Anzeige:
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 17

Thema: APT Metazeichen???

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jun 2004
    Beiträge
    23

    APT Metazeichen???

    Hallo

    Ich suche eine möglichkeit mit apt-get mehrere pakete auf einmal zu installieren.
    zB bei einer webmin installation gibt es tausend erweiterungen (webmin-apache, webmin-mysql usw.) nun vermisse ich metazeichen wie in der shell, so dass ich einfach apt-get install webmin* eingeben könnte...
    Das selbe problem stellt sich beispielsweise bei PHP...
    Ich hoffe hier kann mir jemand helfen, würde ungern alles einzeln installieren

    Mfg
    System *nachmach*:
    Athlon XP 3k+ | 1024MB Twinmos@Dual Channel | Asus A7N8XE-Deluxe | ATI Radeon 9600SE | Audigy 2 ZS | 200GB SATA | 120GB SATA | 80GB IDE


  2. #2
    I'm not a feature!
    Registriert seit
    Apr 2004
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    445
    Installier Dir doch Synaptic. Ist eine Grafische Oberfläche für apt-get. Du wählst alles aus was Du installieren möchtest (variable Suche möglich. z.B. php*). Anschliessend wird alles in einem Rutsch installiert, sofern die Abhängigkeiten passen.
    Gruß Dieter

    Intel Core 2 Quad 9300, 6 GB Ram, 3 TB HD, Kubuntu 8.04.1, KDE 3.5.9, Kernel 2.6.24

  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jun 2004
    Beiträge
    23
    in wie fern grafisch?
    ich habe keinen X-Server drauf
    System *nachmach*:
    Athlon XP 3k+ | 1024MB Twinmos@Dual Channel | Asus A7N8XE-Deluxe | ATI Radeon 9600SE | Audigy 2 ZS | 200GB SATA | 120GB SATA | 80GB IDE


  4. #4
    I'm not a feature!
    Registriert seit
    Apr 2004
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    445
    Ohne X- Server wird es dann wohl doch nichts mit Synaptic.
    Gruß Dieter

    Intel Core 2 Quad 9300, 6 GB Ram, 3 TB HD, Kubuntu 8.04.1, KDE 3.5.9, Kernel 2.6.24

  5. #5
    Rant #1
    Registriert seit
    Jan 2002
    Ort
    Wien
    Beiträge
    97
    Zitat Zitat von Kleinhirn
    Ohne X- Server wird es dann wohl doch nichts mit Synaptic.
    Aber mir aptitude.

  6. #6
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jun 2004
    Beiträge
    23
    Zitat Zitat von citizen428
    Aber mir aptitude.
    mhhh, danke für den tipp... allerdings hat das teil ja nichtmal ne suchen funktion oder ich bin zu blöde

    da isses doch shcneller das von handzu machen
    gibts denn nicht irgendwie nen trick das man apt sagt er solle alle programme php* installieren? menno ^_^
    System *nachmach*:
    Athlon XP 3k+ | 1024MB Twinmos@Dual Channel | Asus A7N8XE-Deluxe | ATI Radeon 9600SE | Audigy 2 ZS | 200GB SATA | 120GB SATA | 80GB IDE


  7. #7
    Rant #1
    Registriert seit
    Jan 2002
    Ort
    Wien
    Beiträge
    97
    Zitat Zitat von tracer87
    mhhh, danke für den tipp... allerdings hat das teil ja nichtmal ne suchen funktion oder ich bin zu blöde
    Zweiteres.

    http://www.debian.org/doc/manuals/re...ackage.en.html

    Wie in vielen Konsolenprogrammen kannst du auch in aptitude mit / eine Suche beginnen.

    Darüber hinaus:
    aptitude includes a fairly powerful system for searching particular packages and limiting the package display. Users familiar with mutt will pick up quickly, as mutt was the inspiration for the expression syntax. See "SEARCHING, LIMITING, AND EXPRESSIONS" in /usr/share/doc/aptitude/README.

  8. #8
    Paranoider Developer Avatar von destrukt
    Registriert seit
    Jan 2004
    Ort
    Kernel Securelevel 2
    Beiträge
    495
    Vielleicht so.

    Code:
    xenon# (pts/15) apt-get install '^php4-\w' '^php-\w'                                         /etc/ppp
    Paketlisten werden gelesen... Fertig
    Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut... Fertig
    Achtung, wähle php4-sqlite für reg. Ausdruck »^php4-\w«
    Achtung, wähle php4-cups für reg. Ausdruck »^php4-\w«
    Achtung, wähle php4-curl für reg. Ausdruck »^php4-\w«
    Achtung, wähle php4-cgi-snmp für reg. Ausdruck »^php4-\w«
    Achtung, wähle php4-mhash-cgi für reg. Ausdruck »^php4-\w«
    Achtung, wähle php4-sqlrelay für reg. Ausdruck »^php4-\w«
    Achtung, wähle php4-dbase für reg. Ausdruck »^php4-\w«
    Achtung, wähle php4-pear-log für reg. Ausdruck »^php4-\w«
    Achtung, wähle php4-kadm5 für reg. Ausdruck »^php4-\w«
    Achtung, wähle php4-interbase für reg. Ausdruck »^php4-\w«
    Achtung, wähle php4-mhash für reg. Ausdruck »^php4-\w«
    Achtung, wähle php4-cgi-curl für reg. Ausdruck »^php4-\w«
    Achtung, wähle php4-gpib für reg. Ausdruck »^php4-\w«
    Achtung, wähle php4-pgsql für reg. Ausdruck »^php4-\w«
    Achtung, wähle php4-xslt für reg. Ausdruck »^php4-\w«
    Achtung, wähle php4-imap für reg. Ausdruck »^php4-\w«
    Achtung, wähle php4-cgi-gd für reg. Ausdruck »^php4-\w«
    Achtung, wähle php4-domxml für reg. Ausdruck »^php4-\w«
    Achtung, wähle php4-dbtcp für reg. Ausdruck »^php4-\w«
    Achtung, wähle php4-gd für reg. Ausdruck »^php4-\w«
    Achtung, wähle php4-ldap für reg. Ausdruck »^php4-\w«
    Achtung, wähle php4-tclink für reg. Ausdruck »^php4-\w«
    Achtung, wähle php4-ps für reg. Ausdruck »^php4-\w«
    Achtung, wähle php4-mcal für reg. Ausdruck »^php4-\w«
    Achtung, wähle php4-mysql für reg. Ausdruck »^php4-\w«
    Achtung, wähle php4-cgi-imap für reg. Ausdruck »^php4-\w«
    Achtung, wähle php4-cgi-mhash für reg. Ausdruck »^php4-\w«
    Achtung, wähle php4-mcrypt für reg. Ausdruck »^php4-\w«
    Achtung, wähle php4-recode für reg. Ausdruck »^php4-\w«
    Achtung, wähle php4-imagick für reg. Ausdruck »^php4-\w«
    Achtung, wähle php4-cgi-pgsql für reg. Ausdruck »^php4-\w«
    Achtung, wähle php4-cgi-ldap für reg. Ausdruck »^php4-\w«
    Achtung, wähle php4-odbc für reg. Ausdruck »^php4-\w«
    Achtung, wähle php4-cgi-domxml für reg. Ausdruck »^php4-\w«
    Achtung, wähle php4-apc für reg. Ausdruck »^php4-\w«
    Achtung, wähle php4-apd für reg. Ausdruck »^php4-\w«
    Achtung, wähle php4-cgi für reg. Ausdruck »^php4-\w«
    Achtung, wähle php4-pear für reg. Ausdruck »^php4-\w«
    Achtung, wähle php4-cli für reg. Ausdruck »^php4-\w«
    Achtung, wähle php4-dev für reg. Ausdruck »^php4-\w«
    Achtung, wähle php4-gd2 für reg. Ausdruck »^php4-\w«
    Achtung, wähle php4-gd an Stelle von php4-gd2
    Achtung, wähle php4-idn für reg. Ausdruck »^php4-\w«
    Achtung, wähle php4-cgi-mysql für reg. Ausdruck »^php4-\w«
    Achtung, wähle php4-auth-pam für reg. Ausdruck »^php4-\w«
    Achtung, wähle php4-common für reg. Ausdruck »^php4-\w«
    Achtung, wähle php4-sablot für reg. Ausdruck »^php4-\w«
    Achtung, wähle php4-cgi-mcrypt für reg. Ausdruck »^php4-\w«
    Achtung, wähle php4-sybase für reg. Ausdruck »^php4-\w«
    Achtung, wähle php4-rrdtool für reg. Ausdruck »^php4-\w«
    Achtung, wähle php4-yaz für reg. Ausdruck »^php4-\w«
    Achtung, wähle php4-xml für reg. Ausdruck »^php4-\w«
    Achtung, wähle php4-ldap-cgi für reg. Ausdruck »^php4-\w«
    Achtung, wähle php4-snmp für reg. Ausdruck »^php4-\w«
    Achtung, wähle php4-cgi-imagick für reg. Ausdruck »^php4-\w«
    Achtung, wähle php4-cgi-xml für reg. Ausdruck »^php4-\w«
    Achtung, wähle php4-pecl-ps für reg. Ausdruck »^php4-\w«
    Achtung, wähle php4-ps an Stelle von php4-pecl-ps
    Achtung, wähle php4-syck für reg. Ausdruck »^php4-\w«
    Achtung, wähle php4-spplus für reg. Ausdruck »^php4-\w«
    Achtung, wähle php-fpdf für reg. Ausdruck »^php-\w«
    Achtung, wähle php-mail-mime für reg. Ausdruck »^php-\w«
    Achtung, wähle php-html-template-it für reg. Ausdruck »^php-\w«
    Achtung, wähle php-cgiwrap für reg. Ausdruck »^php-\w«
    Achtung, wähle php-radius für reg. Ausdruck »^php-\w«
    Achtung, wähle php-elisp für reg. Ausdruck »^php-\w«
    Achtung, wähle php-date für reg. Ausdruck »^php-\w«
    Achtung, wähle php-auth für reg. Ausdruck »^php-\w«
    Achtung, wähle php-imlib für reg. Ausdruck »^php-\w«
    Achtung, wähle php-file für reg. Ausdruck »^php-\w«
    Die folgenden zusätzlichen Pakete werden installiert:
      apache apache-common apache-utils automake1.4 emacs21 emacs21-bin-common emacs21-common
      emacsen-common libapache-mod-php4 libc-client2002edebian libct1 libedit2 libfirebird2-super
      libgd2-xpm libgpib-bin libgpib0 libmcal0 libmcrypt4 libmhash2 libmysqlclient10 libpq3 librecode0
      librrd0 librudiments0c102 libsablot0c102 libsensors3 libsnmp-base libsnmp5 libsqlite0 libtool
      libxml2-utils mime-support mlock mysql-common odbcinst1 php-auth php-cgiwrap php-date php-elisp
      php-file php-fpdf php-html-template-it php-imlib php-mail-mime php-radius php4 php4-apd
      php4-auth-pam php4-cgi php4-cli php4-common php4-curl php4-dbtcp php4-dev php4-domxml php4-gd
      php4-gpib php4-idn php4-imagick php4-imap php4-interbase php4-ldap php4-mcal php4-mcrypt
      php4-mhash php4-mysql php4-odbc php4-pear php4-pear-log php4-pgsql php4-ps php4-recode
      php4-rrdtool php4-snmp php4-spplus php4-sqlite php4-sqlrelay php4-sybase php4-syck php4-tclink
      php4-xslt pslib1 sqlrelay unixodbc xaw3dg
    Vorgeschlagene Pakete:
      apache-doc apache-ssl apache-perl libapache-mod-auth-mysql libapache-mod-auth-pgsql emacs21-el
      phpdoc uw-mailutils libiodbc2 libgd-tools libgpib0-dev libmcrypt-dev mcrypt postgresql-doc
      postgresql-client librudiments0-doc lm-sensors lm-sensors-mod-2.9 kernel-image-2.6 libtool-doc g77
      fortran77-compiler gcj ttf2pt1 ttf-openoffice msttcorefonts rrdtool sqlrelay-doc
      sqlrelay-config-gtk sqlrelay-connection-daemon libmyodbc odbc-postgresql
    Empfohlene Pakete:
      gpib-modules libltdl3-dev
    Die folgenden NEUEN Pakete werden installiert:
      apache apache-common apache-utils automake1.4 emacs21 emacs21-bin-common emacs21-common
      emacsen-common libapache-mod-php4 libc-client2002edebian libct1 libedit2 libfirebird2-super
      libgd2-xpm libgpib-bin libgpib0 libmcal0 libmcrypt4 libmhash2 libmysqlclient10 libpq3 librecode0
      librrd0 librudiments0c102 libsablot0c102 libsensors3 libsnmp-base libsnmp5 libsqlite0 libtool
      libxml2-utils mime-support mlock mysql-common odbcinst1 php-auth php-cgiwrap php-date php-elisp
      php-file php-fpdf php-html-template-it php-imlib php-mail-mime php-radius php4 php4-apd
      php4-auth-pam php4-cgi php4-cli php4-common php4-curl php4-dbtcp php4-dev php4-domxml php4-gd
      php4-gpib php4-idn php4-imagick php4-imap php4-interbase php4-ldap php4-mcal php4-mcrypt
      php4-mhash php4-mysql php4-odbc php4-pear php4-pear-log php4-pgsql php4-ps php4-recode
      php4-rrdtool php4-snmp php4-spplus php4-sqlite php4-sqlrelay php4-sybase php4-syck php4-tclink
      php4-xslt pslib1 sqlrelay unixodbc xaw3dg
    0 aktualisiert, 85 neu installiert, 0 zu entfernen und 6 nicht aktualisiert.
    Es müssen 30,8MB Archive geholt werden.
    Nach dem Auspacken werden 88,4MB Plattenplatz zusätzlich benutzt.
    Möchten Sie fortfahren? [J/n]
    Naja probieren kannst du es. So muss weiter arbeiten.

    mfg dkt.c
    Why do we ship cryptography?

    In three words: because we can

    The OpenBSD Project

  9. #9
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jun 2004
    Beiträge
    23
    danke
    auch dieses aptitude versteh ich nun besser bin zufrieden
    System *nachmach*:
    Athlon XP 3k+ | 1024MB Twinmos@Dual Channel | Asus A7N8XE-Deluxe | ATI Radeon 9600SE | Audigy 2 ZS | 200GB SATA | 120GB SATA | 80GB IDE


  10. #10
    Fieses Frettchen Avatar von DrunkenFreak
    Registriert seit
    Dec 2003
    Beiträge
    3.221
    oder einfach
    Code:
    apt-get install paket1 paket2 paketn
    so long

  11. #11
    Paranoider Developer Avatar von destrukt
    Registriert seit
    Jan 2004
    Ort
    Kernel Securelevel 2
    Beiträge
    495
    Zitat Zitat von DrunkenFreak
    oder einfach
    Code:
    apt-get install paket1 paket2 paketn
    so long
    Für so viele Pakete währe das ziemlich viel Handarbeit.

    mfg dkt.c
    Why do we ship cryptography?

    In three words: because we can

    The OpenBSD Project

  12. #12
    bloody newbie Avatar von MrPubes
    Registriert seit
    Dec 2002
    Ort
    Vlotho
    Beiträge
    432
    Ehhmm...ich hab vor ein paar Tagen auch die Webmin Geschichte mit webmin* installiert...wenn mich nicht alles täuscht?
    Benutze allerdings Sid. Evtl. kann die eine ältere APT-Version das nicht.
    <noss> wank in a thunder storm, it will make you feel like Thor

  13. #13
    Paranoider Developer Avatar von destrukt
    Registriert seit
    Jan 2004
    Ort
    Kernel Securelevel 2
    Beiträge
    495
    Zitat Zitat von MrPubes
    Ehhmm...ich hab vor ein paar Tagen auch die Webmin Geschichte mit webmin* installiert...wenn mich nicht alles täuscht?
    Benutze allerdings Sid. Evtl. kann die eine ältere APT-Version das nicht.
    Welche "apt-get" version hast du den?

    mfg dkt.c
    Why do we ship cryptography?

    In three words: because we can

    The OpenBSD Project

  14. #14
    Fieses Frettchen Avatar von DrunkenFreak
    Registriert seit
    Dec 2003
    Beiträge
    3.221
    Zitat Zitat von destrukt
    Für so viele Pakete währe das ziemlich viel Handarbeit.

    mfg dkt.c
    copy&paste hilft doch dabei. ansonsten such dir nen howto und kopier es daraus

    so long

  15. #15
    Paranoider Developer Avatar von destrukt
    Registriert seit
    Jan 2004
    Ort
    Kernel Securelevel 2
    Beiträge
    495
    Zitat Zitat von DrunkenFreak
    copy&paste hilft doch dabei. ansonsten such dir nen howto und kopier es daraus

    so long
    Wieso copy&paste, wenn es mit regulären Ausdrücken schneller und bequemer ist?

    mfg dkt.c
    Why do we ship cryptography?

    In three words: because we can

    The OpenBSD Project

Ähnliche Themen

  1. Fedora Core 3 (AMD64) & APT (Bi-Arch?)
    Von krenjon im Forum System installieren und konfigurieren
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.12.04, 20:16
  2. Frage zu Fedora Core 3 und APT oder YUM .
    Von janosch234 im Forum System installieren und konfigurieren
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.11.04, 06:59
  3. debian: apt über proxy (jana2) Funktioniert nicht
    Von CrusaderX im Forum System installieren und konfigurieren
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 15.10.04, 11:34
  4. Redhat 9 update mit apt von Festplatte
    Von rave im Forum System installieren und konfigurieren
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 19.06.03, 12:57
  5. mandrake und apt ?
    Von Newbie2001 im Forum Linux Allgemein
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 14.05.02, 00:37

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •