Anzeige:
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 21

Thema: Datensicherung: Image von Systempartition

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Nov 2004
    Ort
    Wasserburg am Inn
    Beiträge
    13

    Datensicherung: Image von Systempartition

    Hallo,

    ich möchte gerne die Systempartition von meinem Linux-Server (SuSE 8.2) sichern. Am Server ist weder ein Monitor noch ein CD-Laufwerk vorhanden. Wartungsarbeiten führe ich immer per Terminal aus.
    Zur Datensicherung habe ich bisher immer extra provisorisch ein CD-Laufwerk rangehängt und von dort mit Partimage gesichert. Ein Festeinbau eines CD-Laufwerks ist wegen dem Spezialgehäuse nicht möglich! Da das ganze also immer recht aufwendig ist, führ ich relativ selten Sicherungen durch, was mir aber unbedingt ändern will. Daher meine Frage(n):
    - Ich habe nicht in Erfahrung bringen könnnen, ob man mit Partimage ein Image vom laufenden System ziehen kann?
    - Falls dies nicht möglich ist, hat jemand praktische Erfahrungen, mit der Sicherung komplett vom Terminal aus. Macht es Sinn, eine eigene (kleine) Partition mit Minimalsystem aufzusetzen (welches System?) und von hieraus Partimage zu starten?

    Wer hat Tips? Danke!

    Gruß
    Fux77

  2. #2
    komplett "ausgebleicht" Avatar von Der Gestreifte
    Registriert seit
    May 2003
    Ort
    904**
    Beiträge
    3.247
    Zitat Zitat von Fux77
    - Ich habe nicht in Erfahrung bringen könnnen, ob man mit Partimage ein Image vom laufenden System ziehen kann?
    http://www.google.de/search?q=partim...-US:unofficial


    Falls dies nicht möglich ist, hat jemand praktische Erfahrungen, mit der Sicherung komplett vom Terminal aus.
    Remote Backup
    Warum kam es zu dem Problem?
    Welche Programme sind an dem Geschehen beteiligt?
    Was ist der Wortlaut der Fehlermeldungen?
    Wie heisst Deine Distribution?
    Warten Sie auf Rückfragen der Rettungsleitstelle.

  3. #3
    Registrierter Benutzer Avatar von bla!zilla
    Registriert seit
    Apr 2001
    Beiträge
    9.884
    Mit Hilfe von Acronis Trueimage Server für Linux kannst du auch im laufenden System Backups ziehen (so mache ich das). Das Tool kostet allerdings Geld.

  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Nov 2004
    Ort
    Wasserburg am Inn
    Beiträge
    13
    Zitat Zitat von bla!zilla
    Mit Hilfe von Acronis Trueimage Server für Linux kannst du auch im laufenden System Backups ziehen (so mache ich das). Das Tool kostet allerdings Geld.
    Machst Du das mit Monitor, oder geht das auch übers Terminal?

    Gruß
    Fux77

  5. #5
    Registrierter Benutzer Avatar von bla!zilla
    Registriert seit
    Apr 2001
    Beiträge
    9.884
    Terminal, bzw. Terminal in einer VNC Session.

  6. #6
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Nov 2004
    Beiträge
    347
    Könnt mir vorstellen dass es mit Partimage gut ginge, wenn du die Laufwerke read-only einbindest.

    Ich persönlich habs noch nie ausprobiert.
    Anstatt partimage hätte ich aber in dd mehr Vertrauen.
    Ich nehm meistens meine SystemRescue-CD zur Hand und boote dann von der hoch.
    Bisher hat damit jedes Backup anstandslos funktioniert.
    Und wenns nicht sein muss, dass das System durchgehend läuft, würde ich diese Methode auch sehr empfehlen.
    Aber wie gesagt: Bei Read-Only-Mount sollte es eigentlich nicht zu Problemen kommen.

  7. #7
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    May 2005
    Beiträge
    453
    Zitat Zitat von bla!zilla
    Das Tool kostet allerdings Geld.
    ....und zwar richtig....mit schlappen € 699,00 bist Du dabei...

    Aber von partimage gibt es auch eine Serverlösung, schau mal auf die HP von partimage.

    Oder hier:
    http://www.linuxlinks.com/Software/Backup/

  8. #8
    Challanzen Avatar von atomical
    Registriert seit
    Dec 2003
    Beiträge
    1.339
    mfg, atomical

    Wer andern seinen Grub vergräbt, hat meist ein Windows-Spielgerät.

  9. #9
    Registrierter Benutzer Avatar von bla!zilla
    Registriert seit
    Apr 2001
    Beiträge
    9.884
    Zitat Zitat von clio
    ....und zwar richtig....mit schlappen € 699,00 bist Du dabei...
    Was kostet dich eine Disaster Recovery deiner Daten? Man muss sich immer fragen was einem die Daten wert sind.

  10. #10
    Registrierter Benutzer Avatar von chrigu
    Registriert seit
    Aug 2002
    Beiträge
    909
    Zitat Zitat von bla!zilla
    Mit Hilfe von Acronis Trueimage Server für Linux kannst du auch im laufenden System Backups ziehen (so mache ich das)
    Kannst du das Image mit der CD wieder zurückspielen? Wir hatten mal eine Version von Trueimage Server, wo genau das nicht möglich war. Das Image aus dem Live-Betrieb war nicht kompatibel mit dem Image der CD?
    Das 2. Problem war, dass der SCSI-Treiber für unsere Server nicht auf der CD war, somit wurde das SCSI-Raid nicht erkannt!
    Ansonsten bin ich der Meinung, dass eine gute DR-Lösung auch Geld kosten darf!
    Zitat Zitat von Ralph Wiggum
    Der Atem meiner Katze riecht nach Katzenfutter..

  11. #11
    Registrierter Benutzer Avatar von bla!zilla
    Registriert seit
    Apr 2001
    Beiträge
    9.884
    Zitat Zitat von chrigu
    Kannst du das Image mit der CD wieder zurückspielen? Wir hatten mal eine Version von Trueimage Server, wo genau das nicht möglich war. Das Image aus dem Live-Betrieb war nicht kompatibel mit dem Image der CD?
    Ja.

    Das 2. Problem war, dass der SCSI-Treiber für unsere Server nicht auf der CD war, somit wurde das SCSI-Raid nicht erkannt!
    Ansonsten bin ich der Meinung, dass eine gute DR-Lösung auch Geld kosten darf!
    Na ja, ein fehlender RAID Treiber ist nun wirklich kein Problem von Acronis. Da würde jede andere Lösung auch versagen.

  12. #12
    Registrierter Benutzer Avatar von chrigu
    Registriert seit
    Aug 2002
    Beiträge
    909
    Zitat Zitat von bla!zilla
    Na ja, ein fehlender RAID Treiber ist nun wirklich kein Problem von Acronis. Da würde jede andere Lösung auch versagen.
    Tja, trotzdem könnte man von einem Produkt, dass soviel Geld kostet erwarten, dass die Hardware-Unterstützung besser ist. Oder anders gesagt, es die Möglichkeit gibt, Treiber nachzuladen..?

    Gruss,
    Chrigu
    Zitat Zitat von Ralph Wiggum
    Der Atem meiner Katze riecht nach Katzenfutter..

  13. #13
    Registrierter Benutzer Avatar von bla!zilla
    Registriert seit
    Apr 2001
    Beiträge
    9.884
    Warum? Treiber sind Abhängig vom Betriebssystem. Also ich hatte bisher bei Markenhardware (HP, DELL, IBM) keine Probleme - ich rede wohlgemerkt von Servern, nicht Notebooks oder PCs.

  14. #14
    Registrierter Benutzer Avatar von chrigu
    Registriert seit
    Aug 2002
    Beiträge
    909
    Zitat Zitat von bla!zilla
    Warum? Treiber sind Abhängig vom Betriebssystem. Also ich hatte bisher bei Markenhardware (HP, DELL, IBM) keine Probleme - ich rede wohlgemerkt von Servern, nicht Notebooks oder PCs.
    Wir haben bei uns Dell PowerEdge 2650 und 2850.. Mit diesen Raid-Controller funktionierte die CD nicht. Naja egal, verwende es sowieso nicht mehr.

    Ideal wäre, wenn partimage gemountete Partitionen sichern könnte. Scheint aber ja nicht zu funktionieren.

    Gruss,
    Chrigu
    Zitat Zitat von Ralph Wiggum
    Der Atem meiner Katze riecht nach Katzenfutter..

  15. #15
    Registrierter Benutzer Avatar von bla!zilla
    Registriert seit
    Apr 2001
    Beiträge
    9.884
    Welche PERCs sind da drin?

Ähnliche Themen

  1. wie kann man über apt-get nen kernel installen lassen (und laden natürlich;D)
    Von compfreek im Forum System installieren und konfigurieren
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 06.04.07, 10:05
  2. nconvert, Problem mit der Nutzung
    Von -Sensemann- im Forum Anwendungen Allgemein, Software
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.08.05, 12:26
  3. Suse 9.2 fährt nicht mehr runter
    Von ignisfatuus im Forum System installieren und konfigurieren
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 08.08.05, 09:22
  4. kino "cant open media file" ...
    Von Nebukadneza im Forum Fernsehen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.12.03, 21:08
  5. overlay flimmert
    Von hnzi im Forum Fernsehen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.10.02, 20:54

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •