Anzeige:
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Fehler bei KDE-Installation unter Debian

  1. #1
    Freak Avatar von artspin
    Registriert seit
    Oct 2001
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    689

    Fehler bei KDE-Installation unter Debian

    Hi!

    Ich bekomme bei der Installation von KDE folgende Fehlermeldungen (Debian SID):

    **** schnipp ****
    root@lucy:~# apt-get install kdebase
    Paketlisten werden gelesen... Fertig
    Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut... Fertig
    Einige Pakete konnten nicht installiert werden. Das kann bedeuten, dass
    Sie eine unmögliche Situation angefordert haben oder dass, wenn Sie die
    instabile Distribution verwenden, einige erforderliche Pakete noch nicht
    kreiert oder aus Incoming herausbewegt wurden.

    Da Sie nur eine einzige Operation angefordert haben ist es sehr wahrscheinlich,
    dass das Paket einfach nicht installierbar ist und eine Fehlermeldung über
    dieses Paket erfolgen sollte.
    Die folgenden Informationen helfen Ihnen vielleicht, die Situation zu lösen:

    Die folgenden Pakete haben nichterfüllte Abhängigkeiten:
    kdebase: Hängt ab: kappfinder (>= 4:3.2.2-1) soll aber nicht installiert werden
    Hängt ab: kate (>= 4:3.2.2-1) soll aber nicht installiert werden
    Hängt ab: kcontrol (>= 4:3.2.2-1) soll aber nicht installiert werden
    Hängt ab: kdebase-bin (>= 4:3.2.2-1) soll aber nicht installiert werden
    Hängt ab: kdebase-kio-plugins (>= 4:3.2.2-1) soll aber nicht installiert werden
    Hängt ab: kdeprint (>= 4:3.2.2-1) soll aber nicht installiert werden
    Hängt ab: kdesktop (>= 4:3.2.2-1) soll aber nicht installiert werden
    Hängt ab: kfind (>= 4:3.2.2-1) soll aber nicht installiert werden
    Hängt ab: khelpcenter (>= 4:3.2.2-1) soll aber nicht installiert werden
    Hängt ab: kicker (>= 4:3.2.2-1) soll aber nicht installiert werden
    Hängt ab: klipper (>= 4:3.2.2-1) soll aber nicht installiert werden
    Hängt ab: kmenuedit (>= 4:3.2.2-1) soll aber nicht installiert werden
    Hängt ab: konqueror-nsplugins (>= 4:3.2.2-1) soll aber nicht installiert werden
    Hängt ab: konqueror (>= 4:3.2.2-1) soll aber nicht installiert werden
    Hängt ab: konsole (>= 4:3.2.2-1) soll aber nicht installiert werden
    Hängt ab: kpager (>= 4:3.2.2-1) soll aber nicht installiert werden
    Hängt ab: kpersonalizer (>= 4:3.2.2-1) soll aber nicht installiert werden
    Hängt ab: ksmserver (>= 4:3.2.2-1) soll aber nicht installiert werden
    Hängt ab: ksplash (>= 4:3.2.2-1) soll aber nicht installiert werden
    Hängt ab: ksysguard (>= 4:3.2.2-1) soll aber nicht installiert werden
    Hängt ab: ktip (>= 4:3.2.2-1) soll aber nicht installiert werden
    Hängt ab: kwin (>= 4:3.2.2-1) soll aber nicht installiert werden
    Hängt ab: libkonq4 (>= 4:3.2.2-1) soll aber nicht installiert werden
    E: Kaputte Pakete
    **** schnapp ****

    Ciao
    -=<artSpin>=-

  2. #2
    wieder zu hause... Avatar von beatman
    Registriert seit
    Mar 2003
    Ort
    Chemnitz
    Beiträge
    448
    moin moin...

    selbiges problem habe ich auch, wenn ich sarge direkt von den 13 cd´s installieren will, mal ganz davon abgesehen, dass ich sogar noch ´ne andere 1. cd ziehen musste, weil der installer wohl kaputt ist.
    ansonsten erzählt mir sarge selbiges wenn ich apt-get nutze...

    lösung: (in meinem fall)

    woody aufsetzen, sources-list editieren (apt-cdrom add z.b. und sourcen von woody auskommentieren) und apt-get update, apt-get distupgrade ausführen.
    das installiert dann von den cd´s sarge (in meinem fall, müsste auch mir sid funktionieren)

    => keine garantie für die richtigkeit der befehle, siehe man-seiten apt-get <=

    greetings... beatman
    Benutzer #324299 im Linux-Counter
    Core2Duo E8400, 5GB Ram: Mac OSX 10.9.3
    Powermac G4 Dual 867MHz, 2GB Ram: Debian 7.x
    Powermac G5 Dual 2,7GHz, 8GB Ram: Mac OSX 10.5.8, Gentoo Linux (in Vorbereitung)

  3. #3
    Freak Avatar von artspin
    Registriert seit
    Oct 2001
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    689
    Ich benutze die Sources aus dem Internet:

    deb http://debian.tu-bs.de/debian unstable main non-free contrib
    deb-src http://debian.tu-bs.de/debian unstable main non-free contrib
    deb http://non-us.debian.org/debian-non-US unstable/non-US main contrib non-free
    deb-src http://non-us.debian.org/debian-non-US unstable/non-US main contrib non-free
    deb http://people.debian.org/~daenzer/dri-trunk-sid/ ./
    deb-src http://people.debian.org/~daenzer/dri-trunk-sid/ ./

    also folglich keine CDs! Wie komme ich wieder an KDE? Das wurde beim gestrigen apt-get upgrade komischerweise von selbst, komplett gelöscht...

  4. #4
    linuxopa Avatar von DerLipper[TuX]
    Registriert seit
    May 2001
    Ort
    Lipperland
    Beiträge
    502
    1. Du benutzt sid
    2. In sid ist libcupsys2-gnutls10 kaputt wegen broken dependencies
    3. 2. erklärt sich wegen grad stattfindender gnutls-transition
    4. alle von gnutls abhängigen Pakete müssen neu gebaut werden, also auch kde weil kdelibs irgendwie auf libcupsys2 dependet (hab grad kein debiansys hier um das zu verfizieren).

    5. Wer sid benutzt sollte http://bugs.debian.org kennen und evtl. auch mal im IRCNet (z.b. irc.netsurf.de) in #debian.de chatten, da bekommt man vieles mit weil viele deutsche Debian Developer dort zu finden sind.

    Hoffe dir ein bischen Klarheit gebracht zu haben
    lost in space

  5. #5
    Freak Avatar von artspin
    Registriert seit
    Oct 2001
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    689
    So etwas ähnliches hatte ich schon befürchtet... na dann lese ich mal auf bugs.debian.org nach, wie lange es noch dauern wird (kannte ich noch nicht)

    Danke

Ähnliche Themen

  1. Mandrake Cooker Problem
    Von Mephilio im Forum System installieren und konfigurieren
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.02.04, 15:19
  2. fehler nach installation von KDE 3.2?
    Von Tidus18 im Forum Windowmanager
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.02.04, 05:42
  3. Alcatel-USB Modem unter Debian
    Von tanity im Forum Anbindung an die Aussenwelt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.05.03, 15:39
  4. RPM Fehler und Befehle fehlen
    Von Windi im Forum Linux Allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.05.03, 16:09
  5. Installation KDE 3.0.3 von CD unter Debian Woody?
    Von sPUNK im Forum Windowmanager
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 09.10.02, 19:35

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •