PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Sim ICQ Client



Seiten : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 [10] 11 12 13

Coool
20.03.03, 22:36
hups ;) :ugly:

rovdyr
21.03.03, 20:16
Original geschrieben von Demo6_66/
danke fs111 :)

du bist das inoffiziele Handbuch zu sim ;)


dann kannst du mir bestimmt auch sagen, wie ich die blume im slit unter fluxbox richtig dargestellt bekomme... ich habe die 0.8.1 und die blume ist entweden gar nicht oder nur halb zu sehen...

wäre nett, wenn jemand eine lösung weiss ;-)

#
hilsen
rovdyr

Gondrom
10.04.03, 17:58
Die Frage gabs zwar schonmal nur hab ich hier keine brauchbare antwort gefunden

ich habe bei ./configure immer noch das Problem das er kein Qt findet...
obwohl ich mittlerweile dutzend Qt-Dev pakete installiert hab werd ich das Problem net los...
kann mir einer sagen was ich da bei Debian SID genau an paketen installieren muss ?

ThX Gondi

rovdyr
10.04.03, 20:49
ist nun aber auch egal.. da die neue version (0.8.2) ein gkrellm plugin hat... nun habe ich die blume im gkrellm und das sieht gut aus... ;-)

#
hilsen
rovdyr

zfrank
13.04.03, 22:26
Ich bin auch grad am compile mit debian-unstable und sim vom cvs
hab jetzt immer diese fehlermeldung beim make:


make[3]: Entering directory `/usr/src/cvs/sim/sim/libicq'
source='genrtf.cc' object='genrtf.o' libtool=no \
depfile='.deps/genrtf.Po' tmpdepfile='.deps/genrtf.TPo' \
depmode=gcc3 /bin/sh ../../admin/depcomp \
g++ -DHAVE_CONFIG_H -I. -I. -I../.. -I/usr/include/kde -I/usr/include/qt3 -I/usr/include/qt3 -I/usr/X11R6/include -I.. -DPIC -fPIC -DQT_THREAD_SUPPORT -DPIC -fPIC -DQT_THREAD_SUPPORT -D_REENTRANT -O2 -fno-exceptions -fno-check-new -c -o genrtf.o `test -f genrtf.cc || echo './'`genrtf.cc
genrtf.ll: In member function `std::string ICQClientPrivate::createRTF(const
std::string&, long unsigned int, const char*)':
genrtf.ll:221: `yy_current_buffer' undeclared (first use this function)
genrtf.ll:221: (Each undeclared identifier is reported only once for each
function it appears in.)
make[3]: *** [genrtf.o] Error 1
make[3]: Leaving directory `/usr/src/cvs/sim/sim/libicq'
make[2]: *** [all-recursive] Error 1
make[2]: Leaving directory `/usr/src/cvs/sim/sim'
make[1]: *** [all-recursive] Error 1
make[1]: Leaving directory `/usr/src/cvs/sim'
make: *** [all] Error 2

Hat jemand ne Idee was das sein kann.... langsam fällt mir nix mehr ein

-Sensemann-
14.04.03, 23:36
nimm mal die 0.8.1 tarball


also nicht cvs...und schreib dann bitte die Meldung :)

fs111
15.04.03, 00:41
@ Gondrom

Hast Du mal ldconfig ausgeführt?

Gondrom
15.04.03, 02:32
danke, aber es hat sich erledigt...
hab configure mit der option --with-qt-dir=PFAD den pfad zu der QT installation mitgegeben

Meecks
15.04.03, 20:46
Wie heißt das QT pack, dass ich in KDE installen muss? Wenn ich atp-cache search qt mache kommt so viel zeugs... welches davon ist das richtige?
Was muss ich bei atp-get install XXX eingeben?

Gondrom
16.04.03, 02:18
apt-get install qt3-dev

warscheinlich musst du beim Compilieren aber nen anderen Pfad zum Qt Installationspunkt angeben.
war auf jeden fall bei mir so

Meecks
16.04.03, 13:26
Hab das package nirgendwo....
habs schon im Google gesucht, finde aber nix.
Wo kann ich es saugen?

Der findet bei mir nur
libqt3-dev
qt3-dev-tools
qt3-dev-tools-compat
qt3-dev-tools-embedded

Oder sind die das?

PS: Hier hab ich jetzt ne Menge gefunden, muss ich das alles installieren?
HIER (http://ftp.psn.ru/pub/Linux/debian/pool/main/q/qt-x11-free/)

master.target
16.04.03, 15:21
Also ich bin auch auf den Gedanken gekommen SIM zu installieren...
Hab gestern den ganzen Tag probiert ohne ende, wollte aber nicht so richtig...
Nun sieht es so aus, als wär ich nicht der einzige der Streß mit Woody+SIM hat!

Jedenfall mach ich mich grade dran das Problem zu lösen, und gehe folgendermaßen vor...

Eintrag in die /etc/apt/sources.list vornehmen:

deb ftp://ftp.de.debian.org/debian sid main contrib non-free
deb ftp://ftp.de.debian.org/debian-non-US sid/non-US main contrib non-free

dann :
apt-get update
apt-get install libqt3-mt-dev
apt-get install kdesdk

danach klapt die installation, wenn ihr mit --with-qt-dir=/usr/share/qt3 usw die ganzen verzeichnisse angebt, ODER ganz EINFACH unter

http://sim.shutoff.spb.ru/de/download.shtml

das deb paket zieht...



ein problem hab ich jedoch noch, das fenter flackert ganz komisch...


ich hoffe ich hab euch geholfen:cool:

Meecks
17.04.03, 11:21
*heul*
Danke für dei super Tipps, es funktioniert auch so weit, aber bei make fehlt dem ein aclocal 1.7!
Was ist das schon wieder? Ich verzweifel bald! :ugly:

master.target
17.04.03, 11:46
ja, ich hatte auch probleme damit, deswegen hab ich ja das deb paket runtergezogen...
versuch's mal damit! Einfach runterziehen, 1x klick drauf, installation abwarten und danach kannst du es normalerweise starten...

mit configure und make hat der bei mir auch mist gemacht...

ansonsten such doch das paket das dir fehlt mir "apt-cache search <gesuchtes-paket>"
danach ziehst du es mit "apt-get install" und versuchst danach nochmal zu kompilieren...

Meecks
17.04.03, 16:11
ok, wenn ich das deb file installe kommt Folgendes:


dpkg: dependency problems prevent configuration of sim:
sim depends on libc6 (>= 2.3.1-1); however:
Version of libc6 on system is 2.2.5-11.2.
sim depends on libdcop4 (>= 4:3.1.0+rc5+kl); however:
Package libdcop4 is not installed.
sim depends on libkabc1 (>= 4:3.1.0+rc5+kl); however:
Package libkabc1 is not installed.
sim depends on libkdecore4 (>= 4:3.1.0+rc5+kl); however:
Package libkdecore4 is not installed.
sim depends on libkdefx4 (>= 4:3.1.0+rc5+kl); however:
Package libkdefx4 is not installed.
sim depends on libkdesu4 (>= 4:3.1.0+rc5+kl); however:
Package libkdesu4 is not installed.
sim depends on libkdeui4 (>= 4:3.1.0+rc5+kl); however:
Package libkdeui4 is not installed.
sim depends on libkio4 (>= 4:3.1.0+rc5+kl); however:
Package libkio4 is not installed.
sim depends on libkspell4 (>= 4:3.1.0+rc5+kl); however:
Package libkspell4 is not installed.
sim depends on libpng12-0; however:
Package libpng12-0 is not installed.
sim depends on libstdc++2.10-glibc2.2 (>= 1:2.95.4-15); however:
Version of libstdc++2.10-glibc2.2 on system is 1:2.95.4-11woody1.
sim depends on libvcard0 (>= 4:3.1.0+rc5+kl); however:
Package libvcard0 is not installed.
dpkg: error processing sim (--install):
dependency problems - leaving unconfigured
Errors were encountered while processing:
sim
RESULT=1

Wo bekomm ich das ganze zeugs her?

tsuribito
17.04.03, 16:30
Das gehört zu KDE 3.1
Also wirst du das brauchen..

master.target
17.04.03, 16:59
genau das selbe hatte ich auch, bevor ich die unstable pakete installiert habe...

die sachen sind wahrscheinlich schon da bei dir, nur die version ist nicht aktuell genug! das ging mir auch so, und ich bin daran echt verzweifelt!

hast du die apt sourcen eingetragen, die ich angegeben habe?
gib einfach mal ein: "apt-get update"
"aptt-get install kdebase"

wenn nix kommt, dann solltest du dir andere sourcen besorgen für unstable pakete
wenn dir allerdings 100.000 pakete angezeigt werden die du runterladen und installieren kannst, mach das, und lad dir dann die anderen 3 pakete die ich angegeben habe ( in der Anleitung vor 4 postings oder so) mit apt-get
runter und versuch das deb paket nochmal!

nicht verzweifeln! ich hab da auch lange dran gefummelt! Ist echt ne harte nuss unter woody!!!

mfg
master.target:cool:

Meecks
20.04.03, 14:35
Ich habs jetzt hinbekommen und SIM wird wenigstens mal gestartet!
Wenn ich nun meine ICQ Numemr angebe und passwort und dann auf OK klicke fängt er an zu laden, aber es passiert nix mehr... Ich warte jetzt so schon seit 15 mins.. kommt da noch was?
Was is das Problem?

PS: FROHE OSTERN!!!! :D

chrigu
20.04.03, 15:09
@Meecks
ich hab das gleiche problem wie du. hast du heraus gefunden, welche pakete dir fehlen?!

gruss chrigu

hiTCH-HiKER
20.04.03, 15:25
Die Ansätze von SIM sind sehr gut, allerdings konnte ich einige schwere Bugs am eigenen Leib spüren (die aber im CVS gefixed sein sollen), so daß ich momentan noch lieber Trillian über Wine benutze.

Meecks
21.04.03, 01:46
@chrigu
Nein, ich habe es auch noch nicht hinbekommen!
Ich versuche es jetzt mal mit CVS!
Wenn ich nun bei der Installation ./configure eingebe kommt folgender Error:

configure: error: no acceptable cc found in $PATH

Was kann ich dagegen tun?

tsuribito
21.04.03, 12:00
Du musst einen C compiler installieren. Das ist dann meist der: gcc
Mach erstmal ein whereis gcc und/oder ein locate gcc um zu schauen ob er drauf ist.

bockionline
21.04.03, 15:37
Hallo,

ich habe es gerade geschafft, aus dem CVS-Repository ein (zumindest auf den ersten Blick) lauffähiges Debian Paket für woody zu kompilieren. Ob während der Programmausführung ernsthafte Fehler auftreten, kann ich bis jetzt nicht sagen, bei mir läuft SIM jedenfalls.

Vorgehensweise: ganz viele (*g*) Packete installieren (ich benutze die offiziellen KDE 3.1.1a Pakete von http://www.kde.org/ und weiß leider nicht genau, welche alle installiert sind)
die Quellen von SIM ICQ aus dem CVS-Repository holen:

# cvs -d :pserver:anonymous@cvs.sim-icq.sourceforge.net:/cvsroot/sim-icq login (die Passwortabfrage einfach mit <Enter> beantworten)

und
# cvs -z3 -d :pserver:anonymous@cvs.sim-icq.sourceforge.net:/cvsroot/sim-icq checkout sim
in das neu entstandene Unterverzeichnis "sim" wechseln:
# cd sim
"Vorbereitungen" durchführen:

# make -f admin/Makefile.common
"configure" durchlaufen lassen, dabei allerdings einige Parameter mitgeben:

# ./configure --with-qt-dir=/usr/share/qt3 --with-qt-includes=/usr/include/qt3 --with-qt-libraries=/usr/share/qt3/lib
(diese Pfade lauten bei mir so, auf anderen Distributionen bzw. Versionen von KDE 3.x auf Debian woody heißen sie evtl. anders, dann muss man sie anpassen!)
vor dem Kompilieren zwei Dateien erstellen, die ihm sonst fehlen und das Durchkompilieren abbrechen lassen:

# touch sim/sim/qt3/qlist.h und
# touch sim/sim/qt3/qvector.h
Kompilationsvorgang starten:
# make
Debian-Packet mit "checkinstall" erstellen lassen, dabei darauf achten, dass man eine numerische Versionsangabe für das Packet wählt (darauf weißt "checkinstall" aber auch hin):
# checkinstall Das Packet sollte dann erstellt und installiert werden, es sollte sich ein Eintrag "Sim" im KDE-Menü unter "Internet" finden.
Ich hoffe, dass diese Beschreibung einigen gequälten Leuten helfen wird. Außerdem bin ich natürlich auch gere bereit, das fertige Packet Interessierten zuzuschicken (E-Mail an bockionline@gmx.net genügt)!

MfG
bockionline

chrigu
21.04.03, 15:50
ich habe gnome, da geht dein paket bei mir nicht, oder?
ansonsten hätte ich grosses intresse an dem deb-paket.. :D

gruss chrigu

bockionline
21.04.03, 16:08
Hallo,
ich habe gnome, da geht dein paket bei mir nicht, oder?
ansonsten hätte ich grosses intresse an dem deb-paket.. :D das weiß ich nicht so genau, da hilft vermutlich nur Ausprobieren.

Wenn du mir eine E-Mail-Adresse mitteilst, schick' ich dir die Datei.

MfG
bockionline

tom021
22.04.03, 22:32
ola !

ich bekomme folgenden fehelr wenn ich ./configure ausführe.

checking for IceConnectionNumber in -lICE... no
checking for libXext... no
configure: error: We need a working libXext to proceed. Since configure
can't find it itself, we stop here assuming that make wouldn't find
them either.


kann mir einer von euch sagen was libXext ist ?? benutze debian hab aber nix im apt-cache gefunden.
vielen dank

mfg
tom

cYmen
23.04.03, 11:42
buenos dias

ich ärger mich damit jetzt schon seit vorgestern rum und wär froh wenn mir mal jemand sagen könnte welche qt packages ich denn genau brauch

mein woody is inzwischen komplett zu unstable upgedated.... :ugly:

tom das problem hatt ich auch ich hab dann diverse x packages auf neuere versionen gebracht....
und jetzt hab ich wie gesagt probleme mit qt

bockionline
23.04.03, 13:57
Hallo,

zu Qt:
Ich glaube mich zu erinnern, dass ich alles was mit "qt3" beginnt, installiert habe.

Beim ./configure musst du dann halt auch noch die Pfade (wie oben beschrieben) mit angeben.

MfG
bockionline

cYmen
23.04.03, 14:57
die conflicten ziemlich stark untereinander die qt pakete wär nett wenn du mir mal genau sagen könntest welche

is das nötig mit den pfaden? sollte er die nich selbst finden?

bockionline
23.04.03, 15:30
Hallo,
die conflicten ziemlich stark untereinander die qt pakete wär nett wenn du mir mal genau sagen könntest welchewenn du viele Konflikte in den Abhängigkeiten hast, solltest du mal was in deiner /etc/apt/sources.list ändern... (zum Beispiel nur noch die Quellen für Debian sid drinlassen und alles andere auskommentieren).

Ich kenne leider nicht den genauen Befehl, um mir alle installierten Pakete anzeigen zu lassen (du?), deshalb habe ich ein wenig mit der Datei /var/lib/dpkg/status herumgespielt.

Diese gibt mir folgende Pakete mit "qt" aus:

libqt2
libqt3
libqt3-headers
libqt3-i18n
libqt3-mt
libqt3-mt-dev
libqt3-plugins-headers
qt3-apps-dev
qt3-assistant
qt3-dev-tools
qt3-designer
qt3-qtconfig
is das nötig mit den pfaden? sollte er die nich selbst finden?Naja, eigentlich sollte er das wohl schon, aber wenn das Skript das nicht schafft, hilft man halt nach...

MfG
bockionline