PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Debian & Gnome2



pfiffikuss
12.07.02, 00:34
Da sehr oft die Frage auftaucht wie es mit Debian & Gnome2 ist, hier ne kleine Anleitung:

Gnome2 läuft im moment nur mit UNSTABLE und nicht mit Woody oder Potato!!!!!

Als erstes müßt Ihr in eure sources.list folgende Zeile hinzufügen:

deb http://ftp.de.debian.org/debian/ ../project/experimental main

Nun könnt ihr die Pakete installieren. Hier mal die Basispakete:

nautilus2 gnome-panel2 gnome-applets2 gnome-utils gnome-terminal gnome-control-center2 sawfish (anstatt sawfish kann man auch metacity nehmen)

folgende Pakete sind optional:

sawfish-gnome file-roller2 gnomemeeting2 gthumb2 eog2 gnome-media2

Nun sollte es funktionieren.


Das ganze gibt es auch noch ausführlich in Englisch hier (http://www.hadess.net/idoru.php3).
Für Metacity gibt es auch ein Konfigurationstool (Metacity-Setup), dieses findet man hier (http://wienand.org/debian/metacity-setup/).
Um auf dem laufenden zu bleiben was es neues gibt, schaut hier (http://lists.debian.org/debian-gtk-gnome/).


Gruß Pfiffikuss