Anzeige:
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Linux Antix bootet nicht vom USB-Stick

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Oct 2016
    Beiträge
    112

    Linux Antix bootet nicht vom USB-Stick

    Vorab ein paar Informationen:

    BS, um das es geht: http://antix.mepis.org/index.php?title=German
    USB-Stick: https://www.ebay.de/i/162620340138?chn=ps&dispItem=1
    Klapprechner: Travelmate B117 mit Intel Pentium N3710

    Ich habe versucht, das besagte Betriebssystem auf besagten USB-Stick zu installieren. Dann habe ich diesen USB-Stick an den Computer angeschlossen und die Bootreihenfolge entsprechend verändert. Der Computer versucht zuerst, vom USB-Stick zu booten, schafft es aber nicht und geht dann weiter zu Windows 10 (auf der internen Festplatte). Dasselbe habe ich bereits mit Linux MX probiert, das hat wunderbar funktioniert (https://mxlinux.org/). Mit Antix klappt das aber überhaupt nicht.

    Zum Installieren habe ich folgendes Programm unter Windows 10 verwendet: UNetBootin (https://unetbootin.github.io/).
    Zuvor habe ich den Installer vom Live-System benutzt (was auch nicht funktioniert hat).

    Was läuft da schon wieder falsch?

  2. #2
    Fieses Frettchen Avatar von DrunkenFreak
    Registriert seit
    Dec 2003
    Beiträge
    3.166
    Fehlermeldung?

  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Oct 2016
    Beiträge
    112
    Keine. Es bootet ja nicht einmal.

    Nachsatz: Das stimmt so nicht ganz:

    Als ich die Installation vom Live-System benutzte, erhielte ich nach erneutem Versuchen (der erste Installationsversuch hatte geklappt, er bootete aber nicht) beim Erstellen der Partitionen die Fehlermeldung: "failed to create partitions" (so oder ähnlich) Abgesehen davon war seltsam, dass das Live-System direkt nach dem Erstellen der Partitionen diese eingehängt hat obwahl das garnicht erwünscht ist. Vielleicht ist das auch problematisch.

    Ich muss vielleicht noch erwähnen, das ich bei der Bootmanager-Installation immer "MBR" ausgewählt habe. Keine Ahnung was das ist, es hat aber eigentlich immer funktioniert.

    Habe dann später im Installer versucht, "Install on existing partitions" auszuwählen, dann hat die Installation auch funktioniert. Hier habe ich bei der Bootmanager-Installation dann "root" ausprobiert. Hat auch nicht funktioniert. Und jetzt ist es schon wieder 15 Uhr, verdammte Schei.ße.
    Geändert von Dexter1997 (15.08.17 um 15:21 Uhr)

  4. #4
    Registrierter Benutzer Avatar von just4uk
    Registriert seit
    Mar 2002
    Ort
    im Wilden Süden L.E.
    Beiträge
    543
    Zitat Zitat von Dexter1997 Beitrag anzeigen
    ......... der erste Installationsversuch hatte geklappt, er bootete aber nicht .......
    ......... beim Erstellen der Partitionen die Fehlermeldung: "failed to create partitions" ........
    ......... das ich bei der Bootmanager-Installation immer "MBR" ausgewählt habe. Keine Ahnung was das ist.......
    ......... Hier habe ich bei der Bootmanager-Installation dann "root" ausprobiert. ......
    Heißer Tipp von mir lass die Finger davon.
    Das Windows noch startet ist wohl eher Glückssache.

    Gruß aus L.E.
    Uwe
    Bei U/Linux hilfreich aber nicht nötig, bei Windows nötig aber nicht hilfreich!
    Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und Ausdruck meiner Persönlichkeit

  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Oct 2016
    Beiträge
    112
    Aus Gründen des kultivierten Miteinanders gelöscht
    Geändert von Dexter1997 (20.08.17 um 15:09 Uhr)

  6. #6
    Newbie and practicing Avatar von Newbie314
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    7.595
    Gute Entscheidung, bist knapp an ner Verwarnung vorbeigeschrammt.

    Du kannst ihm natürlich schreiben dass du seinen Beitrag nicht hilfreich findest, aber bitte ohne Schimpfwörter.

    Ohne Fehlermeldung kann dir natürlich keiner helfen, du könntest höchstens noch ein anderes Programm ausprobieren um AntiX bootbar auf den Stick zu bringen.
    Bei Konsolenausgaben / Fehlermeldungen bitte immer Code Tags verwenden: [code] -Text- [/code]
    "Überzeugungen sind gefährlichere Feinde der Wahrheit als Lügen" (H. Lesch)

Ähnliche Themen

  1. Lenovo Laptop bootet Installations-USB-Stick mit Leap nicht
    Von Wille im Forum System installieren und konfigurieren
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.01.16, 15:29
  2. Tails bootet nicht vom USB Stick
    Von ghost1607 im Forum Linux Allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.03.15, 06:57
  3. Installation des AVM WLAN Sticks unter AntiX Linux
    Von Newbie314 im Forum Mobiles Linux, Notebook, PDA
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.12.13, 22:55
  4. Open Suse 11.3 Live von USB-Stick - bootet nicht
    Von HalemL im Forum System installieren und konfigurieren
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.07.10, 20:40
  5. Damn Small Linux 2.1 auf USB Stick bootet nicht
    Von Jojojoxx im Forum System installieren und konfigurieren
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.03.06, 17:33

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •