PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Lames HL2



BlackBurn_GT
13.05.05, 23:54
Hi Leute,
Ich hab hier ein problem mit HL2 /HL2DM /CS em ich hab ja ne 6600GT aber mein HL2 Läuft nur mit weniger als 10 fps nun wie kann ich mehr leistung aus CeDeGa (einzigens emul prog mit dem ich so weit kom) holen??
BattleField Vietnam + Battlefield 1942 laufen bis auf den mod Desertcombat einwandfrei ..

MFG
BlackBurn_GT

thechef
14.05.05, 01:59
vielleicht musst du nen bestimmten effekt einfach ausschalten.
in max payne 2 verursachen zB. mirror-effekte extremes stocken.

ich nehm' mal an, dass irgendwelche Direct3D instructions, die gewrappt werden, softwareseitig berechnet werden, obwohl das normalerweise die hardware macht.(reine annahme :D)

die grafik ganz runterschrauben und wenn es dann gut läuft einzeln effekte hinzuschalten und schauen, obs immer noch gut läuft.

BlackBurn_GT
14.05.05, 10:53
jo, aber das sollte doch garnet so sein mit einer 6600GT sollte ich das game auf maximum spielen können hm ob die grafik maximum is oder nicht ich hab immer die gleichen 10 fps es macht also kein unterschied . zudem erkennt mein HL2 meine grafikkarte nur als directX 8.0 wie das?? ich dachte cedega is so modern das er das schnallt ..

MFG
BlackBurnGT

peter_55
14.05.05, 11:55
ok, ich hab zwar kein HL2, aber soweit ich mich erinnere gab es dafür doch mal einen Patch für die Nvidia Grafikkarte, damit das Spiel schneller läuft, weiß aber nicht ob das noch aktuell ist und ob das nicht schon in den aktuellen nvidia Treibern drinnen ist. Ansonsten wie schon beschrieben rumexperimentieren welche Grafikeffekte du runterschrauben musst oder abschalten musst. Und Cedega ist auch nur ein wrapper, am besten sind natürlich native Spiele... nur gibst leider nicht so vielen :( ...