Anzeige:
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Komplettes File-Server-Projekt (Dkiskussion)

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Dec 2017
    Beiträge
    3

    Komplettes File-Server-Projekt (Dkiskussion)

    Hallo,

    bei mir läuft ein Debian-File-Server mit Samba/SMB als Share für Linux, Windows und Android. Alle Systeme, auch Mac OS (X), sollen auf den Server zugreifen sollen.
    Ich möchte ein vollständiges OS wie Debian behalten und vollen Schreib- und Lesezugriff direkt auf die Netzwerklaufwerke geben können (natürlich nur innerhalb des geteilten Ordners).
    Das Anmelden und Eintragen von Clients soll leicht und schnell gehen. Und dennoch sicher.

    Folgende Ideen und Fragen habe ich:

    - OS: Debian oder Ubuntu?
    - Protokoll/Dienst: Samba oder NFS?
    - Authentifikation: Kerberos?
    - Backup: rsync + zip, XFS File System Backups, ... ?
    - Verschlüsselung: Echtzeit bei Dateizugriff (Entschlüsselung)!

    Die Hardware besteht aus einem Server mit einer SSD für das OS und einer externen Festplatte für die Backups.
    Ich möchte mir nun neue HDDs für die Daten anschaffen und darin Daten ablegen.

    Hat jemand Ideen und Antworten für, was ich besser machen sollte?

    Danke!

  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Dec 2003
    Ort
    Dettenhausen
    Beiträge
    20.720
    Zitat Zitat von Kutsubato Beitrag anzeigen
    - OS: Debian oder Ubuntu?
    Egal.

    Zitat Zitat von Kutsubato Beitrag anzeigen
    - Protokoll/Dienst: Samba oder NFS?
    Wieso nicht beides? Windows kann eh kein vernünftiges NFS und warum soll man bei Linux was "OS-fremdes" reinpfriemeln?

    Zitat Zitat von Kutsubato Beitrag anzeigen
    - Authentifikation: Kerberos?
    Würde ich von den Clients und der Anzahl der User abhängig machen.

    Solltest Du aber vorhaben, einen kompletten AD zu erstellen hat sich die Frage ja eh erledigt. (AFAIK)

    Zitat Zitat von Kutsubato Beitrag anzeigen
    - Backup: rsync + zip, XFS File System Backups, ... ?
    Datenmenge, Sicherungszyklen, SLA-Anforderung, Budget, welche Features des Backups / Restores, KnowHow, ...?

    Zitat Zitat von Kutsubato Beitrag anzeigen
    - Verschlüsselung: Echtzeit bei Dateizugriff (Entschlüsselung)!
    im privaten: Warum verschlüsseln?
    Ich bin root - ich darf das.

Ähnliche Themen

  1. Projekt Home-Netzwerk mit File-Server (linux)
    Von Nostradamus im Forum Linux als Server
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.02.05, 07:07
  2. komplettes server backup - einige fragen !
    Von BlackCrow im Forum Linux als Server
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.07.03, 14:34
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.07.03, 16:03
  4. berlin-server Projekt?
    Von holgerw im Forum X-Konfiguration
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 20.10.02, 19:11
  5. Linux File- und Printserver mit Samba - Projekt
    Von it-techniker im Forum Linux in heterogenen Netzen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.09.01, 12:16

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •