PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Java im Konqueror (KDE 2.2) aktivieren



FIREwaLKER
17.02.02, 18:21
Hi Leutz!

Wollte mal eine Info geben über ein Thema, das glaub ich mehrere interessiert!

Ich habe schon in mehreren Foren darüber gelesen, daß Java nicht funktioniert obwohl der richtige Pfad eingestellt ist. Bis heute hatte ich das selbe Problem.

Die Lösung ist so einfach :)

Man braucht nur die richtige Java Version (jdk 1.3.1_2 von http://java.sun.com/j2se/1.3/jre/download-linux.html ) einfach installieren, im Konqueror den Pfad für die Datei "java" angeben und fertig.

Ich hoffe ich konnte einigen helfen.

Grüsse aus AUT
;)

Ariel
31.03.02, 15:57
Hallo,
ich habe mir die Java version runtergeladen,
aber wie installiert man rpm.bin???

EJ Radim
11.04.02, 15:31
Hallo Lockslay!

*.rpm.bin Dateien sind direkt ausführbare Dateien.

Hier eine kleine Anleitung zur Installation:

1. mit chmod +x java.rpm.bin die Datei ausführbar machen (x = eXecutive). Könnte sein das sie es noch nicht ist.

2. Mit ./java.rpm.bin führst Du die Datei aus. Es kommt die EULA (End User License Agreement) die Du durchlesen musst (darfst, musst aber nicht ;)

3. Du musst halt bestätigen das Du mit der Lizenz einverstanden bist

4. Anschließend entpackt das Programm die "reine" java.rpm-Datei und beendet sich (wenn ich mich recht erinnere)

5. Jetzt kannst Du das Paket mit rpm -ihv java.rpm installieren, oder mit rpm -Uhv java.rpm updaten.