Anzeige:
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Boot-Loader

  1. #1
    WW1
    Gast

    Boot-Loader

    Hallo alle zusammen.

    Folgendes Problem:

    PC mit Win98.

    Installation von Suse 10 ist bei der Konfig. des Netzwerkes abgestürzt.

    Danach mehrfacher Versuche ienr Neuinstallation, oder Reparatur, jedesmal mit unterschiedlichen Abstürzen.

    Bin nun soweit, dass der bootloader nicht mehr erkannt wird. Bei Reparaturversuch oder Neuanlage des bootloaders wird jedesmal nur eine Fehlermeldung (Fehler beim Installieren des bootloaders) ausgegeben.

    Wie kriege ich die kiste dazu: a) linux komplett neu zu installieren und b) wie komme ich an das windows ran? ohne bootloader ?

    falls jemand ne idee hat würde mich das freuen.

  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Sep 2004
    Beiträge
    306
    Hast du für Win98 noch eine Bootdiskette oder Rettungsdiskette? Dann kannst du mit sys c: wahrscheinlich Windows wieder bootfähig machen.

    Die Linux-Partition würde ich mit fdisk (ggfs. von der Windows-Diskette) himmeln und dann das Ganze noch mal von vorne versuchen.

    Robin

  3. #3
    Bastard User From Hell Avatar von kreol
    Registriert seit
    Oct 2004
    Beiträge
    7.968
    Um den Windows-Bootloader wieder herzustellen gibts bei Windows 9x "fdisk /mbr". Am einfachsten, Du bootest die Win98 CD und gibst das in dem dortigen DOS-Fenster ein.

    Die Linux-Partition kannst Du unangetastet lassen, die hat mit dem mbr nichts zu tun. Und allzuviel würde ich mit fdisk nicht rumspielen...

    Warum die SuSE Installation nicht funktioniert hat, ist ungewiss, da Du darüber keine Informationen gibst (verwendete Hardware, Vorgehensweise, Fehlermeldungen).
    Zitat Zitat von WW1
    Bin nun soweit, dass der bootloader nicht mehr erkannt wird. Bei Reparaturversuch oder Neuanlage des bootloaders wird jedesmal nur eine Fehlermeldung (Fehler beim Installieren des bootloaders) ausgegeben.
    Für jetzt und künftig: Fehlermeldungen sind nur im Wortlaut wirklich interessant und aussagekräftig...


    Kreol
    Beim posten von Dateien oder Ausgaben bitte [code]Text[/code] verwenden. Nähere Info über vB-Tags gibt es hier

    I just want to know God's thoughts. The rest are details. (A. Einstein)

  4. #4
    WW1
    Gast
    ok, danke für die hinweise. die fehlermeldungen beim installieren habe ich bewußt nicht zitiert, da das ein roman geworden wäre und auch nicht meine frage war. beim nächsten mal denke ich aber dran ;-))

    so ganz gut scheint mir die installation aber eh nicht zu laufen. ich habe es mit der gleichen dvd auf einem p4 mit win xp probiert, da wurde die installation gar nicht erst gestartet bzw. hing in der systemanalyse fest. ich habe dann das suse 9 draufgespielt (problemlos) und ein update auf 10 gemacht (auch problemlos).
    jetzt rennt die kiste :-))

    frohes linuxen allerseits.

    ww

Ähnliche Themen

  1. WinXp findet Samba nicht
    Von stkottmann im Forum Linux in heterogenen Netzen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.03.06, 20:29
  2. Boot Loader hängt sich auf, kann nichts machen
    Von unghorn im Forum System installieren und konfigurieren
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.01.06, 19:39
  3. Wie grub boot loader beseitigen?
    Von Janek im Forum Linux Allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.10.05, 23:59
  4. Verwirrend! Ordner Boot in Boot in Boot usw.
    Von spawn77 im Forum Linux Allgemein
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 09.05.05, 17:02
  5. kdm startet nicht
    Von elvnox im Forum System installieren und konfigurieren
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.03.05, 22:25

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •