Anzeige:
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: dolphin Tastenkürzel Kontextmenü

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    May 2002
    Ort
    STUTTGART
    Beiträge
    124

    dolphin Tastenkürzel Kontextmenü

    läst sich für das Kontextmenü, normalerweise mit Rechtsklick geöffnet
    kein Tastenkürzel definieren ?

  2. #2
    Registrierter Benutzer Avatar von snowcrash23
    Registriert seit
    Jun 2006
    Ort
    Unbekannt Verzogen
    Beiträge
    540
    Eventuell kannst du es über die KDE/Plasma Systemeinstellungen ändern, kann ich leider nicht testen gerade.
    Alternativ: hast du evtl. eine Menü-Taste auf deiner Tastatur? Typischerweise neben der rechten Strg-Taste.

    MfG
    snowcrash23
    OS:Arch LinuxCPU:Core i5-2500K
    MB:P8P67PRORAM:16GB DDR3GK:NV GTX570

    Ph'nglui mglw'nafh Cthulhu R'lyeh wgah'nagl fhtagn

  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    May 2002
    Ort
    STUTTGART
    Beiträge
    124
    Danke;
    in den Syseinstellungen hab ich nichts gefunden.
    Die Menütaste hab ich; ist offenbar nicht belegt

  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    May 2002
    Ort
    STUTTGART
    Beiträge
    124
    nichts zu machen ??

  5. #5
    Registrierter Benutzer Avatar von snowcrash23
    Registriert seit
    Jun 2006
    Ort
    Unbekannt Verzogen
    Beiträge
    540
    Du könntest mit xmodmap die Menü-Taste richtig belegen. Dazu einfach xev starten, den Keycode aufschrieben der beim drücken der Menü-Taste erscheint, und den Befehl
    Code:
    xmodmap -e "keycode XXX = Menu"
    eingeben, wobei XXX durch den entsprechenden Keycode der Taste ersetzt werden muss.
    Das hält dann schon mal für die Sesssion, um es dauerhaft einzurichten einfach mal xmodmap und die config anschauen.

    MfG
    snowcrash23
    OS:Arch LinuxCPU:Core i5-2500K
    MB:P8P67PRORAM:16GB DDR3GK:NV GTX570

    Ph'nglui mglw'nafh Cthulhu R'lyeh wgah'nagl fhtagn

  6. #6
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    May 2002
    Ort
    STUTTGART
    Beiträge
    124
    Danke.
    Die wirkliche "Menütaste", zwischen linker Strg und Alt ist belegt,
    die zwischen AltGr und rechter Strg, mit FN auf blauem Grund, löst kein event aus;
    als
    hinreichend konfliktlos scheint mir augenblicklich des "*" auf dem Ziffernblock.
    Zur
    "dauerhaftigkeit" habe ich erfolglos versucht das xmodmap -e "keycode 63 = Menu" in die ".profile" xor ".bash_profille" zu tun; wie geht denn das inzwischen?
    olk,
    geschaft, Bash-Skript in $HOME/.kde4/Autostart plaziert und ausführbar gemacht.
    Dann noch in den Systemeinstellungen, Starten und Beenden, Autostart bearbeitet.
    Geändert von fritzl7 (23.08.17 um 19:23 Uhr) Grund: Ergänzung Sys.Einstellungen

Ähnliche Themen

  1. Kontextmenü
    Von zara im Forum Windowmanager
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.04.07, 17:47
  2. Anwendungen im KDE Kontextmenü
    Von Figo im Forum Windowmanager
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.03.04, 16:16
  3. kontextmenü verändern
    Von claudius im Forum Linux Allgemein
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.07.03, 23:58
  4. KDE-Kontextmenü
    Von sev im Forum Linux Allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.10.02, 21:40
  5. Kontextmenü Suse 8.0
    Von Ice5000 im Forum Windowmanager
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.07.02, 10:59

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •