Anzeige:
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 18

Thema: Raid 0 mit gelöschten Superblocks wiederherstellen

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Sep 2017
    Beiträge
    8

    Raid 0 mit gelöschten Superblocks wiederherstellen

    Hallo linuxforen.de Community

    Ich habe ein Problem mit einem Raid 0. Das Raid 0 war ausgefallen aufgrund fehlerhafter Sektoren auf einer Platte. (insgesamt 2)

    Nun ist mir bei der Wiederherstellung der Fehler passiert, dass ich bei beiden Platten den Superblock gelöscht habe. (Ja ich weiß, war äußerst dumm.)

    Nun wollte ich fragen, ob man den wiederherstellen kann? Evtl. wurden die betreffenden Sektoren bereits überschrieben.

    Mir geht es nur um die Daten, welche auf dem Raid waren. Falls es hilft, ich habe noch Zugriff auf das Linuxsystem vom NAS.

    System: Buffalo LS WXL NAS

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

    LG Pigro95

  2. #2
    Fieses Frettchen Avatar von DrunkenFreak
    Registriert seit
    Dec 2003
    Beiträge
    3.164
    Je nach Dateisystem gibt es Backups vom Superblock.

  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Sep 2017
    Beiträge
    8
    Hallo DrunkenFreak

    Das Dateisystem sollte XFS sein. Es sind mehrere Partitionen auf den Harddisks unter anderem auch ein Linux oder BSD System. Ich habe nur die Superblocks von der Dateipartition gelöscht. Wo findet man die Backups der Superblocks. (Falls vorhanden)

  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Dec 2003
    Ort
    Dettenhausen
    Beiträge
    20.427
    Ich bin root - ich darf das.

  5. #5
    Universaldilletant Avatar von fork
    Registriert seit
    Dec 2001
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    1.039
    Im übrigen erlaube ich mir auf zwei Fehler in Deinem Szenario hinzuweisen:

    • erhöhte Ausfallwahrscheinlichkeit durch den Einsatz von RAID-0
    • Fehlende Implementierung der Datensicherung


    Ich empfehle dringend das nach Lösung des aktuellen Probleme zu fixen um möglichentfernt Datenverlust vorzubeugen.

  6. #6
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Sep 2017
    Beiträge
    8
    @fork

    Das mit dem RAID 0 und der Datensicherung ist mir klar. Es sind auch nicht meine Daten, aber nun ist das Problem da und muss beseitigt werden.

    LG Pigro95

  7. #7
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Sep 2017
    Beiträge
    8
    @marce

    Geht das auch noch, wenn man mit mdadm versucht hat neue Superblocks zu erstellen, bzw. ein neues RAID zu erstellen?

    LG Pigro95

  8. #8
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Dec 2003
    Ort
    Dettenhausen
    Beiträge
    20.427
    keine Ahnung. Mach Imanges der HDs / Partitionen und probier es aus.

    _ob_ da _überhaupt_ noch _irgendwas_ geht hängt vermutlich vom Zerstörungsgrad der Daten ab.
    Ich bin root - ich darf das.

  9. #9
    Universaldilletant Avatar von fork
    Registriert seit
    Dec 2001
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    1.039
    Zitat Zitat von pigro95 Beitrag anzeigen
    @fork
    Das mit dem RAID 0 und der Datensicherung ist mir klar. Es sind auch nicht meine Daten, aber nun ist das Problem da und muss beseitigt werden.
    Gut, dass wir da schon Mal eine Verständnisbasis haben - Das ist jetzt Mal gar nicht so selbstverständlich. Habe mich da aufgrund mangelndem Leidensdruck lange nicht mehr mit beschäftigt und kann deswegen leider auch nichts sinnvolles mehr beitragen.

  10. #10
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Sep 2017
    Beiträge
    8
    Hallo ihr Lieben.

    Entschuldigt, dass ich so lange nicht geschrieben habe. Ich war krank.

    @marce
    Ich habe xfs_repair gemäss deinem Link ausprobiert. Leider scheint er nur Teile von den Superblocks zu finden. Ich gehe davon aus, dass diese im Raid 0 auf beide Festplatten aufgeteilt wurden. Nun ist meine Frage, ob die XFS Superblöcke tatsächlich die RAID Superblöcke sind, oder nur den gleichen Namen tragen. Aber ich gehe davon aus, wenn ich das Problem mit den Superblöcken vom RAID gelöst habe, wird mir dies noch weiterhelfen.

    LG Pigro95

  11. #11
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Dec 2003
    Ort
    Dettenhausen
    Beiträge
    20.427
    die "superblocks" vom XFS und vom Raid haben nichts miteinander zu tun.

    https://raid.wiki.kernel.org/index.p...rblock_formats vs. http://xfs.org/docs/xfsdocs-xml-dev/...ml#Superblocks

    ... und je nach dem, was Du gemacht hast kann der eine oder der andere (oder beide) kaputt sein.
    (und dann kommt noch dazu, daß manche Systeme unter Raid-0 was anderes verstehen als "die reine Lehre vorgibt" - ob das auch auf die LS zutrifft kann ich aber nicht sagen)
    Ich bin root - ich darf das.

  12. #12
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Sep 2017
    Beiträge
    8
    @marce

    Achso, dann hab ich das wohl falsch verstanden.

    Also mir geht es um den Superblock vom Raid. Das Problem ist, dass ich beide mit dem Befehl mdadm --zero-superblock gelöscht habe. Auf das Linuxsystem vom NAS habe ich noch Zugriff dort ist eine mdadm.conf.

    Code:
    ARRAY /dev/md0 level=raid1 num-devices=2 UUID=b6fa93a3:5b28521c:a95839ac:c3e79808
    ARRAY /dev/md1 level=raid1 num-devices=2 UUID=7dcf7825:bf8667a7:816733ff:232756e5
    ARRAY /dev/md10 level=raid1 num-devices=2 UUID=bde5f6e8:64ca1cf5:bd6e95ce:b72b3f66
    ARRAY /dev/md2 level=raid0 num-devices=2 UUID=8878a63a:671ad5a2:4cba088e:4dd4cd6d
    Ich bin mit dem Problem auch noch bei einem anderen Forum und die meinen evtl. kann man den Superblock vom RAID neu generieren, wenn man die richtigen Parameter hat.

    LG Pigro95

  13. #13
    .
    Registriert seit
    Oct 2001
    Ort
    Oberbayern
    Beiträge
    2.269
    ich kann hier eigentlich nur empfehlen die mdadm mailingliste zu befragen.
    die können in der regel besser helfen als alle anderen. vor allem bei so einem gravierenden problem.
    https://raid.wiki.kernel.org/index.php/Asking_for_help
    Core i3 | 2x3tb btrfs-raid1 | 2x2tb sw-raid1+lvm2

  14. #14
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Sep 2017
    Beiträge
    8
    So ich habe das Problem mit Hilfe eines anderen Forums lösen können.

    Die Lösung findet ihr hier:

    https://forum.ubuntuusers.de/topic/r...derherstellen/

    Ich möchte mich bei allen die geholfen haben bedanken.

    LG Pigro95

  15. #15
    Universaldilletant Avatar von fork
    Registriert seit
    Dec 2001
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    1.039
    Danke für das Feedback!

Ähnliche Themen

  1. Raid wiederherstellen
    Von galaxy im Forum System installieren und konfigurieren
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.01.09, 10:00
  2. Tool zum wiederherstellen von gelöschten Dateien
    Von scha im Forum Anwendungen Allgemein, Software
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.02.08, 21:07
  3. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 20.04.04, 15:00
  4. Gelöschten Ordner wiederherstellen.
    Von dilindam im Forum Linux Allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.02.04, 12:11
  5. Raid wiederherstellen
    Von DaQuark im Forum System installieren und konfigurieren
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 15.01.04, 12:29

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •