Anzeige:
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Installation von SuSE 6.4 klappt nicht

  1. #1
    Zwergengraf
    Gast

    Unhappy Installation von SuSE 6.4 klappt nicht

    Hallo,
    ich versuche, auf einem Acer Travelmate 630XC ein SuSE Linux 6.4 zu installieren, allerdings klappt es nie, während der Installation der Packete erhalte ich erst als Fehler (Bei der ASH-Installation): "RPM hat einen Fehler gemeldet" und später: "Das Passwort für "root" konnte nicht gesetzt werden. Sie werden sich nicht einloggen können!"
    Dann startet der PC ja neu und die Installation wird fortgesetzt, aber wenn ich den PC anschalte erhalte ich nur als Meldung "Operating System not found"
    Ich habe schon folgendes probiert:
    -Installation über YaST2
    -Installation über YaST1
    -Vor der Installation das PCMCIA-Kernelmodul in linuxrc aktiviert
    Aber immer erhalte ich die selben Fehler, außerdem geht das Kopieren der Packete irgendwie "verdächtig" schnell, also könnte es ja sein dass Linux gar nicht auf die Festplatte zugreifen kann, oder? Naja, ich hoffe jemand kennt das Problem und kann mir weiterhelfen, da ich auf diversen Seiten zum Thema nichts gefunden habe.
    MfG, Zwergengraf

  2. #2
    Veteran Avatar von BSM
    Registriert seit
    Dec 2001
    Beiträge
    2.181
    Moin,

    SuSE 6.4? Also das von vor... öhm... unglaublich langer Zeit?

    Probier lieber was aktuelles, zum Beispiel XUbuntu sollte locker auf dem 1,4Ghz Notebook laufen, aber auch jede aktuelle ( inklusive neuer SuSE Versionen ) Distribution sollte besser sein.

    http://www.xubuntu.org/

    -robert
    Laptop:Lenovo T480|Core i5|GeForce MX150|Archlinux

  3. #3
    Registrierter Benutzer Avatar von claudius
    Registriert seit
    Oct 2002
    Beiträge
    1.082
    Wow, Suse 6.4 ist 8 Jahre alt ... muss bestimmt spannend sein zu versuchen es zu installieren ;-)

    An produktivem kann ich aber nur betonen, was mein vorposter schon geschrieben hat ...

    ps: hol dir doch das aktuelle Suse 10.3 klick
    In a world without walls and fences,
    who needs Windows and Gates?

  4. #4
    The Visualizer Avatar von stephankoenig
    Registriert seit
    Sep 2004
    Ort
    Bikini Bottom
    Beiträge
    796
    Du könntest dir mal Sabayon anschauen, welches auf Gentoo basiert, aber Supereinfach zu installieren ist...

    Guckst du hier...

    Grüsse, Steven
    MacBook (Late 2006), 3 GB RAM, 160 GB Harddisk, Intel GMA 950 Grafik, Superdrive, Mac OS X 10.6 Developer Preview
    WoW-Char: Etheleadred, Eradanius, Realm: Die Silberne Hand

  5. #5
    Registrierter Benutzer Avatar von therealmisterx
    Registriert seit
    Jan 2003
    Ort
    /dev/Österreich
    Beiträge
    577
    Bitte nicht tausend Distributionsvorschläge, das artet nur aus.

    Ich denke ich spreche für alle wenn ich sage: Hol dir eine aktuellere Distribution.
    SuSE oder jede andere die dir gefällt. Selber im Forum suchen bzgl Vor- und Nachteilen, dann ein Bild machen und eine Distribution auswählen.
    Notebook: Lenovo ThinkPad X200 | 12,1" | Core2Duo 2,26GHz | 8GB DDR3 | Intel X25-M G2 80GB | HSDPA | Arch Linux x86_64
    Desktop: Core 2 Quad Q6600 | 4GB DDR2 | GeForce 8800 GS | Windows 7 Professional x86_64

  6. #6
    Zwergengraf
    Gast
    Ja okay, ich werde mir in den nächsten Tagen mal ein paar Distributionen angucken und mich dann für eine entscheiden. Danke.

  7. #7
    Mod. FAQ/Howto/Emulation
    Registriert seit
    Sep 2000
    Beiträge
    17.174
    Geh an den Kiosk. Da kriegst du Hefte wie z. B. von der ct mit Ubuntu oder Easy Linux mit Suse 10.3.

    Was du nimmst, ist letztlich egal. Aber du hast eine Anleitung dabei und kannst was lesen.

  8. #8
    not yet perfect in Linux Avatar von Dirk.M
    Registriert seit
    Sep 2001
    Ort
    Kitzingen
    Beiträge
    416
    Hallo,
    hier läuft Opensuse 10.3 auf einem IPC MagicNote mit Pentium III 1 GHz, 512 MB Ram, 80 GB HDD, S3-Grafik 64MB shared memory wirklich erstaunlich flott. Eine Erweiterung des Ram's auf 512 MB oder mehr wäre bei allen modernen Distributionen immer empfehlenswert.

    Sicher wird dieser Laptop hauptsächlich fürs surfen, schreiben, Fotos bearbeiten genutzt. Da keine 3D Unterstützung möglich ist, scheiden Spiele aus.

    Gruß Dirk
    Support: Wie kann ich Ihnen helfen? User: Ich arbeite mit Windows.
    Support: Ja? User: Ich habe ein Problem.
    Support: Das sagten sie bereits!

Ähnliche Themen

  1. SuSE 8.2 Vervielfältigung
    Von thierry im Forum Linux Allgemein
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 09.02.04, 17:40
  2. Suse Installation via NFS
    Von Da.Bull im Forum System installieren und konfigurieren
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.05.03, 17:04
  3. boot Probleme nach SuSE 8.1 Installation
    Von macgyver_jk im Forum System installieren und konfigurieren
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 12.05.03, 20:31
  4. SuSE 8.1 und Printer HP 710 C lieben sich nicht
    Von sideshore im Forum stationäre Hardware
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.05.03, 12:13
  5. SuSE 6.4 auf SCSI-System
    Von sk im Forum Linux Allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.06.00, 15:21

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •