Anzeige:
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: bootloop nach update

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Mar 2018
    Beiträge
    3

    bootloop nach update

    Hallo,
    ich nutze linux ubuntu seit einigen Jahren, kenne mich aber nicht in der Tiefe damit aus. Bis vor ca. 4 Wochen lief alles, dann kam eine Aktualisierung, die ich installieren ließ und seither fährt das System nicht mehr hoch. Es kommt der Anfangsbildschirm (Acer-Symbol), danach kurz der schwarze Bildschirm mit wenigen Zeilen, dann wird das Bild wieder schwarz und das Acer-Symbol kommt wieder. Das wiederholt sich dann endlos. Ich habe Ubuntu (18.04) dann neu installiert - gleiches Ergebnis. Dann habe ich es mit Linux-Mint versucht - gleiches Ergebnis. Ein Bekannter, der sich mit Linux aber auch nicht auskennt, hat vermutet, dass irgendeine Treiber-Installation das Problem sein könnte (wegen dem Update) und hat dem Laptop verboten, sich mit dem Internet zu verbinden. Dann hat er ubuntu installiert, und es läuft tatsächlich. Allerdings nur, solange keine Internetverbindung aufgebaut wird.
    Kann sich jemand darauf einen Reim machen?
    Ich habe im Internet nichts zu diesem Problem gefunden.
    Leider verstehe ich sehr wenig Internas und hoffe, falls jemand eine Idee dazu hat, dass ich den Lösungsweg verstehe.
    Der Laptop ist ein Acer Travelmate P455, ich habe ihn vor einem Jahr ohne Betriebssystem neu gekauft, und Ubuntu installiert.
    Für Ideen wäre ich sehr dankbar!
    Grüße, Edith

  2. #2
    Mod. FAQ/Howto/Emulation
    Registriert seit
    Sep 2000
    Beiträge
    17.085
    Ich würde das ganze abkürzen. Mit einer Live CD starten, Daten sichern auf eine externe Platte. Anschließend Ubuntu neu installieren. Dürfte schneller gehen.

  3. #3
    eigentlich keine Blondine
    Registriert seit
    Mar 2010
    Beiträge
    902
    Stefan, das Problem trat doch nach einer Neuinstallation wieder auf! Hier ist offenbar die Hardware mit der neuesten Version nicht mehr kompatibel. Man müsste herausfinden, was genau, und das Update davon dann verbieten - aber wie? Der Inhalt von var/log/boot.log, kern.log und syslog könnte mal auf Fehlermeldungen durchgesehen werden, aber da wäre es auch gut, schon zu wissen, wonach man sucht.
    Unter Linux eine .exe-Datei ausführen ist ganz einfach. Man nimmt eine beliebige unter Linux ausführbare Datei, benennt sie um in AusfuehrbareDatei.exe und führt sie aus.

  4. #4
    Mod. FAQ/Howto/Emulation
    Registriert seit
    Sep 2000
    Beiträge
    17.085
    Du hast recht, habe ich überlesen.

  5. #5
    Registrierter Benutzer Avatar von OlliFri
    Registriert seit
    Dec 2015
    Ort
    Oranienburg
    Beiträge
    31
    Hi,
    Ich würde mal eine andere Distri probieren, z.B. ein kleines Mint. (XFCE4 oder Mate) Ist noch auf altem Stand von Ubuntu 16.04.
    Auf USB Stick schreiben, und als Live Medium starten. Wenn alles läuft und nur bei dem Versuch eine Netzwerkverbindung herzustellen wieder Schluss mit Lustig ist, würde ich mal an einen Hardwarefehler denken.
    Gruß Olli
    Was man nicht wirklich weiß, das muss man sich erklären.
    Xubuntu 17.10 - Xubuntu 18.04 - Mint Cinnamon - AMD Quadcore Phenom 9650 - 8 GB RAM - NVIDIA GeForce GT 610 - Alle Distris auf SSD Btrfs lzo komprimiert

  6. #6
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Mar 2018
    Beiträge
    3
    Vielen Dank erstmal für die Hinweise. Mich irritiert, dass offenbar niemand sonst das Problem hat. Wenn ein Hardware-Bestandteil mit einem Update nicht mehr kompatibel wäre, wäre doch zu erwarten, dass noch mehr Nutzer das Problem haben.
    Frustrierend.
    Linux Mint hatte ich ja schon versucht. Hat jemand einen Download Link für Mate?
    Grüße
    Edith

  7. #7
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Feb 2006
    Ort
    Altenstadt-Lindheim
    Beiträge
    1.772
    Wurde denn schon mal mit einem Live-System in die Logdateien geschaut ? Eventuell fehlt da jetzt eine Firmware oder ein Treiber zu einem neueren Kernel.

  8. #8
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Mar 2018
    Beiträge
    3
    Ne, das kann ich aber auch nicht. Ich muss versuchen, jemand in der Nähe zu finden, der sich mit Linux besser auskennt, und nachschauen kann. Wohnt jemand im Großraum Bergstraße/Odenwald, evt Rhein/Main?

  9. #9
    kleine schwester von root Avatar von corresponder
    Registriert seit
    May 2002
    Ort
    192.67.198.56
    Beiträge
    3.902
    Großraum Bergstraße/Odenwald - ja
    _______________________________________

    www.audio4linux.de - musik machen mit offenen quellen!

Ähnliche Themen

  1. Keine Verbindung zu Samba-Share nach Update von 42.2 nach 42.3
    Von smartysmart34 im Forum System installieren und konfigurieren
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 17.08.17, 11:14
  2. Linux Mint - Bootloop
    Von Liftor im Forum System installieren und konfigurieren
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 05.06.17, 21:14
  3. Nach Update auf SuSE 10 kein Online Update
    Von rk78 im Forum System installieren und konfigurieren
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 12.10.05, 22:00
  4. nach gentoo update kein de tastaturlayout nach su in der konsole
    Von raptor666 im Forum System installieren und konfigurieren
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.07.05, 07:41
  5. SuSE Online-Update geht nicht mehr nach GnuPG-Update
    Von Puh-Bert im Forum Anwendungen Allgemein, Software
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.11.03, 11:08

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •