Anzeige:
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Grub Bootloader entfernen

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Oct 2017
    Beiträge
    2

    Grub Bootloader entfernen

    Guten Tag,
    ich wollte mir Linux Mint als Rettungs- und Backupsystem für Windows 10 auf einem USB-Stick installieren. Das Windows auf dem Laptop sollte unangetastet bleiben, und wenn ich den Linux-Stick einstecke, wollte ich den ausschließlich über das UEFI-BIOS starten können.
    Die Installation auf dem Stick hat geklappt, aber bei der Angabe des Ortes für den Bootloader muss ich wohl eine falsche Angabe gemacht haben, jedenfalls habe ich laut BIOS auf meiner Laptop-SSD plötzlich 2 Einträge:

    Boot Option #1
    [Windows Boot Manager (PO: Samsung SSD ...)]

    Boot Option #2
    [ubuntu (PO: Samsung SSD ...)]

    Da habe ich wohl den Bootloader für den Stick auf die SSD gesetzt. Immerhin bin ich darauf gekommen, den Eintrag für Windows an die erste Stelle zu setzen, denn sonst würde ich bei jedem Hochfahren einen GRUB-Kommandoprompt bekommen, den ich, wenn der Stick nicht eingesteckt ist, erst beenden muss, bevor ich Windows starten kann.

    Auf einem anderen Rechner startet der Stick nicht, d. h. also da ist jedenfalls wohl kein Bootloader drauf.

    Meine Frage wäre nun, wie ich den Ubuntu-Eintrag auf der SSD weg bekomme (also Boot Option #2) und eventuell den Bootloader auf den Stick bekomme. Testweise habe ich schon einmal die Super-Grub-Disk ausprobiert, aber die ganzen Angaben dort verstehe ich nicht, und ich will mir um Himmels Willen nicht mein System zerschießen, denn das Windows brauche ich leider, leider. Einen neuen Stick zu erstellen wäre ja nicht das Problem, aber ich möchte wenigstens unbedingt den Ubuntu-Eintrag auf der SSD weghaben.

    Unter Windows habe ich schon versucht, den MBR der SSD wiederherzustellen, das hat aber keinerlei Änderung bewirkt. Ich habe auch bereits Ansätze zur Lösung meines Problems gefunden, aber nicht die tiefschürfende Ahnung drauflos zu experimentieren. Ich brauche also eine relativ Anfänger-verständliche Hilfestellung!

    Vielen Dank für Antworten
    Klaus

  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Feb 2006
    Ort
    Altenstadt-Lindheim
    Beiträge
    1.757
    Gibt es in Windows da nicht sowas wie fixmbr oder ähnliches ? Mal in einem Windows-Forum nachfragen. Kann da nicht mehr dazu sagen, da privat seit 199 Windowsfrei.

  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Oct 2017
    Beiträge
    2
    Ja, das hatte ich schon versucht mit diversen Anleitungen, die ich im Netz gefunden habe, hat aber keine Wirkung gehabt. Die Einträge blieben gleich!

  4. #4
    Registrierter Benutzer Avatar von just4uk
    Registriert seit
    Mar 2002
    Ort
    im Wilden Süden L.E.
    Beiträge
    543
    Bei Win10 heißen die Dinger
    Code:
    bootrec /fixmbr = schreibt mbr aber überschreibt keine Partitionstabelle
    bootrec /fixboot = schreibt neuen Bootsektor auf die Systempartition
    bootrec /scanos = scannt nach anderen Betriebssystemen
    bootrec /rebuildbcd
    welcher davon jetzt zu deinem Problem passt? KA.
    Bei U/Linux hilfreich aber nicht nötig, bei Windows nötig aber nicht hilfreich!
    Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und Ausdruck meiner Persönlichkeit

Ähnliche Themen

  1. Bootloader Grub
    Von Enzio im Forum System installieren und konfigurieren
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.08.05, 20:17
  2. SUSE und ihren Bootloader entfernen?
    Von XChrist666X im Forum System installieren und konfigurieren
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.07.05, 15:39
  3. Mit GRUB Windows unbootbar gemacht? Wie GRUB entfernen?
    Von m2k1 im Forum System installieren und konfigurieren
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.05.04, 12:31
  4. grub bootloader bei hdd
    Von nIght im Forum Linux Allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.11.03, 19:29
  5. grub-bootloader entfernen
    Von oafish im Forum System installieren und konfigurieren
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.11.02, 11:18

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •