PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Qemu - zusammenarbeit mit linux



rogen
09.09.04, 15:00
früher hatte ich win4lin . leider unterstützt win4lin 4 nicht mehr suse9.1 .... egal

qemu läuft für meine zwecke auch schnell genug.
nur die zusammenarbeit zwischen den systemen funktionert nicht
immer mittels ftp dateien zu holen ist schweisse.

wie bekomme ich daten von linux zu qemu ?

ich dachte mit einen usbstick müsste es funktionieren leider erkennt qemu den nicht.....

tsuribito
09.09.04, 15:28
qemu kann iirc usb Geräte nicht ansprechen. Mit einem Samba share geht es hier bei mir ganz gut. Das sollte wohl komfortabler als FTP sein

mdkuser
09.09.04, 16:46
oder mit den mtools ;)


Könntest du mal erklären, wie du das Netzwerk unter qemu zum Laufen gebracht hst? Bei mir kriege ich keine Internetverbindung bei Gastsystem unter qemu hin.

rogen
09.09.04, 18:35
ich starte einfach

mit

qemu -m 128 -localtime -user-net -hda win98.img -cdrom /dev/cdrecorder -boot c


mit -user-net geht das gut .

mdkuser
09.09.04, 19:58
Danke für den Tip!
Klappt der Sound bei Dir auch?

stefan.becker
09.09.04, 20:16
Hier gibt es den Sound-Patch:

http://www.boblycat.org/~malc/code/patches/qemu/

stefan.becker
09.09.04, 20:35
Nochwas: Warum sollte Win4Lin mit SuSE 9.1 nicht gehen? Schon mal den Kernel 2.6.4.3 probiert?

http://www.netraverse.com/member/downloads/kernel_generic.php#26

rogen
10.09.04, 14:02
win4lin 5 funktioniert aber nicht win4lin 4

stefan.becker
10.09.04, 14:04
Willst du nicht updaten? Na ja, kostet auch. Ich überlege derzeit auch, das nächste Update nicht mehr zu kaufen, weil die von mir benötigte Windows Software auch mit Qemu/Win98/NT4 problemlos geht.

rogen
10.09.04, 14:35
bin von qemu voll begeistert

ich brauche swishmax zum arbeiten, das läuft bei mir unter qemu gut

mdkuser
10.09.04, 14:48
Jo, sogar ne Knoppix-CD kann man live unter qemu laufen lassen... :D