Anzeige:
Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: iphone mit opensuse verbinden?

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Aug 2003
    Ort
    Schramberg-Sulgen
    Beiträge
    150

    iphone mit opensuse verbinden?

    Hallo,

    wer kennt eine brauchbare Lösung, ein iPhone 6S an einen PC mit opensuse-42-3 anzubinden,
    um Daten (Bilder) auszutauschen?

    Dank für Hinweise,
    Werner.

  2. #2
    Registrierter Benutzer Avatar von mischel
    Registriert seit
    Nov 2008
    Ort
    zwischen N und NM
    Beiträge
    180
    Guten Morgen.

    Unter Android heißt die Funktion "Android-Hotspot" und ist in Android enthalten. Zu finden in den Einstellungen unter Verbindungen und auch direkt über die Oberfläche. Sowas sollte es beim Apfel auch geben. Schau da mal nach. So kannst Du schonmal die Geräte verbinden.

    Mit der passenden App, unter Android heißt eine von mehreren "Wifi-Filetransfer" kannst Du dann im Webbrowser direkt auf die Ordner im Smartphone zugreifen und Dateien auf Deinen Rechner herunterladen. Die App nutzt diese bestehende WLAN-Verbindung dazu.Auch hier gibt es beim Apfel mit Sicherheit ein passendes Pendant. Such' einfach mal in den Apps bei Apple.

    Funktioniert einwandfrei.

    Da die beiden Kontrahenten sich funktionsmäßig nichts schenken, wirst Du mit Sicherheit fündig werden.


    Servus
    der Michael
    OpenSuSELeap42.2, KDE stable aktuell, Intel 4-Kern, 6GB RAM

  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Dec 2003
    Ort
    Dettenhausen
    Beiträge
    20.720
    @mischel: "Sollte", "mit Sicherheit", ...? Wenn es so einfach wäre, wäre Google nicht voll mit gegenteiligen Berichten. iPhone und Linux vertragen sich nicht wirklich gut und mit jeder aktuelleren Version wird's schlechter.

    Welche IOS-Version läuft den auf dem Ding? Willst Du nur "Bilder" austauschen oder mehr?
    Ich bin root - ich darf das.

  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Aug 2003
    Ort
    Schramberg-Sulgen
    Beiträge
    150
    Danke für die rasche Antwort.

    iOS 11.2.1

    In erster Linie sollen Bilder hin und her ausgetauscht werden.

  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Dec 2003
    Ort
    Dettenhausen
    Beiträge
    20.720
    Ich bin root - ich darf das.

  6. #6
    Registrierter Benutzer Avatar von mischel
    Registriert seit
    Nov 2008
    Ort
    zwischen N und NM
    Beiträge
    180
    Hallo,

    der von mir aufgezeigte Weg hat mit Linux nix zu tun. Die Geräte kommunizieren via WLAN mit dem dafür OS-unabhängig weltweit genormten Protokoll. Könnte Apple damit nicht umgehen, könnte es dies auch nicht mit den Routern von Asus, Linksys usw., die als OS unter Liniux laufen.

    Die App auf dem iPhone stellt lediglich eine Verbindung zwischen Dateimanager auf dem Handy und WLAN her.



    Hier habe ich verschiedene Wege gefunden, die geforderten Dateien zu transferieren. Vielleicht ist was passendes dabei.

    https://www.mactechnews.de/news/arti...84.html?page=2

    Hier scheinen ja einige Leutchen mit AirDrop recht zufrieden zu sein.


    Servus
    der Michael
    Geändert von mischel (05.01.18 um 07:06 Uhr)
    OpenSuSELeap42.2, KDE stable aktuell, Intel 4-Kern, 6GB RAM

  7. #7
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Dec 2003
    Ort
    Dettenhausen
    Beiträge
    20.720
    tja, dann bräuchtest Du nur noch eine entsprechende App auf dem Handy und eine Anwendung auf dem PC die dann miteinander reden.

    Für Mac und Windows gibt's da iTunes.
    Für Mac noch mehr - siehe der von Dir gepostete Link.

    Für Linux gibt es - nichts.

    ... und Apps, die direkten Zugriff auf das Dateisystem des iPhone ermöglichen gibt es für die aktuelle IOS-Version AFAIK gar nicht.

    auch wenn Android und IOS sich "nach außen hin für den Benutzer" ähnlich darstellen haben sie intern rein gar nichts damit zu tun und eben damit sind "wenn's für Android was gibt wird's für IOS auch was geben"-Aussagen für die Tonne. Zudem Apple sich immer mehr für seine Insellösungen entscheidet und denen der Rest der Welt erst mal herzlich egal ist.
    Ich bin root - ich darf das.

  8. #8
    Registrierter Benutzer Avatar von drcux
    Registriert seit
    Oct 2003
    Beiträge
    6.889
    Im App Store gibt es nen FTP-Server, zum reinen Datenaustausch sollte das doch reichen, oder?

  9. #9
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Apr 2009
    Ort
    Erde
    Beiträge
    2.062
    Dateiverwaltung ist ein schwierige Aufgabe für so ein IDevice:

    Ich hatte mal eine epub Datei erstellt und wollte die aufs IPad kriegen (war das erste, ist also ne ganze weile her), weil die Anwendung von denen in der Lage war Javascript in epubs zu interpretieren, so lassen sich halt einfach interaktionen realisieren. Aber wie kriegt man so ein epub nun auf das Gerät.

    1. Versuch USB - fail
    2. Versuch http download - fail
    3. Versuch Mail - fail
    4. Versuch ITunes - abgrochen, war mir zu unheimlich und das Gerät war nicht von mir

    Damit hatte sich es dann auch für mich erledigt Aber fummelt euch ruhig was zu recht, richtiger ist es aber solche Hardware einfach zu entsorgen bzw. am besten erst garnicht einzusetzen. Dank der CPU Käfer dieser Tage, hat man ja jetzt auch gute Gründe, was vernünftiges zu kaufen.
    Gruß nopes
    (,,,)---(^.^)---(,,,) /var/log/messages | grep cat

  10. #10
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Sep 2003
    Beiträge
    2.977
    Zitat Zitat von W_Guenzl Beitrag anzeigen
    Dank für Hinweise,
    meine loesung heisst: vmware...

    das ist der einzigste grund die windows vm zu starten
    d.h.: windows vm mit vmware workstation hochfahren und alle apple device ( iphones + ipad ) mit itunes zu sichern...

    ist zwar etwas aufwendig, aber funktioniert seit jahren...
    ....

  11. #11
    Eala Frya Fresena! Avatar von glako
    Registriert seit
    May 2007
    Ort
    umme Ecke
    Beiträge
    533
    Wenn es nur um Bilder geht, dann könnte Google Backup and Sync ein komfortabler Weg sein.
    Hätte halt nur den "Nachteil", dass Google dazwischen sitzt. Wäre dafür aber einfach und schnell realisierbar
    Greetz
    glako

  12. #12
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Aug 2003
    Ort
    Schramberg-Sulgen
    Beiträge
    150
    openSUSE-42.3 hat libimobiledevice mit u.a.
    /usr/bin/idevicepair
    Der in den Manpages angegebene Aufruf: idevicepair pair
    findet kein angeschlossenes Device, das iPhone-6S an USB.

    Mit der Vielzahl der Programme, die geboten werden, muss es doch
    möglich sein, Bilder zu übertragen.

  13. #13
    Newbie and practicing Avatar von Newbie314
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    7.632
    Mit den diversen Programmen die direkten Zugriff erlauben sollen ärgerst du dich nur rum, diese "Sync" Programme funktionieren meist aufgrund ständiger Änderungen der Mobilgeräthersteller nicht zuverlässig.

    Du kannst noch eine Cloud Lösung auf webdav Basis probieren, entweder die Cloud zuhause selbst aufsetzen oder einen vertrauenswürdigen Anbieter in Deutschland nutzen. Die Cloud Clients sabotiert nicht einmal Apple.

    Ansonsten gilt bei Apple "du sollst keine Transferprogramme außer ITunes benutzen". Apple gibt dem Anwender nur sehr begrenzte Rechte auf den von ihm bezahlten Geräten- sonst hätte ich selbst längst ein oder zwei Apple Geräte....
    Bei Konsolenausgaben / Fehlermeldungen bitte immer Code Tags verwenden: [code] -Text- [/code]
    "Überzeugungen sind gefährlichere Feinde der Wahrheit als Lügen" (H. Lesch)

Ähnliche Themen

  1. Stream auch per Iphone ?
    Von ExeCRabLE im Forum Musik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.03.10, 05:08
  2. Spamassasin und das Iphone
    Von Huhn Hur Tu im Forum Linux als Server
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.02.10, 09:44
  3. Wts The New Apple Iphone 3S 32gb & Apple Iphone 3g 16gb F/S.
    Von Royal1 im Forum System installieren und konfigurieren
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.07.09, 12:15
  4. IPhone - wie gefällt es euch?
    Von cane im Forum Meldungen und Mitglieder
    Antworten: 68
    Letzter Beitrag: 23.02.08, 11:56

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •