Anzeige:
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: System neu Installiert, Kein Windows mehr im Grub

  1. #1
    Ich beginne zu Verstehen
    Registriert seit
    Jun 2004
    Ort
    Ochtendung
    Beiträge
    128

    System neu Installiert, Kein Windows mehr im Grub

    Ich hab jetzt mein Linux neu aufgesetzt weil ich ca. 3 GB an Programmen auf der Festplatte hatte die ich ohnehin nicht gebraucht hatte und das System dadurch unnötig langsam wurde. Also Linux neuinstalliert, mit Hilfe des SuSE Programms mit dem halt installiert, you know what I mean! Bei der Gelegenheit Windows C zu Linux Native (reiser) umformatiert da das auf dieser Platte Installierte Windows 98 eh nicht mehr funktioniert. In mein SuSE komme ich ja ohne Probleme, und das sogar schneller als Sonst, aber im Grub ist kein Windows mehr! Es ist so das ich noch auf Windows E Windows XP drauf habe das ich unbedingt benötige! Die Platte ist bei Linux hda5. Was muss ich machen damit ich nun mittels Grub Windows XP booten kann? Und zwar möglichst ohne neuinstallation bitte! Die Konfiguration sollte bitte über yast machbar sein, amsonsten bitte einfach erklärt, bin noch anfänger.
    Platzhalter

  2. #2
    Shell-User Avatar von zyrusthc
    Registriert seit
    Jan 2004
    Ort
    http://www.thale.de
    Beiträge
    6.331
    Hallo

    Wenn du Suse nutzt kannst du ja die Yast Reperatur nutzen und den Bootloader neu installieren . Wenn das nix hilft musst du einen neuen Eintrag im /boot/grub/menu.lst
    schreiben ! Dazu mal das Bootloader Howto lesen http://www.pl-berichte.de/t_system/grub-howto.html . Man kann das auch bequem über den Webmin machen wenn du ih drauf hast

    gruss Oli
    Notebook: Lenovo Z570 CoreI7
    Workstation: Core2Quad Q6700 - ASUS P5WDG2-WS Pro - 8800GT - 4GB-DDR2/800 - 4x500GB=RAID1 - 120GB SSD - Innovatek Wakü - 27Widescreen/AcerTFT
    Server: IBM X345 + Netfinity 5000

    http://zyrusthc-linux.no-ip.org

  3. #3
    Ich beginne zu Verstehen
    Registriert seit
    Jun 2004
    Ort
    Ochtendung
    Beiträge
    128
    Irgendwie will das ganze nicht. Liegt es eventuell daran das ich kein Windows C mehr habe? Würde es also helfen wenn ich die ehemalige Windows C die ja nun Linux Native (reiser) ist wieder FAT formatiere und den Mountpunt als Windows C definiere und dann Windows XP von Windows F auf C kopiere und anschließend Grub neuinstalliere? Oder komm ich um ne neuinstallation von Windows nicht mehr drumherum?
    Platzhalter

  4. #4
    Shell-User Avatar von zyrusthc
    Registriert seit
    Jan 2004
    Ort
    http://www.thale.de
    Beiträge
    6.331
    Ich glaube nicht das man einfach so ne Windowsplatte zu Platte kopieren kann . Kann bestimmt ja aber ob das Windows dann noch läuft . Das beste möglichkeit ist den Bootladereintrag zu schreiben , dort wird auch angegeben wo auf welcher Platte und welche Partition dein Windows liegt !
    Wenn du dennoch die Windowsplatte kopieren willst mach das mit PartitionsImage oder sowas .

    gruss Oli
    Notebook: Lenovo Z570 CoreI7
    Workstation: Core2Quad Q6700 - ASUS P5WDG2-WS Pro - 8800GT - 4GB-DDR2/800 - 4x500GB=RAID1 - 120GB SSD - Innovatek Wakü - 27Widescreen/AcerTFT
    Server: IBM X345 + Netfinity 5000

    http://zyrusthc-linux.no-ip.org

  5. #5
    Registrierter Benutzer Avatar von reni
    Registriert seit
    Apr 2003
    Beiträge
    1.589
    Hi,

    wenn ich das so lese ... w98 auf C gehabt und weiter hinten XP ??
    Seh ich das richtig ??
    Dann sind sicher die Start-Dateien weg für das XP.
    Das hat's nämlich sicher auf C abgelegt.
    Einen Eintrag für's WinXP kannst doch selbst in die menu.lst schreiben.
    Such mal danach hier im Forum.
    Aber ... ich denk, das wird nix mehr ... max. mal 'ne Reparatur des XP's versuchen.
    Gruß reni

    Ich würde gern die Welt verbessern, doch Gott gibt mir den Quellcode nicht!

  6. #6
    Ich beginne zu Verstehen
    Registriert seit
    Jun 2004
    Ort
    Ochtendung
    Beiträge
    128
    Du siehst das schon richtig so, so war das System aufgebaut bei mir. Ich wollte damals nicht von 98 auf XP umsteigen, also auf anderer Partition, ebenso bei Linux, auch auf anderer Partition. XP hat ja einen eigenen Bootloader für die Win Varianten, wenn überhaupt wären die 98 Startdateien doch bei XP dabei?! Werd das mal Probieren es MAnuell einzutragen.
    Platzhalter

  7. #7
    Registrierter Benutzer Avatar von reni
    Registriert seit
    Apr 2003
    Beiträge
    1.589
    Zitat Zitat von Rainbowwarrior
    XP hat ja einen eigenen Bootloader für die Win Varianten, wenn überhaupt wären die 98 Startdateien doch bei XP dabei?! Werd das mal Probieren es MAnuell einzutragen.
    Wie sollte das gehen ??
    Das 98 war doch sicher zuerst da ?
    Aber versuch es mal mit 'nem Eintrag.

    Sollte in etwa so aussehen:

    Code:
    title=Windows XP
    rootnoverify (hd0,0)
    chainloader +1
    wobei du aber das hd0,0 anpassen musst.
    Bei diesem Beispiel wäre das Win auf erster Partition der ersten Platte.
    Gruß reni

    Ich würde gern die Welt verbessern, doch Gott gibt mir den Quellcode nicht!

  8. #8
    Ich beginne zu Verstehen
    Registriert seit
    Jun 2004
    Ort
    Ochtendung
    Beiträge
    128
    Keine Ahnung wie das gehen soll, nachdem ich XP installiert hatte hatte ich auch eine Auswahlmöglichkeit, und unter XP konnte ich auch daran rumschreiben (Bootoption, Name etc.), daher denke ich das das von XP kam. Aber mit deinem Eintrag klappts jetzt, danke.
    Platzhalter

  9. #9
    Registrierter Benutzer Avatar von reni
    Registriert seit
    Apr 2003
    Beiträge
    1.589
    Zitat Zitat von Rainbowwarrior
    Keine Ahnung wie das gehen soll, nachdem ich XP installiert hatte hatte ich auch eine Auswahlmöglichkeit, und unter XP konnte ich auch daran rumschreiben (Bootoption, Name etc.), daher denke ich das das von XP kam. Aber mit deinem Eintrag klappts jetzt, danke.

    Na denne is ja alles oki
    Gruß reni

    Ich würde gern die Welt verbessern, doch Gott gibt mir den Quellcode nicht!

Ähnliche Themen

  1. Funny Linux (Einzeiler, Bilder, Sprüche)
    Von stokedfish im Forum Linux Allgemein
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 09.11.09, 20:54
  2. Bootmanager: Windows XP(FAT) nach Linux installiert
    Von linuxeumel im Forum System installieren und konfigurieren
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.11.03, 15:06
  3. Grub für Windows
    Von Flusswaechter im Forum System installieren und konfigurieren
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.09.03, 01:31
  4. i2c-2.7.0 kompilieren
    Von skatetrash13 im Forum Kompilieren von Kernel und Sourcen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 17.03.03, 11:01
  5. winxp neu installiert, mbr geloescht => lilo bootet nicht mehr???
    Von ElPuma im Forum System installieren und konfigurieren
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.06.02, 00:15

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •