Anzeige:
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 16 bis 24 von 24

Thema: suche Linux für 20 Jahre altes Notebook

  1. #16
    Mod. FAQ/Howto/Emulation
    Registriert seit
    Sep 2000
    Beiträge
    17.086
    Warum nicht einfach in eine schlanke Mülltonne? Mit Deckel als Desktop.

    Oder als Geburtstagsgeschenk für einen Bekannten, der einem nicht sehr am Herzen liegt.

    Oder als Spende an das deutsche Museum für Technik, Abteilung Jungsteinzeit.

    Man kann vieles damit machen, nur eines nicht: Vernünftig arbeiten.

  2. #17
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Feb 2018
    Beiträge
    22
    Nur weil du damit nicht arbeiten kannst bedeutet dies noch lange nicht, dass andere es nicht doch können. Macht ja nicht jeder das gleiche.
    Ich häng 80% des Tages in irgendwelchen ssh sessions, dazu brauch ich dann wofür x GiG Ram und Y cpu Cores.
    Achja, für notes ...der Mailclient der zwar bis heute nicht besser sortieren kann als ein verdammter Perl Einzeiler aber 2Gig RAM für irgendwelche Java Libs vollmüllt bevor du die erste Mail überhaupt lesen darfst.

    Das das Teil kein aktuelles Gaming-Notebook ist weiss er sicher selbst.

  3. #18
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Dec 2003
    Ort
    Dettenhausen
    Beiträge
    20.720
    Die Anforderung
    Zitat Zitat von Lineman Beitrag anzeigen
    Das System soll einfach zu bedienen sein und möglichste Ähnlichkeit aufweisen mit Windows.
    bedingt nun leider aber eine einigermaßen aktuelle grafische Oberfläche.

    Klar kann das Ding als reine "Compute-Engine" irgendwo laufen oder nur per Konsole + vim / links / mutt eine brauchbare "Surf + Mail-Station" sein. Oder man kann darauf programmieren.
    ... aber all das entspricht nicht den Anforderungen, die der TE bisher formuliert hat.

    ... und die Akkulaufzeit für mobilen Betrieb wird ggf. auch nicht mehr sonderlich großartig sein...
    Ich bin root - ich darf das.

  4. #19
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Feb 2006
    Ort
    Altenstadt-Lindheim
    Beiträge
    1.772
    Na und - es gibt ausser Gnome und KDE viele sparsame Oberflächen - Ich würde mir mal Icewm anschauen. Den verwende ich seit ca 1999 und bin sehr zufrieden damit.
    Lief schon problemlos auf meiner ollen 200 Mhz-Kiste mit 512 MB RAM.

  5. #20
    Mod. FAQ/Howto/Emulation
    Registriert seit
    Sep 2000
    Beiträge
    17.086
    Ist ja schön, wenn IceWM startet- Und dann? Firefox, Libreoffice, ...

    Wird doch alles nicht vernünftig gehen.

  6. #21
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Feb 2018
    Beiträge
    22
    Slim als loginmanager, als Gui openbox/obthemes, lxQT oder Enlightenment, Midori/epiphany als Browser anstelle von Bloatfox, Softmaker FreeOffice anstelle von LibreOffice. xmms, mplayer und vlc fürs multimedia gedöns (h264/265 kannst natürlich knicken, aber für dvd und mp3 langts allemal).

    Ot:
    "schmeiss ihn weg" ist einfach nur destruktiv. So werden es nie mehr Linux-Nutzer, das schreckt ab.

  7. #22
    Registrierter Benutzer Avatar von Schreibtroll
    Registriert seit
    Jan 2009
    Beiträge
    544
    Zitat Zitat von nakata Beitrag anzeigen
    "schmeiss ihn weg" ist einfach nur destruktiv. So werden es nie mehr Linux-Nutzer, das schreckt ab.
    Sehe ich "etwas" anders. Gut - man kann mal was zusammenfummeln weil a) zuviel Freizeit und b) Schietwetter... Aber fürs ernsthafte Arbeiten neben Abiword (und das meint auch surfen, Youtube etc.) ist wohl ein Abakus noch schneller...

    Router draus machen - DLNA-Server draus machen.... Für sowas ist das Ding noch absolut top. Besser als RasPI allemal.

    Tante EDITH meint noch: Backupmaschine anstelle NAS mit rsync/unsion...
    Geändert von Schreibtroll (14.03.18 um 21:14 Uhr)
    Mein Lieblingsbefehl: dd if=/dev/null of=/dev/bock bs=666

  8. #23
    Dreijähriger
    Registriert seit
    Jan 2002
    Ort
    München
    Beiträge
    213
    Probier mal Puppy Linux bzw. XenialPup aus - http://puppylinux.com. Ist u.a. für ältere Rechner gemacht.

    CHL
    The difficulty in designing something completely foolproof, is not to underestimate the ingenuity of complete fools.

  9. #24
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Apr 2008
    Beiträge
    351
    Zitat Zitat von stefan.becker Beitrag anzeigen
    Ist ja schön, wenn IceWM startet- Und dann? Firefox, Libreoffice, ...

    Wird doch alles nicht vernünftig gehen.
    doch, das geht -- völlig problemlos

Ähnliche Themen

  1. Suche altes Notebook
    Von B-S im Forum Meldungen und Mitglieder
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 07.06.07, 10:30
  2. Suche Distri für altes Notebook mit folgendem:
    Von dragi im Forum System installieren und konfigurieren
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.04.06, 21:53
  3. Altes Notebook mit Linux
    Von martinsuse91 im Forum System installieren und konfigurieren
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.05.05, 14:50
  4. 7 Jahre altes Board und ne 40 GB HDD
    Von kamiccolo im Forum stationäre Hardware
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 28.03.05, 19:09
  5. Suche altes Notebook
    Von B-S im Forum Meldungen und Mitglieder
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.06.04, 10:29

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •