Anzeige:
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: drucker gesucht: text/only drucker

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Sep 2003
    Beiträge
    2.990

    drucker gesucht: text/only drucker

    hallo

    ich suche einen druckertreiber der text/only druckt.
    unter windows kann ich den drucker generic / text only verwenden

    hat jemand einen tip?

    Danke

  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Feb 2006
    Ort
    Altenstadt-Lindheim
    Beiträge
    1.816
    Hallo,
    da musst du dir nen Treiber für nen reinen ASC-II-Drucker suchen, so es
    heute noch so was gibt. Unter Linux erfolgt die Druckausgabe normalerweise
    grundsätzlich über Postscript, das dann in ein für den Drucker verständliches
    Format umgesetzt wird. Dann im Druckerfilter einfach die Ausgabe in
    eine Datei anstatt stdout pipen und schon hast du Textausgabe.

  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Sep 2003
    Beiträge
    2.990
    Zitat Zitat von pferdefreund
    Hallo,
    da musst du dir nen Treiber für nen reinen ASC-II-Drucker suchen,....
    genau das ist mein problem.
    ich finde keinen.... ( bzw. ich weis keinen drucker )


    drucken in eine datei geht nicht.
    da die text-datei aud dem drucker-server weiterverarbeitet werden soll.
    ( die datei wird dann in ldap geschrieben, und dazu brauche ich eine reine ascii datei )

    wie gesagt unter windows drucke ich mit dem generic / text only treiber

    danke

  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Feb 2006
    Ort
    Altenstadt-Lindheim
    Beiträge
    1.816
    http://linux.maruhn.com/sec/pstotext.html könnte dir weiterhelfen.

  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Sep 2003
    Beiträge
    2.990
    der fehler liegt an kde bzw. kwrite.

    wenn ich die datei ueber lpr -Pdrucker ... abschicke, erhalte ich am printserver eine ascii-datei.

    wenn ich aber die datei ueber kwrite abschicke, dann erhalte ich eine postscript datei.

    wie kann kwrite umstellen, damit kwrite die datei als ascii druckt?
    bzw. kennt jemand einen editor der das kann.
    ( es ist umstaendlich, jedesmal eine kosole zustarten, wenn man schnell was drucken will.. )

    hat jemand einen tip?

  6. #6
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Feb 2006
    Ort
    Altenstadt-Lindheim
    Beiträge
    1.816
    So weit ich weiß, kann man in einigen Programmen - eventuell auch
    in kwrite den Druckbefehl vorgeben - da halt anstatt lpr... einen kleinen
    script einbinden, der die Ausgabe erst wieder in text umwandelt und
    dann an den Drucker schickt. Kwrite geht sicherlich, wie die meisten
    Programme unter Linux davon aus, daß die Druckdatei in .ps-Format vorliegen
    muß.
    Eine weitere Möglicheit wäre ein mini-script, daß erst kwrite startet,
    und dann nach dem Beenden fragt, ob gedruckt werden soll,
    bei ja, dann deinen lpr... befehl ausführen.

Ähnliche Themen

  1. Source Code für Brother H-1240 Laser Drucker gesucht
    Von climber im Forum stationäre Hardware
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.07.04, 09:33
  2. Linuxkompatibler Drucker gesucht
    Von sage im Forum stationäre Hardware
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.04.04, 19:55
  3. USB Drucker für Linux gesucht
    Von Nero im Forum stationäre Hardware
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 03.04.03, 13:19
  4. Treiber für Drucker gesucht
    Von CyberWolf im Forum stationäre Hardware
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.06.02, 14:51
  5. Drucker gesucht - Empfehlungen?
    Von Trillian im Forum stationäre Hardware
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 11.11.01, 20:07

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •