Anzeige:
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 26

Thema: Server Monitor gesucht.

  1. #1
    linuxnoob
    Registriert seit
    Nov 2004
    Beiträge
    229

    Server Monitor gesucht.

    Hallo

    ich möchte meine Rootserver besser administrieren und nun wird es langsam Zeit sich mit Servermonitoring auseinander zu setzen.

    Nun frage ich euch da draußen, zu welchen Programm ratet ihr mir. Es sollte möglich nix kosten, aber für gute Software bin ich auch bereit zu bezahlen^^

    Es sollte zwingend ein programm sein was so ziemlich alles kann,

    • Überwachung
    • Grafische Darstellung von Trafic etc etc
    • Benachrichtigung via Mail (evtl auch per SMS)
    • selbständiges Eingreifen bei Problem (scripte ausführen)
    • usw usw


    Es gibt da eine ganze Battarie, aber ihr kennt euch damit sicher selber besser aus.

    MFG
    Daniel
    Mein Root:
    2x Dual Core AMD Opteron(tm) Processor 280 mit Suse 9.3, 4GB-Ram 300GB Speicher.
    PHP Version 4.3.10-18 MySQL Version 4.0.24 Confixx v. s4y

  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Mar 2005
    Ort
    Weinviertel/AT
    Beiträge
    1.753
    cacti und logcheck

  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    May 2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    870
    Hi ;-)


    1.ntop
    2.du schreibst fuer alles schellskripte
    3. cacti

    wobei alle Dienste gruendlich abgesichert werden sollten.

    edit: Mist

    logcheck hat den Vorteil das du alles per Mail bekommst, aber
    Redundanz schadet nicht. (z.b. bei Mail down usw)
    ls ~-

  4. #4
    linuxnoob
    Registriert seit
    Nov 2004
    Beiträge
    229
    THX
    für eure schnellen Antworten, aber gibt es nicht ein großes Programm, möchte nicht unbedingt zig kleine aufsetzen.
    Mein Root:
    2x Dual Core AMD Opteron(tm) Processor 280 mit Suse 9.3, 4GB-Ram 300GB Speicher.
    PHP Version 4.3.10-18 MySQL Version 4.0.24 Confixx v. s4y

  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Mar 2005
    Ort
    Weinviertel/AT
    Beiträge
    1.753
    cacti mach monitoring und stellt grafen auf ner Weboberfläche zur Verfügung.
    Logcheck wertet die Logs aus und verschickt mails.

    Für alles andere kannst dir Dämons schreiben.

  6. #6
    foul and a miss Avatar von ChandlerBing
    Registriert seit
    Feb 2003
    Ort
    lokale Gruppe
    Beiträge
    1.163
    Zum plotten von Infos über Traffic, Last, Connections, Mails,... nehme ich munin.

    Eine einfache Möglichkeit, um Dienste zu überwachen (SSH neustarten wenn er nicht mehr läuft, Apache neustarten wenn er für X Minuten 90%+ CPU-Last erzeugt,...) nehme ich monit.

    Ansonsten wäre auch noch Nagios denkbar, aber das ist alles andere als trivial und für einen Rechner overkill.
    You are no longer a mathematician.
    You're a numerologist.

  7. #7
    linuxnoob
    Registriert seit
    Nov 2004
    Beiträge
    229
    Zitat Zitat von ChandlerBing Beitrag anzeigen
    Ansonsten wäre auch noch Nagios denkbar, aber das ist alles andere als trivial und für einen Rechner overkill.

    Naja es sind schon ein paar Roots, 5 um genau zu sein, die ich damit überwachen möchte, also sollte ich doch eher zu Nagios zurückgreifen oder?
    Mein Root:
    2x Dual Core AMD Opteron(tm) Processor 280 mit Suse 9.3, 4GB-Ram 300GB Speicher.
    PHP Version 4.3.10-18 MySQL Version 4.0.24 Confixx v. s4y

  8. #8
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Mar 2005
    Ort
    Weinviertel/AT
    Beiträge
    1.753
    Das geht auch mit cacti dass du meherere Server überwachst.

  9. #9
    foul and a miss Avatar von ChandlerBing
    Registriert seit
    Feb 2003
    Ort
    lokale Gruppe
    Beiträge
    1.163
    Nagios ist schon ziemlich cool, zwar auch recht kompliziert, aber machbar.
    Hier wäre ein Howto:
    http://www.totkat.org/pages/nagios-conf.shtml
    You are no longer a mathematician.
    You're a numerologist.

  10. #10
    linuxnoob
    Registriert seit
    Nov 2004
    Beiträge
    229
    Habe grad Nagios aufgesetzt, aber das Configurieren ist echt der Hammer, vor allem ist das Problem das es kaum deutsche Beispiele gibt. Leider lassen meine Englischkenntisse zu wünschen über, so das ich bei sowas auf deutsche Anleitungen angewiesen bin.
    Mein Root:
    2x Dual Core AMD Opteron(tm) Processor 280 mit Suse 9.3, 4GB-Ram 300GB Speicher.
    PHP Version 4.3.10-18 MySQL Version 4.0.24 Confixx v. s4y

  11. #11
    helidoc
    Gast
    ...vielleicht sollte man zabbix noch zu erwähnen?

    http://www.zabbix.com/

  12. #12
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Dec 2002
    Beiträge
    58
    Jetzt möcht ich hier auch nochmal mit einhaken, gibt ein ein Script oder tool (außer Cacti, das läuft schon), mit dem es möglich ist, eine auflistung des Total Traffic zu erhalten (keine Grafik, sondern ne aufschlüsslung (Monat Oktober Gesamttraffic xxx MB/GB)) und die Daten per SNMP ausgelesen werden können?

    Vielen Dank

  13. #13
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Sep 2005
    Beiträge
    373
    Hm. Wenn es logs gibt welche den traffic mit Datum und Zeit schreiben, sollte sich vielleicht awstats anpassen lassen? Ist jetzt nur eine Vermutung.

  14. #14
    Script-Terrorist Avatar von Blackhawk
    Registriert seit
    Nov 2003
    Ort
    Ehningen
    Beiträge
    1.343
    ich moechte noch kurz NAgios in den Raum werfen.
    Servus und bis bald,

    Blackhawk
    ==================================================
    Linux - manchmal steh ich nachts auf, und installier mir noch eins...

  15. #15
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Mar 2002
    Beiträge
    190
    Und ich Hobbit: http://sourceforge.net/projects/hobbitmon/

    ist nicht ganz so schwer wie Nagios kann aber meiner Meinung nach fast genausoviel (habe mir Nagios nie richtig angesehen). Was ich gut an Hobbit finde das es sich leicht um Scripte erweitern lässt und man eigentlich so alle überwachen kann was man will.

    mfg
    wdsl

Ähnliche Themen

  1. Erklärung fürLogfileeinträge ???
    Von balu160676 im Forum Anbindung an die Aussenwelt
    Antworten: 142
    Letzter Beitrag: 12.06.08, 15:42
  2. Apache führt keine CGI Scripts aus
    Von king_of_tuxland im Forum Linux als Server
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.01.06, 12:54
  3. apache2 neben 1.x starten
    Von tok im Forum Linux als Server
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.05.04, 17:48
  4. HL-Server erscheint nicht in WON-Liste
    Von mrsuicide im Forum Dedizierte Spiele Server
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.04.03, 09:16
  5. DSL : RX-Datenstopp nach kurzer idletime, trotz idle = 5000
    Von Newbie2001 im Forum Anbindung an die Aussenwelt
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 08.02.02, 16:23

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •