PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : cedega und slackware11



kinterra
15.12.06, 01:41
Hallo :)

ich habe mir mal cedega gekauft und möchte es unter meinem slackware11 nutzen. Das Problem ist das er GTK2 nicht findet, es ist aber 100% installiert.

Hier die Meldung:


F1 2006-12-15 01:38:35,254 CRITICAL Unable to load GTK2 Python bindings: No module named gtk

Kann mir jemand helfen?

mfg

knallerbse
15.12.06, 11:44
naja.. ob gtk installiert ist, is ja nich die frage.
die frage lautet, ob pygtk installiert ist.

http://slackware.rol.ru/linuxpackages//Slackware-11.0/ken/pygtk-2.10.3-i486-1kjz.tgz

viel spass mit cedega

kinterra
15.12.06, 12:32
Danke für die schnelle Hilfe, aber das Problem besteht auch weiterhin, kann sein das es an der Architektur liegt, das Paket ist immerhin ein i486 und mein System ist ein i686.

-hanky-
15.12.06, 13:59
Danke für die schnelle Hilfe, aber das Problem besteht auch weiterhin, kann sein das es an der Architektur liegt, das Paket ist immerhin ein i486 und mein System ist ein i686.

Definitiv nicht ;) Ein Problem wäre es nur in umgekehrtem Falle.

Der Fehler muss also woanders liegen.

-hanky-

kinterra
15.12.06, 21:49
Hm, wie finde ist das jetzt raus?

mfg