Anzeige:
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Q DVD-Author 0.0.2, the GUI frontend for dvdauthor

  1. #1
    Registrierter Benutzer Avatar von obelix
    Registriert seit
    Oct 2002
    Ort
    Irgendwo in Hessen
    Beiträge
    778

    Q DVD-Author 0.0.2, the GUI frontend for dvdauthor

    Hallo,
    beim Stöbern bin ich auf folgendes Projekt gestossen: qdvdauthor-0.0.2

    Info von der HP:

    I started this project back in December 2003, when I tried to generate a simple DVD menu and found that there was no easy-to-use GUI for Linux.
    I also found that all the tools already existed and all one had to do is to study the man pages of about 12 different command line tools, write some xml files, generate the images/buttons and off you go.

    Needless to say that this is not what people want to do when they plan in generating only a Video DVD menu.

    What is possible so far with qdvdauthor ?

    * You can generate the main menu.
    * You can contribute to qdvdauthor.
    * That's it for now !!!

    Wichtig: qt-3.2 wird benötigt !!!!! Ich habe leider noch kein qt-3-2 drauf und konnte es deshalb noch nicht testen

    http://qdvdauthor.sourceforge.net/im...irst_snap1.jpg

    Weitere Screenshots auf der HP.

    Gruß, Obelix
    Linux Mint 18.1

  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jul 2003
    Beiträge
    1.856

    Thumbs up

    Super, danke für den Tipp. Das Programm ist echt genial.
    Ich werd gleich mal wieder ein paar DVD's vorbereiten zum brennen

    Ist super, gerade für Einsteiger die keine Lust haben bzw. sich mit der Konsole noch nicht so gut auskennen und verzweifeln wenn sie die lange man Page wieder sehen.
    Super das prog! Von der Funktion her ist es schon gut, vom Aussehen können noch ein paar Fehler ausgemerzt werden




    Aber wo wir gerade mal dabei sind. Bei mir kahm gleich der Fehler dann nen Header Datei nicht gefunden wurde, von qt. Das hat ich schön öfters, da die Variable zum Pfad von QT falsch war. Also gleich mal 'export QTDIR=/usr/lib/qt3', ja, gut dann gehts. Aber das muss ich so oft machen, kann der sich die Variable nicht mal merken/speichern?

  3. #3
    371070
    Registriert seit
    Jan 2004
    Beiträge
    148
    Du trägst in die ~/.profile bzw. ~/.bash_profile folgendes ein:
    "export QTDIR=/usr/lib/qt3" fertig
    Mir war langweilig ;)

  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jan 2004
    Beiträge
    5
    Hi,

    bei mir bricht das Compilieren ab,hat jemand eine Idee und kann mir etwas auf die sprünge helfen


    g++ -c -pipe -Wall -W -g -DQT_SHARED -DQT_NO_DEBUG -DQT_THREAD_SUPPORT -I/usr/share/qt3/mkspecs/default -I. -I/usr/include/qt3 -I.ui/ -I. -I.moc/ -o .obj/moc_dialogslide.o .moc/moc_dialogslide.cpp
    g++ -o qdvdauthor .obj/main.o .obj/execute.o .obj/dvdmenu.o .obj/qdvdauthor.o .obj/qimagehelper.o .obj/dialogexecute.o .obj/xml_dvdauthor.o .obj/xml_slideshow.o .obj/formmain.o .obj/dialogsetup.o .obj/dialogresize.o .obj/dialogslide.o .obj/qmake_image_collection.o .obj/moc_execute.o .obj/moc_dvdmenu.o .obj/moc_qdvdauthor.o .obj/moc_dialogexecute.o .obj/moc_formmain.o .obj/moc_dialogsetup.o .obj/moc_dialogresize.o .obj/moc_dialogslide.o -L/usr/share/qt3/lib -L/usr/X11R6/lib `Magick++-config --cxxflags --cppflags --ldflags --libs` -lqt-mt -lXext -lX11 -lm
    collect2:
    cannot find `ld'
    make: *** [qdvdauthor] Error 1

  5. #5
    k.A Avatar von Dragoran
    Registriert seit
    Jun 2003
    Beiträge
    1.117
    Original geschrieben von castle
    Hi,

    bei mir bricht das Compilieren ab,hat jemand eine Idee und kann mir etwas auf die sprünge helfen


    g++ -c -pipe -Wall -W -g -DQT_SHARED -DQT_NO_DEBUG -DQT_THREAD_SUPPORT -I/usr/share/qt3/mkspecs/default -I. -I/usr/include/qt3 -I.ui/ -I. -I.moc/ -o .obj/moc_dialogslide.o .moc/moc_dialogslide.cpp
    g++ -o qdvdauthor .obj/main.o .obj/execute.o .obj/dvdmenu.o .obj/qdvdauthor.o .obj/qimagehelper.o .obj/dialogexecute.o .obj/xml_dvdauthor.o .obj/xml_slideshow.o .obj/formmain.o .obj/dialogsetup.o .obj/dialogresize.o .obj/dialogslide.o .obj/qmake_image_collection.o .obj/moc_execute.o .obj/moc_dvdmenu.o .obj/moc_qdvdauthor.o .obj/moc_dialogexecute.o .obj/moc_formmain.o .obj/moc_dialogsetup.o .obj/moc_dialogresize.o .obj/moc_dialogslide.o -L/usr/share/qt3/lib -L/usr/X11R6/lib `Magick++-config --cxxflags --cppflags --ldflags --libs` -lqt-mt -lXext -lX11 -lm
    collect2:
    cannot find `ld'
    make: *** [qdvdauthor] Error 1
    ist bei dir ld installiert?
    gib mal in der konsole ld bzw. whereis ld ein....
    System:
    Fedora Core 8 x86_64 | 2 x 250GB SATA HDD -> MD RAID0 |
    Dual Core AMD Opteron(tm) Processor 170@2700Mhz (270*10) | 2048MB DDR400@450 (FSB:225-2.5-3-2-5) RAM | Geforce 7800GTX 256MB @ (490Mhz/1400Mhz)

  6. #6
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jan 2004
    Beiträge
    5
    @ Dragoran

    darauf erhalte ich diese meldung ld ist demnach installiert.
    ld: /usr/bin/ld /lib/ld.so /usr/share/man/man1/ld.1.gz

    selbst wenn ich den pfad zu ld im Konfigurationsprogamm angebe bekomme ich die Fehlermeldung.


    Gruß,castle
    Geändert von castle (12.02.04 um 16:38 Uhr)

  7. #7
    Mitglied
    Registriert seit
    Dec 2002
    Beiträge
    101
    Hi obelix

    Bedanke mich für den Tip.

    Kleiner Hinweis für Mandrake Cooker Benutzer: Über urpmi lässt sich dvdauthor und qdvdauthor problemlos installieren
    <<<MfG Snooker>>>
    -------------------------------
    Intel 3.06 GHz,1024 DDR Ram,Ubuntu 7.10, Kernel 2.6.22 -14 generic, Gnome 2.20.1,160 GB Seagate, GeForce 7800 GS

  8. #8
    Registrierter Benutzer Avatar von obelix
    Registriert seit
    Oct 2002
    Ort
    Irgendwo in Hessen
    Beiträge
    778
    Hallo,
    schön dass die GUI bei euch funktioniert. Mit qt-3.1 ist da nichts zumachen und ich werde wohl auf das kde update warten müssen.
    Viele Grüsse,
    Obelix
    Linux Mint 18.1

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •