Anzeige:
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 16

Thema: Linkshänder

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jan 2004
    Beiträge
    8

    Linkshänder

    Hi,

    sorry erstmal, wusste nicht wo das Thema reingehört.

    Ich bin Linkshänderin und möchte gerne meine Maus auf Links umstellen.
    Wie mach ich das? Habe Debian.

    Hoffe ihr könnt mir weiter helfen!!!

    THX schonmal!!!

  2. #2
    so lebendig wie nie :)
    Registriert seit
    Mar 2002
    Beiträge
    2.378
    Hallo goten,

    willkommen im Forum,

    bitte Poste ein paar mehr informationen.

    Distribution. (Suse, Redhat, etc...)

    das hilft ungemein

    mfg Sense

  3. #3
    so lebendig wie nie :)
    Registriert seit
    Mar 2002
    Beiträge
    2.378
    Noch eine kleine Anmerkung

    Google.de

    Linkshänder + Maus + Linux

    = http://www.linuxeinsteiger.info/anle...ystem/sys7.php

    google ist imemr gut

  4. #4
    :) Hijacker Avatar von peschmae
    Registriert seit
    Mar 2002
    Ort
    Bern
    Beiträge
    2.681

    Re: Linkshänder

    @Sensemann:
    Original geschrieben von goten
    Wie mach ich das? Habe Debian.


    Wenn du KDE benutzt gehts im Kontrollzentrum (Angeschlossene Geräte|Maus)

    MfG Peschmä
    Geändert von peschmae (08.03.04 um 06:53 Uhr)
    Debian Sid User

  5. #5
    so lebendig wie nie :)
    Registriert seit
    Mar 2002
    Beiträge
    2.378

    Wink ups

    Hallo habe ich glatt übersehen.

    bei debian geht das alles ganz einfach.

    folgendes in die console eingeben.


    xmodmap -e "pointer = 3 2 1"

  6. #6
    Administrator Avatar von Flightbase
    Registriert seit
    Apr 2002
    Ort
    Uelzen
    Beiträge
    2.556
    omg!

    ich bin auch linkshänder - aber wie zum geier bedient man ne maus die "andersrum" ist?

    greets, nik

    p.s.: nein, das war _kein_ schwulenmobbing

  7. #7
    Moderator Avatar von taylor
    Registriert seit
    Dec 2000
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    5.618
    Original geschrieben von Flightbase
    ich bin auch linkshänder - aber wie zum geier bedient man ne maus die "andersrum" ist?
    Ich bin auch Linkshänder, hab aber nichts extra eingestellt.

    Stell mir das auch recht kompliziert vor. An jedem anderen als dem eigenen Rechner könnte ich die Maus erstmal nicht bedienen.

    Lieber gleich an die "Standard-Tastenbelegung" gewöhnen.

    Gruß,
    Taylor
    Debian GNU/Linux Sid, KDE, Kernel 2.6.10-as6, XFS - Richtig Fragen stellen

    Besucht uns im IRC auf irc.linuxforen.de in #linuxforen.de

  8. #8
    /root Avatar von Suppimen
    Registriert seit
    Jan 2004
    Ort
    192.168.0.4
    Beiträge
    805
    MEHR RECHTE FÜR ALLE LINKSHÄNDER!!!
    Ubuntu Edgy

  9. #9
    Meister Avatar von echo
    Registriert seit
    Mar 2001
    Ort
    hannover
    Beiträge
    970
    hi,
    ma was zur verwirrung:
    bin rechtshänder und benutze die maus mit der linken (meistens), wobei ich die maustasten wie für nen rechtshänder habe, aus dem gründen, das man sonst bei fremdrechnern sich erst umstellen muss. auch finde ich diese ummapperrei nicht sinnvoll, aber da ist ja jeder eigen :-)

    cu
    .-= HP-UX 11.31 && gentoo && hackintosh =-.

  10. #10
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jan 2004
    Beiträge
    8
    ich find es gut mit links zu arbeiten, aber jedem das seine.
    Hab halt lange Zeit auch mit rechts gearbeitet und am besten ist man kann beides!!

    (Jeder Rechtshänder freut sich doch über eine umgestellte Maus. Besonders Anfänger, die denken ihr Maus wäre kaput *gg*)

  11. #11
    Haihappen Avatar von WuTScH
    Registriert seit
    Jul 2002
    Ort
    Wetter
    Beiträge
    226
    mh, bin auch linkshänder, habs aber von anfang an nur mit rechts gelernt. Der große Vorteil dabei ist, dass ich trotzdem problemlos linkshändig arbeiten könnte (und bei anderen linkshänderpcs schon gemacht hab)
    System: Gentoo Stage1 Linux 2.6.5-mm2 i686 AMD Athlon(tm) XP 2800+ AuthenticAMD GNU/Linux XFCE4 768 MB DDR GeF. 4 Ti 4200, 800 GB HDD :)

    Aber von allen schlichten Tätigkeiten, die ein Mensch durch kraftvolle Geschmeidigkeit und Anmut in Poesie für das Auge verwandeln kann, birgt der Versuch, in einen Müllcontainer zu klettern, das geringste Potenzial zu optischer Verklärung
    /D. Koontz/

  12. #12
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jul 2003
    Beiträge
    59
    Original geschrieben von WuTScH
    mh, bin auch linkshänder, habs aber von anfang an nur mit rechts gelernt. Der große Vorteil dabei ist, dass ich trotzdem problemlos linkshändig arbeiten könnte (und bei anderen linkshänderpcs schon gemacht hab)
    dito geht mir genauso
    Ich kann wenn ich will auch normal essen...aber da schaut das essen nachem schneiden leicht verrissen aus

    für linkshänder find ich nen trackball non-plus ultra, nur hab ich keine kohle mir einen zu kaufen

    e:achja bei windowmaker kann ich die maus auch in nem einstellungsmenü einstellen

  13. #13
    Scratchman Avatar von TheGhost
    Registriert seit
    Apr 2003
    Ort
    /dev/Sofa
    Beiträge
    708
    Nettes Thema,
    weiß denn vielleicht jemand wie ich die Maus unter SID, Kernel 2.6.3 auf "links" bekomme ohne das das Teil spinnt?
    Nutze eine Logitech Scrollmaus. Und damit klappen alle hier genannten Tipps nicht.
    Trage dieses Problem schon seit 2.6.0, 2.6.1- 2 und 3 mit mir rum.
    Die Kiste hier wird halt auch von meiner Frau genutzt und die ist Linkshänderin.
    Ihre Meinungen dazu möchte ich mir hier nun ersparen...gar keine schönen Kommentare ;-)
    Aber Recht hat sie, eine Maus auf "links" umzustelen sollte schon selbstverständlich sein.
    Also, wer kann helfen ?
    Gruß
    LFS-X86_64 glibc-2.18, gcc-4.8.2, Xorg-7.7 ,pacman-g2

  14. #14
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Feb 2005
    Beiträge
    7

    Touchpad und USB-Mouse, aber Umstellung auf linkshändig geht nicht...

    Hallo zusammen,

    weil ich einfach gerne die Maus mit links bediene, greife ich das Thema nochmals auf:

    Das Touchpad des Notebooks ist konfiguriert, die USB Maus ist erkannt, alles geht mit beidem wie es soll, aber: es ist nicht möglich, im KDE-Kontrollzentrum die Maus auf links zu stellen. Die entsprechenden Knöpfe lassen sich einfach nicht mehr bedienen.

    Ich benutze Suse 9.2., ähnliches habe ich auch bei Kanotix erlebt: nach umstellen der Maus ließ sich die KDE-Programmleiste (wie bei Windows mit der Start-Taste zu erhalten) nicht mehr mit der Maus öffnen.

    Woran kann's liegen?

    Grußmart

  15. #15
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Nov 2004
    Beiträge
    84
    Hihihi,
    ich bin Links- UND Rechtshänder und schiebe die Maus mal mit der rechten Hand oder mit der linken Hand "durch die Gegend" (und immer so, daß der Zeigefinger am meisten zu klicken hat)! Meine Handschrift sieht zwar mit rechts ein Tick besser aus, aber dafür kann ich mit links perfekt in Spiegelschrift schreiben. Beidseitig zu sein (Hände wie Füße) hat so seine Vorteile. Man muß allerdings immer mal wieder die Seiten wechseln, denn sonst verlernt man es sehr schnell wieder.
    MEINE EMPFEHLUNG: Jeder sollte mal mit seiner "schlechten" Seite üben, allerdings am Besten beim Schreiben (mit einem Stift, ja sowas gibt's noch) und nicht beim Skateboardfahren! Oder mit ein paar Freunden Fußball spielen und jeder schießt mit seinen "schlechten" Fuß (so macht Üben eine Menge Spaß)...

    Das AWiMON

    Zusatz: Eine Umstellung ist am Besten am graphischen Desktop zu bewerkstelligen (bei KDE, Gnome und IceWM geht's auf alle Fälle!), weil dann eine benutzerdefinierte Einstellung möglich ist. Wie das geht? Für KDE wurde hier schon eine Lösung gepostet. Für alle Anderen reicht ein Blick in die Dokumentation.

    p.s.: Ich habe jetzt keine Lust jemanden etwas vorzulesen, aber wer einen Computer bedienen kann, der kann auch selbst lesen!!!
    Geändert von Das AWiMON (10.05.05 um 13:14 Uhr) Grund: Mal wieder das Wichtigste vergessen!
    Ich bin immer noch da [oder hier] ;-)

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •