Anzeige:
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: suche Befehl | finde Ausdruck und schreibe in andere Datei

  1. #1
    Arztsohn Avatar von dilindam
    Registriert seit
    Nov 2003
    Ort
    Kargesloch
    Beiträge
    298

    suche Befehl | finde Ausdruck und schreibe in andere Datei

    Hallo allerseits,

    ich hoffe der Betreff ist einigermaßen passend.

    Ich habe hier einen Textdatei mit ca. 70000 Zeilen in der ne Menge Informationen stehen.
    Mich interessiert aber nur eine bestimmte Sache. Das steht zum Glück immer zwischen den Zeilen:

    ---
    was mich interssiert
    ---

    hier
    steht
    wieder
    quatsch

    ---
    was mich noch interessiert
    ---

    hier
    steht
    wieder
    quatsch

    ---
    das interssiert mich auch
    ---

    usw. usw.

    also das was mich interessiert steht immer zwischen den Zeilen mit ---
    und was mich interessiert ist auch immer unterschiedlicher Text.

    Könnt Ihr mir mal helfen, wie ich die Informationen da raus kriege?
    Ich teste schon mit diversen Befehlsketten, aber bisher kam noch nichts gescheites bei raus. Achja die interssanten Infos stehen ca. 2000 mal in der Datei.
    5 Setzen!

  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Sep 2003
    Beiträge
    2.990
    Zitat Zitat von dilindam Beitrag anzeigen
    ---
    was mich interssiert
    ---
    Code:
    grep -A 10 -B 10 .....

    mit den parametern "-A" und "-B" kannst du die anzahl der zeilen angeben, die grep vor bzw. nach einem treffer zusätzlich mit ausgeben soll.

    oder habe ich was falsch verstanden

  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jan 2008
    Beiträge
    2.496
    Code:
    sed -n '/---/,/---/p' bla.txt
    matcht auch mehrere Zeilen zwischen '---'.

  4. #4
    Arztsohn Avatar von dilindam
    Registriert seit
    Nov 2003
    Ort
    Kargesloch
    Beiträge
    298
    Hallo und Danke für die Mithilfe

    @aqualung: mit Deinem Befehl lösche ich aber genau das was mich interessiert aus der Datei.

    @muell200: mit Deinem Befehl klappts auch nicht ganz so wie gewünscht,

    Jetzt kommts aber: Wer (also ich) sich die interssanten Infos genauer anschaut, der erkennt
    das am Ende jeder interessanten Info ein Doppelpunkt steht und sonst nirgends ein Doppelpunkt in der Datei. Somit ist das Auslesen der Infos natürlich viel leichter:

    grep '[a-z]:' zonen.txt > zonen.txt.out
    5 Setzen!

  5. #5
    Registrierter Benutzer Avatar von buzz768
    Registriert seit
    Apr 2005
    Ort
    Rostock
    Beiträge
    2.016
    Ist zwar gelöst, aber...
    Zitat Zitat von dilindam Beitrag anzeigen
    @aqualung: mit Deinem Befehl lösche ich aber genau das was mich interessiert aus der Datei.
    wahrscheinlich weil anders als im Beispiel vor dem ersten "was mich interessiert" insgesamt zwei Zeilen (oder keine) mit "---" stehen. Dann löscht du halt diese Abschnitte (delete) statt sie auszugeben (print).
    Code:
    sed '/---/,/---/d' bla.txt
    Arch Linux / Intel Z77 / i5-3570K / 8GB PC3-1333 / SAMSUNG SSD 830 128GB

Ähnliche Themen

  1. ClipGrab installieren
    Von DeinHorst im Forum Fernsehen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 29.06.08, 21:37
  2. Was haltet ihr von WINDOWS ?
    Von Odin3011 im Forum Meldungen und Mitglieder
    Antworten: 144
    Letzter Beitrag: 06.11.07, 21:39
  3. WLAN RTL8180 unter Kubuntu
    Von srvguy im Forum Anbindung an die Aussenwelt
    Antworten: 103
    Letzter Beitrag: 19.02.06, 18:51
  4. Openssl installieren Probleme
    Von Captain_Tuvok im Forum Linux als Server
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.03.05, 14:15
  5. mplayer gibt dauernd fehlermeldungen ??
    Von Alucard im Forum Anwendungen Allgemein, Software
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.12.03, 15:18

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •