Anzeige:
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 29

Thema: Ubuntu PC Bootet nicht mehr richtig

  1. #1
    Registrierter Benutzer Avatar von kaffeeonkel
    Registriert seit
    May 2017
    Beiträge
    149

    Ubuntu PC Bootet nicht mehr richtig

    Hallo Linux Gemeinde,

    ich habe im Sommer diesen Jahres mit eurer Hilfe nach einem Linux Betriebssystem für meinen alten Pentium II PC gesucht und mich dann für Ubuntu-Gnome 16.04 i386 entschieden.

    Erst hatte ich das Betriebssystem einfach mal auf eine alte Festplatte installiert und dann mit meinem PC ausgetestet.
    Dieser Test verlief absolut positiv!

    Danach kaufte ich mir eine neue 250 GB Festplatte und installierte das Betriebssystem erneut.
    Bisher lief Linux einwandfrei.

    Vor ca 3 Monaten erwarb ich auf euer anraten einen neuen Laptop und installierte darauf Debian.
    Wie ihr euch vorstellen könnt, habe ich jetzt vorwiegend auf den Laptop zugegriffen, zumal mein alter PC auf dem Dachboden steht.
    Nachdem ich auf meinem Laptop ein zusätzliches E-Mailkonto von Google in Thunderbird eingerichtet hatte, ging danach gar kein E-Mail Empfang mehr, also auch nicht der Empfang von meinem Web.de Konto.
    Für mich war natürlich klar, dass da bei der Einrichtung des Google Kontos was schief gelaufen sein muss.
    Somit habe ich das Google Konto wieder gelöscht, was aber noch nicht dazu führte das mein web.de Konto wieder funktionierte!

    Was lag da näher, als einfach die Einstellungen vom E-Mailkonto von meinem alten PC mit denen des Laptops zu vergleichen.
    Gesagt wie getan, konnte ich so den E-Mail Zugriff von meinem Laptop so wieder Herstellen!

    Aber nun zum eigentlichen Problem:

    Ich hatte auf meinem alten Pentium somit am Vortag nur die Einstellungen von Thunderbird abgeschrieben und diesen danach wieder heruntergefahren!
    Doch gleich am nächsten Tag fuhr Ubuntu auf meinem alten PC nicht mehr richtig hoch!

    Darstellung des Problems:

    Bis zum Anmeldebildschirm scheint alles normal zu verlaufen.
    Außer das mir hier früher noch ein Zahnrad-Symbol angezeigt wurde, mittel dessen es mir möglich war unterschiedliche Desktops zu laden!
    Dieses Symbol ist nicht mehr vorhanden!

    Nach der Eingabe des Passwortes Bootet der PC normal weiter.
    Doch dann lädt der PC nicht das eingestellte Hintergrundbild sondern von links nach rechts einen von Blau nach Grünen Hintergrund der Stufenlos ist!

    Auf diesem Hintergrund erscheinen dann die Symbole:
    Rechner , Persönliche Ordner von … und der Papierkorb auch ein Symbol für das Wetter das ich eingerichtet hatte wird mir an richtiger Stelle rechts oben angezeigt.

    Die Darstellung beschränkt sich allerdings nur auf ein einfaches weißes Quadrat.
    Alle Symbole reagieren beim anklicken nur damit das der Bildschirm kurz schwarz wird und danach den vorherigen blau grünen Bildschirm wieder herstellt!
    Ein Menü wird auch nicht mehr angezeigt!

    Was ist hier passiert, ich habe am System doch nichts verändert und die Festplatte ist neu?

    Noch zur Info:

    Ich habe in dem PC ein Schubladensystem für die Festplatte verbaut.
    So war es mir auch ziemlich einfach mittels einer Schublade mit einer Windows Festplatte
    möglich, die Hardware des PCs zu prüfen!
    Windows Bootet ganz normal ohne jeglichen Fehler!

    Ist meine Installation nun verloren, oder habe ich hier noch Hoffnung auf eine Reparatur?

    Ich könnte die Ubuntu Festplatte extern per USB an meinen Laptop anschließen und darauf zugreifen um Fehler zu beseitigen!

    Aber wie gehe ich da vor und was ist hier passiert????

    Ich bin da ziemlich Ratlos!!

    Schöne Grüße und noch einen schönen Sonntag wünsche ich euch

    Kaffeeonkel

  2. #2
    kleine schwester von root Avatar von corresponder
    Registriert seit
    May 2002
    Ort
    192.67.198.56
    Beiträge
    3.902
    da hat ja nur dein X (die grafische oberfläche) ein problem.
    somit kannst du z.b. testweise einen neuen user anlegen und da mal X starten (startx in der bash)
    dann kann mensch weiterschauen, ob da das X noch funktioniert.

    gruss

    c.
    _______________________________________

    www.audio4linux.de - musik machen mit offenen quellen!

  3. #3
    Registrierter Benutzer Avatar von kaffeeonkel
    Registriert seit
    May 2017
    Beiträge
    149
    Danke für die schnelle Antwort!
    Kann ich den neuen User im Anmelde Bildschirm anlegen?
    Wodurch wird dieses Problem verursacht?
    Ich werde das gleich mal testen.

  4. #4
    Registrierter Benutzer Avatar von kaffeeonkel
    Registriert seit
    May 2017
    Beiträge
    149
    Leider habe ich, wie vermutet im Anmelde-Bildschirm nicht die Möglichkeit einen neuer USER anzulegen!

  5. #5
    Registrierter Benutzer Avatar von kaffeeonkel
    Registriert seit
    May 2017
    Beiträge
    149
    Hallo ist noch einer da, der mir weiterhelfen kann?

  6. #6
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Aug 2007
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    1.008
    Sollte in der Konsole gehen:
    Code:
    man adduser
    https://wiki.ubuntuusers.de/adduser/

    Bei openSUSE mit
    Code:
    useradd

  7. #7
    kleine schwester von root Avatar von corresponder
    Registriert seit
    May 2002
    Ort
    192.67.198.56
    Beiträge
    3.902
    konsole sind auf "Strg+Alt+F1" - "Strg+Alt+F2" etc...
    _______________________________________

    www.audio4linux.de - musik machen mit offenen quellen!

  8. #8
    Registrierter Benutzer Avatar von kaffeeonkel
    Registriert seit
    May 2017
    Beiträge
    149
    Also in die Konsole komme ich mit Strg + Alt + F2 und ich kann mich auch mit einem root Passwort anmelden!
    Aber wie mache ich nun weiter?

    Wenn ich man adduser eingebe, kommen so viele Infos das ich die nicht mehr lesen kann! Ich kann die Infos ja nich langsam nach oben schieben.

  9. #9
    Registrierter Benutzer Avatar von kaffeeonkel
    Registriert seit
    May 2017
    Beiträge
    149
    Nur zeigte mir das System nun an, dass Debian und nicht Ubuntu installiert ist. Wie kann ich die Info zum Betriebssystem abrufen?
    Ich möchte euch schließlich keine falschen Infos geben! Ich habe früher so viele Betriebssysteme getestet, dass ich das scheinbar selber nicht mehr so genau weiß.

  10. #10
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Aug 2007
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    1.008

  11. #11
    Registrierter Benutzer Avatar von kaffeeonkel
    Registriert seit
    May 2017
    Beiträge
    149
    Ich möchte erst mal das wirkliche Betriebssystem in der Konsole ermitteln! wie mache ich das?

  12. #12
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Aug 2007
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    1.008
    Ubuntu basiert auf Debian.....

    Aber:
    Code:
    lsb-release -a
    oder
    Code:
    uname -a

  13. #13
    Organisiertes Chaos
    Registriert seit
    Jul 2011
    Ort
    OWL
    Beiträge
    360
    Oder auch:
    Code:
    cat /etc/*release

  14. #14
    kleine schwester von root Avatar von corresponder
    Registriert seit
    May 2002
    Ort
    192.67.198.56
    Beiträge
    3.902
    Wenn ich man adduser eingebe, kommen so viele Infos das ich die nicht mehr lesen kann! Ich kann die Infos ja nich langsam nach oben schieben.
    mit Bild hoch und runter kannst du doch im dokument navigieren?!

    gruss
    _______________________________________

    www.audio4linux.de - musik machen mit offenen quellen!

  15. #15
    Registrierter Benutzer Avatar von kaffeeonkel
    Registriert seit
    May 2017
    Beiträge
    149
    Nach der Eingabe von "uname -a" bekomme ich das angezeigt:

    linux benutzerdebian 4.9.0-3-686-pae #1 SMP Debian 4.9.30-2+ deb 9u3 (2017-08-06) i686 GNU/Linux

    Was heißt das nun genau? Welches Betriebssystem habe ich jetzt ganz genau?
    Ich möchte das endlich mal festhalten!

Ähnliche Themen

  1. MSI K8N Neo2 Platinum bootet nicht mehr richtig
    Von Der Papst im Forum stationäre Hardware
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.10.07, 15:41
  2. SuSE 9.2 bootet nicht mehr richtig; Firewallproblem?
    Von javra im Forum System installieren und konfigurieren
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.09.05, 09:43
  3. PC bootet nach Speichererweiterung nicht mehr richtig
    Von weally im Forum stationäre Hardware
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.06.05, 19:31
  4. System bootet nicht mehr richtig
    Von xep624 im Forum System installieren und konfigurieren
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.06.04, 12:50
  5. Linux bootet nicht mehr richtig
    Von Lord_Trace im Forum System installieren und konfigurieren
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.05.03, 15:05

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •