Anzeige:
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: "*" und "**" - was heißt was?

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Dec 2017
    Beiträge
    3

    "*" und "**" - was heißt was?

    Hallo,

    wenn ich mit einem Programm im Terminal alle Dateien aufrufen möchte, so verwende ich "*" oder "*.pdf" o.ä.
    Ich sehe aber auch oft die Variante mit zwei Sternen, also "**.pdf", aber wo ist der Unterschied?

    Danke.

  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Dec 2003
    Ort
    Dettenhausen
    Beiträge
    20.564
    Ich bin root - ich darf das.

  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Dec 2017
    Beiträge
    3
    Sorry, aber ich glaube, das ist nicht das, was ich gemeint habe:

    Ich frage mich eher wo der Unterschied zwischen folgenden Zeilen ist (Beispiele):

    cp -dvr test/* /tmp/test/
    cp -dvr test/** /tmp/test/

  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Dec 2003
    Ort
    Dettenhausen
    Beiträge
    20.564
    Doch, das passt schon. Lies den Link nochmals. Alternativ google noch ein paar andere - es gibt reichlich davon, ich fand den nun "kompakt und übersichtlich".

    Der Unterschied hängt von der im verlinkten Artikel genannten Variable ab. Sprich es gibt 2 Arten von Globbing - Rekursiv oder nicht.

    Mit cp "macht es im Endeffekt keinen" - mit ls und einer Weiterverarbeitung der Ergebnisse aber schon.
    Ich bin root - ich darf das.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 06.12.04, 20:32
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.10.01, 14:18

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •