-Rom XP nicht booten
    Von Detroid2001 im Forum Virtuelle Maschinen und Emulatoren
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.10.07, 21:06
  3. Primäre Partition in virtueller Maschine booten?
    Von Fertigmensch im Forum Virtuelle Maschinen und Emulatoren
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 11.06.07, 19:13
  4. HBCI Onlinebanking mit virtueller Maschine
    Von bitpicker im Forum Virtuelle Maschinen und Emulatoren
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.03.07, 20:21
  5. xorg Auflösung in Virtueller Maschine
    Von icedre im Forum X-Konfiguration
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.11.06, 21:17

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •